Cyberpunk 2077: Unendlicher Ladevorgang auf Xbox gefixt

Übersicht
Image: CD Projekt RED

In Cyberpunk 2077 wurde ein unendlicher Ladevorgang auf Xbox-Konsolen beseitigt.

Mit Patch 2.12 wurden Probleme in Cyberpunk 2077 und Phantom Liberty behoben, die seit dem letzten Update von Spielern gemeldet wurden.

Dazu zählt die Behebung eines unendlichen Ladevorgangs auf Xbox-Konsolen, der durch Spielstände verursacht wurde und zu Abstürzen führen konnte.

CD Projekt RED hat zudem die Sichtbarkeit des Controller-Cursors in Menüs des Rollenspiels und bei der Verwendung von Computern oder Tastaturen verbessert.

Welche Probleme der Entwickler in Night City außerdem gelöst hat, erfahrt ihr in den Patch Notes.

Update 2.12 Patch Notes

PC-spezifische Änderungen

  • Es ist nun möglich, den Radioport und das Ablegen von Körpern auf AZERTY-Tastaturen korrekt an eine andere Taste zu binden. Das Wechseln zwischen Questzielen ist ab sofort auf allen Tastaturen der T-Taste zugewiesen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Versuch, die T-Taste an Aktionen in Erkundung & Kampf zu binden, zu einer Fehlermeldung „Bindung fehlgeschlagen“ führte.
  • In Zusammenarbeit mit Intel wurde ein Problem behoben, bei dem die Einstellung „P-Kerne priorisieren“ zu einem Stottern führte.
  • Zusammen mit Razer wurde ein Absturz behoben, der bei der Verwendung von Geräten mit Razer Chroma-Support auftrat.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Haar von NPCs in Fahrzeugen extrem hell erscheinen konnte, wenn Ray Tracing eingestellt war.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Spiel beim Spielen auf Steam Deck abstürzte, wenn Ray Tracing eingestellt war.

Xbox-spezifisch

Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel auf der Xbox in Zusammenhang mit einigen Spielständen in einen unendlichen Ladezustand geraten, sich aufhängen oder abstürzen konnte.

Alle Plattformen

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Spieler und Spielerinnen das Menü, das Inventar, das Lager, die Holo-Calls und die Schnellreise nicht öffnen konnten.
  • Die Beschreibung des Sonic Shock-Quickhacks wurde aktualisiert, so dass sie die Änderungen an seinem Verhalten in 2.1 nun korrekt wiedergibt.
  • Verbesserte Sichtbarkeit des Controller-Cursors in Menüs und bei der Verwendung von Computern oder Tastaturen.
  • Diese Änderung hilft in erster Linie Steam Deck-Nutzern, aber auch Konsolen- und PC-Spieler profitieren bei Verwendung eines Controllers.
  • New Dawn Fades – Es wurde ein Problem behoben, bei dem es nicht möglich war, das Telefon zu öffnen, um die Benachrichtigung vom automatischen Liefersystem zu lesen.
  • I Can See Clearly Now – Der Körper-Attributstest wurde gesenkt, um den Müllcontainer zu bewegen.
  • I Walk the Line – Sasquatchs gesprungener Angriff wird nun korrekt als Treffer eingestuft und verursacht Schaden.
  • Riders on the Storm – Feindliche Autos in der Verfolgungssequenz schießen nun auf den Van von Panam.
  • Nocturne Op55N1– Ein Fehler wurde behoben, bei dem nach dem Auswählen von Reed die Konversation manchmal nicht ausgelöst wurde, was den Fortschritt blockierte.
  • Audioschock ist nun korrekt als Stealth-Quickhack kategorisiert.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Gruppen mit unsterblichen Gegnern in verschiedenen Regionen von Night City auftauchten.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem einige Elemente auf dem Perk-Bildschirm sich nicht änderten, nachdem auf den Farbenblind-Modus umgestellt wurde.
  • BioDyne Berserk erhöht nun korrekt die Chance auf kritische Treffer durch seine Zusammenwirkung mit Reflexen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ich-bin-ich 114740 XP Scorpio King Rang 2 | 01.03.2024 - 13:30 Uhr

    Sollte eigentlich kein Patch mehr kommen nach 2.0? 🤪wenn sie so weiter machen kommt noch 3.0 😅

    0
    • necroslave92 0 XP Neuling | 02.03.2024 - 09:41 Uhr

      Kein großes Update mehr, Bugfixes erfolgen trotzdem noch.

      1
  2. Robilein 988525 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 01.03.2024 - 13:30 Uhr

    Sehr schön. Wenn ich dieses Meisterwerk endlich nochmal mit dem DLC spiele dürfte es fertig gepatcht sein. Ich freue mich auf den zweiten Durchgang.

    2
  3. Goburd 159265 XP God-at-Arms Onyx | 01.03.2024 - 15:08 Uhr

    CD Projekt RED erinnert mich immer an Rocky, trotz total viel Potenzial kommt fast das beinahe K.O., nur um dann echt heftig zu kontern und zu gewinnen.

    0
    • Kronos 51587 XP Nachwuchsadmin 5+ | 01.03.2024 - 18:10 Uhr

      Bei mir ist dieser Fehler tatsächlich öfters vorgekommen und das war stellenweise sowas von nervig.
      Habe deswegen auch erstmal nicht mit Phantom Liberty gestartet.

      0
        • Kronos 51587 XP Nachwuchsadmin 5+ | 03.03.2024 - 09:16 Uhr

          Neustart und musste dann halt immer vom vorigen Speicherstand wieder anfangen. War zum Glück meistens nicht viel verloren gegangen, außer dass ich paar mal Missionen habe wiederholen müssen.

          0
          • Hey Iceman 706250 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 03.03.2024 - 12:01 Uhr

            Das ist auch blöd 🤔
            Das ist immer meine größte Sorge bei so Mammut spielen, das ich viel Zeit verlier durch so nen Bug 😥

            0
            • Kronos 51587 XP Nachwuchsadmin 5+ | 05.03.2024 - 17:45 Uhr

              Das war auch teilweise sehr frustrierend und auch mit der Grund warum ich das dlc noch nicht angefangen habe.
              Aber wenn es jetzt behoben sein soll, werde ich iwann, wenn es die Zeit zulässt auch da weiter machen.

              0
  4. Patricius 16730 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.03.2024 - 21:38 Uhr

    Den Unendlichen hatte ich auch ab und an mal. Schön das an solchen Stellen noch gearbeitet wird.

    0

Hinterlasse eine Antwort