Far Cry Primal: Erster offizieller Trailer veröffentlicht

Ubisoft hat einen ersten Trailer zu Far Cry Primal veröffentlicht. Hier könnt ihr ihn euch ansehen.

Ubisoft kündigte heute die Entwicklung von Far Cry Primal an, das nächste aufregende Kapitel der hochgelobten Far Cry-Serie, das in der Steinzeit spielt. Far Cry Primal wird weltweit am 23. Februar 2016 für Xbox One und PlayStation 4 sowie im März 2016 für Windows PC erhältlich sein.

Far Cry Primal wird von Ubisoft Montréal in Zusammenarbeit mit Ubisoft Toronto, Ubisoft Shanghai und Ubisoft Kiev entwickelt und ist eine vollwertige Einzelspieler-Erfahrung, die Spieler 10.000 Jahre in der Geschichte zurückreisen lässt, in eine Zeit, als große Bestien wie das Wollhaarmammut und der Säbelzahntiger die Erde regierten. Die preisgekrönte Marke, die die Tropen gestürmt und den Himalaya erklommen hat, verlegt das innovative Open-World Sandbox-Gameplay in eine Zeit, als die Menschen noch nicht an der Spitze der Lebenskette standen, sondern sich gerade versuchten, dorthin vorzukämpfen. Große Bestien, atemberaubende Umgebungen und unvorhersehbare Angriffe von Wilden werden in diesem Spiel kombiniert.

Die Spieler übernehmen die Rolle von Takkar, einem gestandenen Jäger und dem letzten Überlebenden seiner Jagdgruppe. In dem majestätischen und wilden Land von Oros werden die Spieler ein einzelnes Ziel verfolgen: In einer Welt zu überleben, in der die Menschen die Beute sind. Sie werden eine Vielzahl von unvergesslichen Charakteren kennenlernen, die ihnen dabei helfen, die Gefahren der Wildnis zurückzutreiben und zu zähmen. Die Spieler werden den ersten Menschen spielen, der die Wildnis zähmt und sich der Auslöschung entgegensetzt. Während des Abenteuers werden die Spieler Waffen und Werkzeuge aus Knochenresten von erschlagenen Bestien herstellen, Nahrung jagen, Feuer beherrschen, feindselige Jäger vertreiben und gegen andere Stämme kämpfen, um das Land Oros zu erobern.  

„Das Interessante an Far Cry ist, dass es flexibel ist. Als also ein Team vorgeschlagen hat, Far Cry in der Steinzeit spielen zu lassen, sagten wir nur ‚Lasst mal hören!‘ Und umso mehr wir davon erfuhren, desto mehr haben wir festgestellt, was das für eine verdammt gute Idee eigentlich war“, sagt Dan Hay, Executive Producer, Ubisoft.

„Die Steinzeit ist das perfekte Setting für ein Far CrySpiel“, sagt Jean-Christophe Guyot, Creative Director, Ubisoft. „Far Cry versetzt einen normalerweise an den Rand der bekannten Welt, an eine wunderschöne, gesetzlose und wilde Grenze zur Natur. Die Steinzeit ist gewissermaßen die erste Grenze der Menschheit zur Wildnis. Es ist die Zeit, als Menschen einen Stab in den Boden rammten und das Land ihr Eigen nannten. Die Zeit, als wir begannen, auf der Nahrungskette empor zu steigen. Damit kamen Konflikte unter den Menschen sowie gegen die Natur an sich.“

Dazu gibt es noch ein Making of Video:

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. tiki222 7885 XP Beginner Level 4 | 06.10.2015 - 23:18 Uhr

    Ist das jetzt ein neues vollwertiges Far Cry oder so ein kleines Spiel wie Blood Dragon?

    0
  2. ySteece 0 XP Neuling | 07.10.2015 - 08:37 Uhr

    Hmmm nachdem der Zombie-Trend langsam absinkt, kommt jetzt die Steinzeit?^^ Hab ich kein Problem mit, sieht interessant aus.

    0
  3. Muehle74 44665 XP Hooligan Schubser | 07.10.2015 - 09:39 Uhr

    Also ich finde das Setting insgesamt gar nicht mal so schlecht. Aber ich befürchte, dass der Spielverlauf etwas eintönig werden könnte. Was konnte man damals schon groß machen? Sammeln und Jagen. Im Prinzip ist das bei den moderneren Far Crys auch nichts anderes. Aber da kann man das Spielgeschehen auch aufs Wasser und in die Luft verlegen und hat tendenziell mehr Möglichkeiten Waffen ins Spiel zu bringen. Ich bin mir grad nicht mal sicher, ob es in der Steinzeit wirklich schon Pfeil und Bogen gab. Aber ich lasse mich gerne überraschen.

    0
  4. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 07.10.2015 - 12:09 Uhr

    Ich fand zwar die Möglichkeiten in Far Cry bisher am interessantesten, einen Posten mit der Sniper "einzunehmen", was nun wohl nicht mehr so möglich sein dürfte, aber bin trotzdem sehr gespannt darauf.

    Jedenfalls ist es sehr schön zu lesen, dass die Mehrheit der Zocker nicht sofort auf die Barrikaden geht, sondern dem Spiel auch in diesem Setting eine Chance geben möchte.
    😉

    0
  5. DaveVVave 55415 XP Nachwuchsadmin 7+ | 07.10.2015 - 14:42 Uhr

    Endlich mal was ganz neues / anderes, ich mein Teil 3 & 4 waren schon geil aber gute Entscheidung mal was neues zu machen anstatt drauf rumgeballere davon gibts genug 😉
    Ich freu mich auf jeden Fall.

    0
  6. SeVen Unleashed 0 XP Neuling | 07.10.2015 - 17:14 Uhr

    Abgesehen davon, dass ich es ebenfalls für eine willkommen Abwechslung halte, ist es ebenfalls eine clevere Aktion, diese Setting i, Februar zu präsentieren, um damit denen eine Alternative zu bieten, für die Ark zu simulationslastig und diese "Cyborg Dino Spiel" auf der PS4 zu abgedreht ist…
    Bin zum ersten Mal richtig gespannt auf ein neues Far Cry. 🙂

    0
  7. vans 91 0 XP Neuling | 08.10.2015 - 00:41 Uhr

    Hm gutes Setting, habe aber die Befürchtung, dass es auf Dauer eintönig werden kann. Aber die Idee ist sehr gut und mal was neues 🙂

    0
  8. Lord Ramses XII 130 XP Neuling | 09.10.2015 - 11:28 Uhr

    Da geb ich dir recht, ist mal was anderes. Wird auch mal zeit mit ideen um ecke zu kommen. Jedes Jahr gleichen Spiele mit neuer Story wird langsam langweilig.

    0

Hinterlasse eine Antwort