NHL 12: Bester Verkaufsstart der Serie

NHL 12 hat in der ersten Verkaufswoche den besten Start der langjährigen Eishockeyreihe hingelegt. Insgesamt wurden über 451000 Exemplare des Spiels ausgeliefert und dabei ein Umsatz von 27 Millionen Dollar generiert. Damit…

NHL 12 hat in der ersten Verkaufswoche den besten Start der langjährigen Eishockeyreihe hingelegt. Insgesamt wurden über 451000 Exemplare des Spiels ausgeliefert und dabei ein Umsatz von 27 Millionen Dollar generiert. Damit hat EA bei den Verkäufen eine Steigerung von 19 Prozent gegenüber dem letztjährigen Teil erreicht.

In der ersten Woche gab es 6,9 Millionen Spielsitzungen online, was 17 Prozent mehr waren als im vergangenen Jahr.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Holzkohlen666 0 XP Neuling | 21.09.2011 - 12:22 Uhr

    Na ist doch supi für EA.
    Leider sind Sportspiele absolut nicht mein Genre.
    Im Ausnahmefall kann man mal ne Runde Fifa bei nem Kumpel zocken, aber das war es dann auch^^

    0
  2. FinalDoom12345 0 XP Neuling | 21.09.2011 - 18:22 Uhr

    Mit gerade mal 450k wird schon so viel Geld eingenommen. Call of Duty verkauft sich in der ersten Woche schon mehr als 3 mal soviel

    0
  3. Khaabel 20610 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.09.2011 - 21:33 Uhr

    Die Demo fand ich ganz lustig.Auch wenn ich es nicht geschafft habe ein Tor zu erzielen 🙂

    0
  4. II Arkadas II 0 XP Neuling | 22.09.2011 - 12:02 Uhr

    Langsam aber sicher finden sich wohl immer mehr Eishockeyfans. Die Demo fand ich schon gut gemacht. Hätte aber auch mit mehr gerechnet.

    0

Hinterlasse eine Antwort