Destiny 2: Nightfall-Strike nicht für alle Spieler kostenlos

Um den neuen Nightfall-Strike in Destiny 2 spielen zu können benötigen Spieler den Season of the Chosen Pass und die Beyond Light-Erweiterung.

Mit Proving Ground veröffentlichte Bungie vor Kurzem den ersten Strike für Destiny 2 seit Beyond Light. Trotz dessen, dass der Strike Teil der Season of the Chosen ist, ist dieser für alle Spieler kostenlos spielbar. Unglücklicherweise trifft das auf die Nightfall-Version des Strikes nicht zu.

Zuvor war die Nightfall-Version fälschlicherweise als kostenloser Teil der Season deklariert worden, was nun vom Publisher berichtigt wurde. Um Proving Grounds Nightfall spielen zu können, benötigen Destiny 2-Spieler die Erweiterung Beyond Light und den Season of the Chosen Pass.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Bonny666 72210 XP Tastenakrobat Level 1 | 03.04.2021 - 07:33 Uhr

    Irgendwie will ich es immer spielen und dann merke ich das für mich persönlich auf Dauer langweilig wird.

    0
  2. biedet 13200 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 03.04.2021 - 08:23 Uhr

    ich spiele gerne Destiny 2 😀 aber klar ist auch das bei jeden Spiel irgendwann mal die Luft raus

    ist

    0
  3. scott75 71880 XP Tastenakrobat Level 1 | 04.04.2021 - 12:57 Uhr

    Ist das denn alles im Xbox Gamepass Ultimate mit bei oder braucht man noch ein extra DLC dazu ?

    0

Hinterlasse eine Antwort