Ninja Gaiden: Master Collection: 240.000 Spiele weltweit verkauft

Ninja Gaiden Master Collection verkauft sich weltweit 240.000 Mal.

Die Finanzergebnisse von Koei Tecmo für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2022 wurden offiziell veröffentlicht. Dabei wurden folgende Zahlen genannt:

  • Ninja Gaiden Master Collection – 240.000 weltweit
  • Nioh 2 – 2.000.000 weltweit
  • Samurai Warriors 5 – 280.000 Japan
  • Winning Post 9 2021 – 80.000 Japan
  • Uncharted Waters 5 HD Remaster – 70.000 Japan
  • Angelique Kuruminalize – 30.000 Asien

Insgesamt ist der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 80,4 Prozent angestiegen, wobei die Download-Verkäufe um 80,7 Prozent zulegten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 504460 XP Xboxdynasty MVP Silber | 28.07.2021 - 19:47 Uhr

    Da die geschnittenen Versionen dabei wahren hab ich mich gegen denn Kauf entschlossen.
    VKZ sind ne Katastrophe und da wird es bestimmt keinen NAchfolger geben demnächst.

    0
  2. Rexorias 3160 XP Beginner Level 2 | 28.07.2021 - 20:43 Uhr

    Hat sich das anhand solcher Verkaufszahlen überhaupt rentiert? Ist die Fangemeinde so klein?

    0
    • EvilGremlin 22790 XP Nasenbohrer Level 2 | 28.07.2021 - 22:17 Uhr

      Also der 3 Teil ist eh schrott und der 2te Teil ist leider nicht das XBOX 360 Original, stattdessen gab es die Kastrierte Sigma 2 Version von der PS3.

      0
  3. scott75 88625 XP Untouchable Star 4 | 28.07.2021 - 23:07 Uhr

    Wenn es eine Kaufversion geben würde dann hätte ich es auch gekauft.

    0
  4. xXCickXx 45545 XP Hooligan Treter | 28.07.2021 - 23:10 Uhr

    Das Setting wäre mega, aber der Schwierigkeitsgrad schreckt ab. Ebenso wie bei Sekiro…

    0
    • Schwammlgott 31790 XP Bobby Car Bewunderer | 29.07.2021 - 00:29 Uhr

      Gerade der Schwierigkeitsgrad macht die Reihe ja aus…war für mich anfangs auch zu heftig, deshalb auf Leicht gestartet, mach ich sonst nie…da kommt man dann schon gut rein, dann gehen auch höhere Schwierigkeitsgrade…außer der höchste, nein danke, zu heftig…da ist Sekiro mMn nicht so schwer

      1
      • xXCickXx 45545 XP Hooligan Treter | 29.07.2021 - 08:21 Uhr

        Kann ich akzeptieren wenn das jemand mag. Für mich ist das nichts mehr.

        1
  5. Sir ich23 200 XP Neuling | 28.07.2021 - 23:55 Uhr

    Habe es mit auch überlegt es zu kaufen. Aber ich bleibe dann doch lieber beim alten Original Teile. Die Laufen ja alle auf der One. Alleine schon wegen den geschnitten 2 Teil.

    0
  6. dancingdragon75 152070 XP God-at-Arms Bronze | 29.07.2021 - 08:03 Uhr

    Nunja, sie haben die Wünsche der Fans angehört und die Collection veröffentlicht.. ´
    Ich nehme mal an, es war jetzt nicht der riesige Aufwand das vorhandene anzupassen ?
    und dafür könnte es gereicht haben oder ?
    Hab keine Ahnung was erreicht werden sollte.. aber wenn sich andere große Triple AAA Titel 1-2 Mio verkaufen, dann ist das für ne „Oldiesammlung“ doch nicht schlecht..

    0

Hinterlasse eine Antwort