Battlefield 6: Need for Speed verschoben, weil Criterion bei BF6 helfen muss

Das neue Need for Speed wurde verschoben, damit Criterion Games bei Battlefield 6 helfen kann.

EA hat bekannt gegeben, dass Need for Speed auf das Jahr 2022 verschoben werden musste. Grund für die Verschiebung ist, dass DICE derzeit jegliche Hilfe bekommen soll, um Battlefield 6 gegen Ende des Jahres fertigstellen zu können.

Laura Miele, EAs Chief Studios Officer, sagte gegenüber Polygon, dass die pandemischen Arbeitsbedingungen und die Codemasters-Übernahme, die bereits mindestens ein Rennspiel für EA später in diesem Jahr liefert, die Neuzuweisung von Criterion zu einer rationalen Entscheidung machten.

„[Battlefield] entwickelt sich großartig, das Team hat unglaublich hart gearbeitet, sie haben letztes Jahr hart gepusht, und ja, wir haben von zu Hause aus gearbeitet“, sagte Miele zu Polygon. „Und es ist schwer; es ist schwer, Spiele von zu Hause aus zu machen, und das [EA DICE]-Team ist ein bisschen müde.“

„Wir haben ein großartiges Spiel und ein unglaubliches Potenzial mit diesem Spiel“, fügte Miele hinzu. „Wir spielen, um zu gewinnen; wir spielen, um ein großartiges Battlefield-Spiel auf den Markt zu bringen.“

49 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. WWF ATTITUDE 45745 XP Hooligan Treter | 02.03.2021 - 07:51 Uhr

    Die sollen lieber Criterion endlich dauerhaft von NFS abziehen. Haben doch jetzt Codemasters, sollen sie die mal ein Need for Speed machen lassen. Kann eh nur besser werden.

    1
    • SPQRaiden 51515 XP Nachwuchsadmin 5+ | 02.03.2021 - 09:15 Uhr

      War auch mein erster Gedanke! Denke Codemasters würde das sehr gut hinbekommen.

      1
    • ThyNewGod 5220 XP Beginner Level 3 | 02.03.2021 - 09:17 Uhr

      Ich hoffe nicht, dass Sie Codemasters auf NFS ansetzen.
      Schneller kann man eine „Marke“ nicht an die Wand fahren 😀

      0
  2. RuGrabu 12140 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 02.03.2021 - 07:54 Uhr

    Ich bin gespannt auf Battlefield 6. Hoffentlich können sie wieder an die Erfolge von früher anknüpfen. CoD kann die Konkurrenz gut gebrauchen 😉

    1
  3. Linkie 31740 XP Bobby Car Bewunderer | 02.03.2021 - 07:55 Uhr

    Na dann hoffen wir das diese Aktion von EA das Spiel pushen wird.

    0
  4. Ghostyrix 68380 XP Romper Domper Stomper | 02.03.2021 - 08:00 Uhr

    Wäre es anders herum, dann wäre es schade aber so ist es in Ordnung 😄

    Bin echt gespannt, ob der neuste Battlefield Ableger mal wieder die Gamer begeistern kann.

    0
  5. ElectrueBeast 44060 XP Hooligan Schubser | 02.03.2021 - 08:14 Uhr

    Ich bin gespannt, bisher haben mich die neuen Teile nicht wirklich überzeugen können..auch der viel zu späte release des BR beim letzen Teil, war nicht sehr schlau. Ich hoffe BF6 wird endlich wieder richtig geil.

    0
  6. doT 68500 XP Romper Domper Stomper | 02.03.2021 - 08:14 Uhr

    Hach wat bin ich gespannt, vorallem auf den typischen DICE Sound ❤️

    Hoffentlich wird’s wieder was um tausende Stunden zu versenken.

    Und Criterion ab mit euch um Black 2 zu machen.

    0
  7. da.Krem0r 13920 XP Leetspeak | 02.03.2021 - 08:24 Uhr

    Find ich gut. Need for Speed juckt mich eh seit Jahren nicht mehr. Ein neuen und vor allem gezieltes battlefield aber um so mehr.

    COD benötigt mal wieder ne gute Konkurrenz mit frischen Ansätzen und tollen Ideen.

    Ich freu mich drauf.

    0
  8. de Maja 153140 XP God-at-Arms Silber | 02.03.2021 - 08:38 Uhr

    Criterion passt schon wenn ich da an Black denke, das verspricht schonmal gute Partikeleffekte wenn man auf Mauern schießt ^^

    Bin jedenfalls echt gespannt auf die neuen Karten und wenn wirklich über 100 Leute gegeneinander antreten, das wird ein echtes Schlachtfeld 😅

    0
  9. Biqqy 9115 XP Beginner Level 4 | 02.03.2021 - 08:39 Uhr

    Freue mich auf BF6, aber auch nur dann, wenn es endlich mal wieder in einem modernen Setting spielt.

    0

Hinterlasse eine Antwort