Xbox One Dashboard

System Updates können abgelehnt und auf später verschoben werden

Künftig können System Updates auf später verschoben werden. Eine Testversion ist i Alpha Programm verfügbar.

Im Xbox Insider Programm ist im Alpha Status ein neues Feature hinzugekommen. Dabei könnt ihr beim Start der Konsole ein System Update auf später verschieben bzw. ablehnen, falls ihr gerade eine wichtige Multiplayer-Partie vor euch habt oder euch beispielsweise einen Film anschauen möchtet. Sobald ihr dann die Konsole ausschaltet, wird dann das Update heruntergeladen.

View post on imgur.com

= Partnerlinks

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von
    GraueEminenz81 | 0 XP 21. April 2017 um 13:54 Uhr |

    Sehr gut. Ist schon echt nervend wenn man Mal kurz ne Runde zocken möchte und erst gezwungen wird das Update runterzuladen.




    0
    • Profilbild von Ash2X
      Ash2X | 18510 XP 21. April 2017 um 15:48 Uhr |

      Man kann die Updates übrigens jetzt auch Laden wenn man die Konsole ausschaltet – damit bekomme ich von den Updates garnichts mehr mit,auch ohne die Konsole ständig im Standby zu haben.




      0
      • Profilbild von
        GraueEminenz81 | 0 XP 21. April 2017 um 15:50 Uhr |

        echt? feine sache. danke für die info. besser gehts ja kaum 🙂




        0
        • Profilbild von Ash2X
          Ash2X | 18510 XP 21. April 2017 um 17:00 Uhr |

          Nebenbei kann man auch einstellen das er automatisch Upates von Spielen lädt wenn man gerade Online ist.
          Ist beides unter Einstellungen – System – Updates.




          0
  2. Profilbild von mezzofox
    mezzofox | 10720 XP 21. April 2017 um 14:35 Uhr |

    Feine Sache. Habe mich schon so oft darüber geärgert. Vor allem wenn ich mir was leckeres zum Essen gekocht habe und dann einfach nebenbei nur ein bisschen Netflix anschauen will.




    0
  3. Profilbild von LoLsh0ck
    LoLsh0ck | 2540 XP 21. April 2017 um 15:18 Uhr |

    Top … bei meiner neuen Leitung zwar kein Thema mehr… aber wenn schnell ne Runde Gears mit den Buddies ansteht dann muss das Update künftig warten ^^




    0
  4. Profilbild von lurchie
    lurchie | 585 XP 21. April 2017 um 22:32 Uhr |

    Wenn Ms es jetzt noch schaft das die Updates im Background geladen werden, so wie bei Sony, dann bin ich zufrieden. Bei der PS4 lädt die Konsole das update im Hintergrund herunter und nach erfolgreichen Download wirst du per popup darauf hingewiesen das ein neues update heruntergeladen wurde und zur Installation bereit steht. Tausendmal besser als das was Ms macht, auch wenn man es jetzt nach hinten schieben kann.




    1
  5. Profilbild von ThePhil
    ThePhil | 25370 XP 21. April 2017 um 22:41 Uhr |

    Gut so, hab einen Kumpel der wirklich das schlechteste Internet hat was man sich vorstellen kann.. Da ist das dann besonders ärgerlich, wenn ein Update den Spielspaß stört. Gutes Feature !




    0
  6. Profilbild von vuckerinc
    vuckerinc | 3375 XP 21. April 2017 um 23:37 Uhr |

    Endlich, letztes WE erst ne mega runde Gelächter und gedisse von den Kumpels eingefangen als ich die zu ihm für nen FIFA 17 Turnier mitgenommen habe und die XB1s erst mal nen Update ziehen wollte das 40 min gedauert hat wegen schlechter DSL Leitung!
    Da hörte man nur aus allen ecken also bei meiner PS4/PS4Pro kann ich das ablehnen oder im Hintergrund runterladen und trotzdem zocken 😕😕😕




    0

Hinterlasse eine Antwort