Need for Speed: Neuer Teil wird von Criterion Games entwickelt

Need for Speed Next wird von Criterion Games entwickelt.

EA Access Abonnenten dürfen sich schon bald über Need for Speed Heat freuen. Dazu arbeitet das Team an Cross-Play zwischen PC-übergreifend über Origin und Steam, PS4, Xbox One und allen Abonnenten.

Doch damit nicht genug, denn Electronic Arts hat ebenso offiziell bekannt gegeben, dass der neue Need for Speed-Teil von Criterion Games entwickelt wird.

Weitere Details wurden noch nicht verraten. Es wurde aber verkündet, dass es neue Informationen beim EA PLAY Live-Event am 18. Juni geben wird, das ihr natürlich live hier auf Xboxdynasty mitverfolgen könnt.

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MacCoin 22980 XP Nasenbohrer Level 2 | 09.06.2020 - 09:43 Uhr

    Oh Gott, haben die nicht schon Burnout mit Paradies „geschrottet“? Habe ich letztens erst versucht, aber nachdem ich nach einem verlorenem Rennen den ganzen Weg wieder zum Start zurück fahren sollte (Neustart gibt’s nicht) hatte ich keine Lust mehr.

    1
    • Ranzeweih 69935 XP Romper Domper Stomper | 09.06.2020 - 12:30 Uhr

      Das ist schon richtig, aber du vergisst das kleine Detail, daß die auch alle anderen Burn Out Teile gemacht haben. Damals haben sie was neues versucht, was mir auch nicht gefallen hat, aber die vorigen Teile waren grandios.

      1
  2. discoleguan 0 XP Neuling | 09.06.2020 - 09:51 Uhr

    Mit den Criterion Ablegern war ich sehr zufrieden, insofern sind das gute Neuigkeiten. ??

    1
  3. Ranzeweih 69935 XP Romper Domper Stomper | 09.06.2020 - 12:27 Uhr

    Hoffentlich wird das dann im Hot Pursuit oder Rivals, die fand ich geil.

    1
  4. Snake566977 19865 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 09.06.2020 - 15:12 Uhr

    Ja gut war im Februar schon bekannt. Aber ziemlich bekloppt wo NFS jetzt mit Ghost Games ein Level erreicht haben, was die Fans mögen.

    Kein Gummiband Ki und ein paar andere Verbesserungen. Klar das man jetzt wieder den Schrott von früher weiter macht. Es war ein Lichtblick, aber nur ein kurzer.

    1
  5. Tony Sunshine 32040 XP Bobby Car Bewunderer | 09.06.2020 - 19:43 Uhr

    Das letzte gute NFS war Most Wanted und das war ein ganz passables Burnout. Ich freue mich, dass es Ghost diesmal nicht verpfuscht

    0

Hinterlasse eine Antwort