Xbox One Dashboard

Major Nelson und FLitz erklären die Abwärtskompatibilität

Major Nelson und FLitz haben sichl zusammengesetzt, um euch in einem kleinen Video alle Fakten zur Abwärtskompatibilität zu liefern.

Die Abwärtskompatibilität ist da. Endlich ist es möglich seine geliebten Xbox 360 Titel auf der Xbox One zu spielen. Aber bei vielen sind noch offene Fragen geblieben. Major Nelson und FLitz von Smosh Games wollen euch dabei behilflich sein und fassen noch einmal alles zusammen.

Hier ein paar wichtige Punkte:

  • Wenn ihr auf der Xbox 360 spielt, speichert in der Cloud, damit die Spielstände auf die Xbox One übertragen werden können.
  • Eure Erfolge werden auch übertragen und ihr könnt weiter nach den 100% streben.
  • Ihr könnt auch auf der Xbox One den Xbox 360 Multiplayer verwenden. Die Abwärtskompatibilität macht’s möglich!
  • Ihr könnt alle Features der Xbox One nutzen, wie Screenshots oder Game-DVR.

Falls ihr noch mehr Fragen habt, dann besucht unsere umfangreiche FAQ:

FAQ: Häufig gestellte Fragen zur Abwärtskompatibilität

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort