Battlefield 2042: Shooter wird bisher unangekündigten Multiplayer-Modus bieten

Neben den bereits bekannten Optionen wird für Battlefield 2042 ein zusätzlicher Multiplayer-Modus entwickelt.

Nachdem die überraschende Nachricht ans Licht gekommen war, dass Battlefield 2042 ein reiner Multiplayer-Titel sein wird, war das Erstaunen groß. Trotz des Fehlens einer Single-Player-Kampagne plant der Entwickler DICE die ambitionierteste Online-Erfahrung in der Geschichte der Reihe zu entwickeln.

Neben den wiederkehrenden Spielmodi „Breakthrough“ und „Conquest“ wurde auch schon der neue Modus „Hazard Zone“ bestätigt. Wie jetzt bekannt wurde, arbeitet das Team an einem neuen bisher geheimen Modus.

Der Publisher EA bezeichnet diesen als „Liebeserklärung an Battlefield Fans und einen, mit dem sich langjährige Spieler wie zuhause fühlen werden.“

Gelüftet wird das Geheimnis um die neue Spielart am 22. Juli, wenn die EA Play Live Show stattfindet.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 86880 XP Untouchable Star 3 | 11.06.2021 - 21:12 Uhr

    Ich dachte erst an BR aber das wird es wahrscheinlich nicht werden 😁

    1
  2. de Maja 162850 XP First Star Silber | 11.06.2021 - 21:20 Uhr

    Keine Ahnung was da kommen wird als Hommage an die alten Teile, Rush gab es ja jetzt glaube ich nicht so oft und hat auch nur in BF3 richtig geil funktioniert. Hmm vielleicht ein Classic Karten Modus in der man die alten Karten der letzten Jahre zocken kann ^^

    1
  3. snickstick 235820 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 12.06.2021 - 01:18 Uhr

    So ein Classic-Mode wäre schon was feines 🤗 aber ich glaube es wird eher klassischer Natur. Aber BR ganz sicher nicht👍

    0

Hinterlasse eine Antwort