Blacksad: Under the Skin: Making-Of, Teil 1 blickt hinter die Kulissen

Im ersten Teil einer Making-Of Reihe wird hinter die Kulissen bei der Entwicklung von Blacksad: Under the Skin geschaut.

Microids und die Pendulo Studios haben den ersten Teil einer Making-Of Reihe veröffentlicht, die hinter die Entwicklungsarbeiten des narrativen Abenteuers  Blacksad: Under the Skin blickt. So wird im Video der Übergang vom Comicbuch zum Videospiel näher beleuchtet.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 148605 XP Master-at-Arms Onyx | 23.07.2019 - 12:00 Uhr

    Ach ich dachte bei dem Bild erst „Ah hier kommt das mem mit „Me and the Boys“ also her“

    Aber was soll das für ein Games sein? Was für eine Tierwelt? Fühle mich grad so wie die Leute die den Cats-Trailer gesehn haben…

    0
    • Lyk3 46010 XP Hooligan Treter | 23.07.2019 - 15:12 Uhr

      Ander als Cats schaut das hier aber wenigstens gut aus. Wenigstens vernünftige Anthromorphe Wesen^^

      0
          • Don Garnillo 16210 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 23.07.2019 - 16:11 Uhr

            Nichts für ungut aber wenn man schon „große Töne“ bezüglich des Allgemeinwissens spuckt, sollte man das Wort wenigstens richtig schreiben: anthroPOmorphe Wesen. Jetzt schalte ich den Klugscheißermodus aber wieder ab. Nochmal nichts für ungut 😉

            0
  2. Lyk3 46010 XP Hooligan Treter | 23.07.2019 - 17:01 Uhr

    @Don Garnillo

    Ich spucke keine großen Töne, ich bin nur davon ausgegangen das jeder schon zumindest einmal über dieses Wort gestolpert sein muss, sei es durch Film, Fernsehen oder Geschichte (Ägyptische Gottheiten) Und falschschreiben geht einfach wenn man selbst schon seit Jahren nur die Kurzform „Anthro“ anwendet in bestimmten Kreisen 😉

    0
    • Don Garnillo 16210 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 23.07.2019 - 17:11 Uhr

      Ich wollte dich nur ein bisschen foppen. Selbst wenn man das Wort noch nicht gehört hat, könnte man sich die grobe Bedeutung ja auch fast schon herleiten.
      Sind das bei dir wissenschaftliche Kreise oder Kreise der Fan-Kultur, die dich nur die Abkürzung verwenden lassen?

      0
      • Lyk3 46010 XP Hooligan Treter | 23.07.2019 - 17:15 Uhr

        Die „Fan“ Kultur, genauer Furry-Fandom, da benutzt man die volle Schreibweise eher selten. 😉

        *hört die Kommentar-Sektion aufschreien und Vorurteile ausspucken*
        ;P

        0
        • Don Garnillo 16210 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.07.2019 - 10:18 Uhr

          Das ausgerechnet der Panther direkt mit dem ersten, geschmacklosen Vorurteil um die Ecke kommt…
          Davon habe ich tatsächlich schon gehört. Jetzt habe ich den Begriff dafür auch wieder parat.
          Bei mir gehen Viecher auch über alles (oder zumindest über das Meiste). Die Begeisterung hat aber zoologische/ verhaltensbiologische Wurzeln.
          Das führt aber auch bei mir zu einer gewissen Sympathie für antropomorphe Tiere. Hat man ja haufenweise in Film und Fernsehen (Der unglaubliche Mr. Fox, Howard the Duck, Mutant Year Zero, Armello, Disney, Urmel aus dem Eis….).

          0

Hinterlasse eine Antwort