Cyberpunk 2077: Waffenentwicklung und fiktive In-Game-Werbung in zwei neuen Videos

CD Projekt Red hat zwei kurze Videoclips veröffentlicht und zeigt euch die Waffenentwicklung und die fiktive Werbung im Spiel.

In Cyberpunk 2077 kommt ein umfangreiches Waffenentwicklungssystem zum Einsatz. Darüber hinaus wird das Spiel über fiktive In-Game-Werbung verfügen, um die Atmosphäre des Spiels zu untermalen.

In zwei kurzen Videos zeigt euch CD Projekt RED, wie dies zustande kommt:

 

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. swagi666 69325 XP Romper Domper Stomper | 08.07.2019 - 09:11 Uhr

    Also bei perfekter InGame Werbung bleibt mir nur der Verweis auf Sunset Overdrive. Definitiv die geilste Lösung bis dato, den Sunset TV YouTube Stream inGame auf den Billboards laufen zu lassen.

    Ist damals leider nur wenigen Leuten aufgefallen.

    3
    • FaMe 71365 XP Tastenakrobat Level 1 | 08.07.2019 - 09:22 Uhr

      Ist auch wenigen aufgefallen, dass es ein sehr gutes Spiel ist 😀

      2
      • de Maja 170190 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 1 | 08.07.2019 - 09:29 Uhr

        Ja doch aufgefallen ist es schon das es ein gutes Spiel ist, hab es auch gekauft aber leider war das Gameplay nicht so mein Fall, meine Jet Set Radio Zeit ist schon lange vorbei ^^

        2
  2. Robilein 525485 XP Xboxdynasty MVP Silber | 08.07.2019 - 09:47 Uhr

    Das habe ich im Deus Ex Universum schon so geliebt. Mit den Werbungen, Firmen etc.
    Wie eine echte lebende Welt. Da legt CD Project RED wahrscheinlich noch eine Schippe drauf.

    2
  3. Archimedes Boxenberger 233040 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 08.07.2019 - 11:27 Uhr

    Immer diese kleinen Info Happen. Ich will endlich wieder mal gameplay sehen. Bin gespannt wie es sich verändert hat seit wir es im letzten Jahr gesehen haben

    1

Hinterlasse eine Antwort