2K Games: Gerücht: FIFA-Lizenz geht an 2K

Übersicht

Laut den neuesten Gerüchten hat sich 2K die Lizenz für ein neues FIFA-Fußballspiel gesichert.

Weitere Gerüchte im Internet besagen, dass 2K sich die Lizenzrechte der FIFA sichern konnte, um ein neues FIFA-Fußballspiel zu entwickeln. Demnach wird FIFA 2K ab dem Kalenderjahr 2026 jährlich veröffentlicht.

Für die Entwicklung sollen zahlreiche EX-FIFA-Entwickler engagiert worden sein, während eine Veröffentlichung für die anstehende Weltmeisterschaft bevorstehen soll.

Was an den Gerüchten dran ist und wie lange 2K sich die Lizenz sichern konnte, ist bisher unbekannt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


46 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 289630 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 28.05.2024 - 07:56 Uhr

    Na dann möchte ich mal die verwirrten Leute sehen die den nächsten EA Ableger kaufen wollen und dann versehentlich das 2k Spiel gekauft haben 😂😂😂

    0
  2. Destruktor86 4300 XP Beginner Level 2 | 28.05.2024 - 08:27 Uhr

    Wird bestimmt ein Handspiel…… EA hat doch immer von seiner tollen Ballphysik geschwärmt, die über die Jahre immer weiterentwickelt wurde.
    Lässt sich die auch von NBA auf Fußball übertragen 😅? Aber wenn es stimmt ist es wohl besser für die Fifa ein Studio / Publisher zu suchen, welcher Erfahrung im Bereich Monetarisie… ehhh im Sport hat.

    0

Hinterlasse eine Antwort