F1 2018

Rennspiel übernimmt Podium in zahlreichen Charts

F1 2018, das offizielle F1-Videospiel, erobert die ersten Plätze der Charts in zahlreichen Ländern.

Codemasters gibt stolz bekannt, dass F1 2018, das offizielle Videospiel zur 2018 FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP, die Charts rund um den Globus anführt. Das neue Spiel ist seit dem 24. August für PlayStation 4, die Xbox One-Gerätefamilie inklusive der Xbox One X sowie für Windows PC erhältlich und hat nun erfolgreich die ersten Plätze der Charts in Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Belgien, Holland, Dänemark, Finnland, Australien und Neuseeland eingenommen.

Die von Kritikern gefeierte F1-Simulation ist die bisher umfangreichste und realistischste F1-Erfahrung, die jemals zuvor entwickelt wurde. Neben allen offiziellen Teams, allen Fahrzeugen und Fahrern sowie den offiziellen Strecken der 2018 FIA Formula One World Championship beinhaltet F1 2018 20 ikonische, klassische Boliden aus der Geschichte des F1-Motorsports, die auf den enthaltenen Strecken gemeistert werden wollen. Neben der Strecke Paul Ricard in Frankreich, die erstmals im Spiel enthalten ist, kehrt der Hockenheim-Ring, die historische Wiege des Großen Preis von Deutschland, in das Spiel zurück.

Jonathan Bunney, VP Publishing bei Codemasters sagt: “Wir freuen uns riesig über den Erfolg von F1 2018. Er reflektiert die harte Arbeit und die Hingabe von jedem hier bei Codemasters, aber auch das weltweit wachsende Interesse am populärsten Motorsport. Die Chart-Platzierungen nach der ersten Woche waren deutlich und die letzten verfügbaren Daten zeigen, dass wir die ersten Platze zumindest in unseren größten Territorien, Deutschland und Großbritannien, halten konnten. Wir sehen den Neuigkeiten aus den anderen Territorien zuversichtlich entgegen. Die F1 Esports Pro Series, die erstmals die echten Teams der echten Formel 1 enthält, wird mit F1 2018 gespielt werden und das wird ein unglaubliches Ereignis für das Spiel werden.“

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rapza624 28225 XP Nasenbohrer Level 4 | 07.09.2018 - 09:55 Uhr

    Ist das Spiel realitätsnah? Hat man, wenn man nicht im Mercedes oder Ferrari sitzt überhaupt eine Chance? ^^

    • Porakete 141940 XP Master-at-Arms Bronze | 07.09.2018 - 11:15 Uhr

      Also bei den älteren Teilen war das tatsächlich so.
      Hatte immer das Gefühl, dass man mit den Wagen der großen Teams quasi auf der Strecke klebt und die Wagen der Kleineren gerne mal nen Abflug machen.
      Wie es aber bei den neuesten Teilen ist weiß ich leider nicht.
      Ich überlege schon die ganze Zeit ob ich zuschlagen soll oder noch etwas warte.

  2. IamPandalicious 12215 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 07.09.2018 - 11:17 Uhr

    Kommt drauf an wie man die Fahrhilfen und die Gegner einstellt. Mir macht es mehr Spaß wenn es realitätsnah ist, habe nur noch die Traktionskontrolle auf Mittel – ansonsten wird es zumindest für mich unspielbar sobald es regnet 🙂
    Damit die Karriere Spaß macht, sollte der KI-Schwierigkeitsgrad auch hochgesetzt werden
    Mit Fahrhilfen ist es viel zu einfach, da ist es teilweise egal wie man in die Kurven reinknallt

    Großes Manko ist der Mehrspielermodus. Gibt zwar ne Sicherheitseinstufung, so dass man auf gleichgesinnte Gegner treffen sollte – allerdings funktioniert das nicht so wie gedacht: Fährt man jemanden rein, weil er plötzlich Zick-Zack fährt gibts Punkteabzug, ebenso wenn andere in einen reinfahren. 🙁

    1
  3. Gnommel 8720 XP Beginner Level 4 | 07.09.2018 - 12:36 Uhr

    Ich kaufe es erst bei gutem Angebot. Hab schon so viele Vorbestellungen laufen. Der Herbst und Winter wird heftig dieses Jahr. Trotzdem alledem, man muss auch mal unter Leute und an die frische Luft. Im ernst, sehr cooles Spiel.

Hinterlasse eine Antwort