Forza Horizon 5: Update mit Spielkorrekturen verhindert Exploit

Playground Games arbeitet an einem Update, das Spielkorrekturen einführt und einen Exploit verhindert.

Basierend auf eurem Feedback und euren Berichten hat Playground Games einige Spielkorrekturen in Forza Horizon 5 vorbereitet. Das Team arbeitet dazu weiterhin neue Fehlerbehebungen und Verbesserungen in Forza Horizon 5 einführen.

Hier ein kurzer Überblick über einige der Änderungen, die mit dem nächsten Update verfügbar sind:

  • Ein Problem, das dazu führte, dass Spieler mit einem anderen Auto als dem, das sie zuvor fuhren, ins Spiel geladen wurden, wurde behoben.
  • Es wurde behoben, dass die „Testing the Limits“-Auszeichnung bei Erreichen von 250 Meilen pro Stunde (ca. 402 km/h) nicht als abgeschlossen registriert wurde.
  • Rückwirkender Abschluss für die Schatzjagden der Serie 9, Woche 1 und Woche 2.
  • Es wurde ein Exploit behoben, durch den Elektrofahrzeuge übermäßig viel PS haben konnten.
  • Der Türgriff des Ferrari F8 Tributo 2020 wurde aktualisiert.
  • Es wurde ein Problem beim 2016er BMW M2 Coupé behoben, bei dem die Anzeigen auf dem Armaturenbrett nicht mit den HUD-Anzeigen für MPH und RPM übereinstimmten.

Forza Horizon 5 wird auch die Display-Integration für den Thrustmaster T248X unterstützen, der spielbezogene Informationen anzeigt, wie zum Beispiel:

  • Auto-Geschwindigkeit
  • Aktueller Gang
  • RPM
  • RPM-Prozentsatz
  • Position im Rennen
  • Anzahl der Spieler im Rennen
  • Rundenzahl
  • Aktuelle Runde
  • Aktuelle Rundenzeit
  • Beste Rundenzeit
  • Letzte Rundenzeit

Dem EventLab Blueprint Builder wurden neue Requisiten hinzugefügt, darunter die zertrümmerbare Batterie, acht zertrümmerbare Extreme E Plakatwände und acht zertrümmerbare Extreme E Flaggen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeLViN-oNe 12870 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 12.08.2022 - 11:52 Uhr

    das mit dem Auto war echt irgendwie nervig, jedes mal saß ich in ner Corvette 😅
    Nettes Auto, keine Frage, aber neben einem Bugatti Divo, doch eher Spielzeug 😂

    0
    • Hey Iceman 470755 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 12.08.2022 - 17:17 Uhr

      Ja denn Fehler hatte ich auch ständig.Da wurde wohl versucht das man das Auto in wirklichkeit kauft 😄

      0
    • xXCickXx 43645 XP Hooligan Schubser | 12.08.2022 - 20:40 Uhr

      Das hatte ich noch nicht.
      Ich fliege dauernd aus dem Club, also zumindest laut der Anzeige im Menü, das nervt mich auch.

      0
  2. Skillicious 12240 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.08.2022 - 15:42 Uhr

    Finde ich sehr gut , dass Sie immer noch an Verbesserungen arbeiten. Würde mir noch wünschen, dass man bei Opendrift und Openracing nur mit drift bzw. Rennreifen fahren darf. Und nicht den AWD Drag-Glitch ausnutzen kann.

    0
  3. -P6- 880 XP Neuling | 14.08.2022 - 08:48 Uhr

    Exploits und Fehler gibt es in diesem Spiel noch mehr als genug

    0
  4. KenBlockDad 720 XP Neuling | 16.08.2022 - 09:31 Uhr

    Hätten mal lieber Magnet Tracks in den EventLab Creator bringen sollen, anstatt Batterien oder sonst so ein Quatsch.
    Man kann selbst erstellte Strecken nicht fahren, weil man wenn es z.b Bergauf geht von den Bahn fliegt. Warum sie diese Magnet Bahnen nicht in den EventLab Manager gebracht haben weiß nur Playgrond.

    0

Hinterlasse eine Antwort