Harry Potter und der Orden des Phönix: Harry Potter zaubert wieder

Electronic Arts veröffentlicht mit Harry Potter und der Orden des Phönix am 28. Juni den neuesten Teil der Spielereihe um den jungen Zauberer. Der Spieler erkundet darin das magische Hogwarts und erlebt die spannenden Abenteuer aus dem fünften Film und…

Electronic Arts veröffentlicht mit Harry Potter und der Orden des Phönix am 28. Juni den neuesten Teil der Spielereihe um den jungen Zauberer. Der Spieler erkundet darin das magische Hogwarts und erlebt die spannenden Abenteuer aus dem fünften Film und Buch.

Dank des nicht-linearen Gameplays kann der Spieler das interaktive Hogwarts entdecken, dunkle Gänge erforschen und Geheimräume öffnen. Er entscheidet selbst wohin ihn der Weg führt und erlebt dabei das neue, auf Gesten basierende, Zaubersystem. Zusätzlich nimmt er in Nebenmissionen am Unterricht teil und tritt in ganz Hogwarts in magischen Mini-Spielen gegen Harrys Mitschüler an. Harry Potter und der Orden des Phönix bietet ein Spielerlebnis, das dem Film so nahe kommt wie nie zuvor.  Authentische Charaktere und Schauplätze verleihen dem Spiel das Aussehen und das Gefühl des Films!

Harry Potter und der Orden des Phönix wurde im Electronic Arts Studio in Guildford in England entwickelt und ist ab dem 28. Juni für die Plattformen Wii, PlayStation2, PlayStation3, Xbox360, PSP und PC sein. Zudem erscheint es am 12. Juli für den Nintendo DS und GameBoy Advance.
Weitere Informationen zum Videospiel Harry Potter und der Orden des Phönix gibt es unter  www.harrypotter.ea.com.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort