Battlefield 2042: Cross-Play auf Xbox kann jetzt deaktiviert werden

In Battlefield 2042 könnt ihr auf Xbox-Konsolen jetzt optional das Cross-Play ausschalten.

Viele Spieler von Battlefield 2042 haben auf Xbox-Konsolen bemängelt, dass man die Cross-Play-Funktion nicht über das Spielmenü deaktivieren kann.

Bisher war das nur umständlich über die Einstellungen der Konsole selbst möglich.

Wie jetzt entdeckt wurde, hat DICE in den Einstellungen des Spiels nun die Funktion hinterlegt, wo ihr sie auf Wunsch aktivieren oder deaktivieren könnt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

66 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Ibrakadabra 82590 XP Untouchable Star 2 | 24.12.2021 - 12:42 Uhr

      Ist doch eh schon Hopfen und Malz verloren bei dem Spiel, daran ändert auch keine M&T Implementierung mehr. Obwohl ich mir das auch gewünscht habe.

      0

Hinterlasse eine Antwort