Ninja Gaiden: Master Collection: Spielsammlung für Xbox One, PS4 und Switch enthüllt

Die Ninja Gaiden: Master Collection erscheint für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One.

KOEI TECMO Europe und der berühmte Entwickler Team NINJA haben die lang erwartete und mit Spannung erwartete Ninja Gaiden: Master Collection für Nintendo Switch, PlayStation 4, die Xbox One-Konsolen (spielbar auf Xbox Serie X|S via Abwärtskompatibilität) und Windows PC via Steam angekündigt.

Die Sammlung, die am 10. Juni 2021 auf den Markt kommen soll, wird den Spielklassiker Ninja Gaiden Sigma zusammen mit den beliebten Titeln Ninja Gaiden Sigma 2 und Ninja Gaiden 3: Razor’s Edge verpacken – alles zusammen mit den meisten der bisher veröffentlichten Spielmodi und DLC-Kostümen in einer spannenden Sammlung. Drei extrem schnelle und intensive Ninja-Actionspiele sind somit in einem Paket erhältlich!

Zusätzlich zu Ryu Hayabusa sind auch die vier weiblichen Charaktere Ayane, Rachel, Momiji und Kasumi spielbar. Kombiniert eure Lieblingscharaktere und wechselt während der Kämpfe zwischen den Charakteren hin und her. Die in diesem Titel enthaltenen Heldinnen sind die gleichen wie in den Originalversionen. Darüber hinaus variieren die spielbaren Charaktere und Szenen (Modi) für jeden Titel.

Die meisten der zuvor veröffentlichten Spielmodi und DLC-Kostüme für jeden Titel sind in dieser Sammlung enthalten. Zusätzlich zu Ryu Hayabusa haben auch alle anderen Charaktere viele verschiedene Kostüme zur Auswahl, die actiongeladene Kämpfe in Outfits eurer Wahl ermöglichen.

Enthaltene Ninja Gaiden Spiele

  • Ninja Gaiden Sigma (Ninja Gaiden Σ)
  • Ninja Gaiden Sigma 2 (Ninja Gaiden Σ2)
  • Ninja Gaiden 3: Razor’s Edge
  • Klassische Kostüme
  • DLC-Kostüme

Hier noch der offizielle Trailer zur Ninja Gaiden: Master Collection:

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ozeanmartin 11420 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.02.2021 - 12:09 Uhr

    ninja gaiden 2 war mir zu hart,aber ninja gaiden razors edge 3,das macht spass,spiele ich heute noch manchmal

    0
  2. Muskaphe 8905 XP Beginner Level 4 | 18.02.2021 - 12:28 Uhr

    Ich mag die Spielereihe auch sehr gerne, sehe allerdings den Mehrwert dieser Collection für mich persönlich nicht so richtig. Hab hier irgendwie noch die Teile rumliegen oder zur Verfügung und da ich kein krasser DLC Jäger bin, reizt mich das Paket eher nicht so. Grafisch hat sich da auch nichts getan oder?

    0
      • Muskaphe 8905 XP Beginner Level 4 | 18.02.2021 - 16:30 Uhr

        Schon bisschen frech, die alten Dinger einfach zusammen in eine Box zu packen und nochmal zu verkaufen. Aber da sind wir wieder beim Thema. Kein Aufwand und es gibt genügend Abnehmer. Null Risiko, aber Betrag X Gewinn.

        0
        • Hey Iceman 138765 XP Elite-at-Arms Gold | 18.02.2021 - 18:38 Uhr

          Ja so ist es,aber ob sie damit auch viele neukäufer anlocken können bezweifle ich.

          0
  3. uNikat73 14555 XP Leetspeak | 18.02.2021 - 14:10 Uhr

    Da bin ich wirklich sehr auf den Preis gespannt!

    Ein anderer Artikel liest sich da etwas kritischer, was die Spielmodi angeht:

    „In Ninja Gaiden Sigma 2 wird etwa der Online-Modus für die Team-Missionen nicht länger verfügbar sein. Bei Ninja Gaiden 3: Razor’s Edge fällt dagegen die Klanschlacht für „Schatten-der-Welt“ der Schere zum Opfer. Auch der Online-Mehrspielermodus für „Ninja-Prüfungen“ wird nicht enthalten sein.“

    0
  4. Ogun-the-Shogun 2660 XP Beginner Level 2 | 18.02.2021 - 14:16 Uhr

    also ich kann echt nicht verstehen warum man die Switch Version bevorzugt, ist mir ein Rätsel. Auflösung, Controller, Performance etc. im Vergleich zu Xbox oder PlayStation Version ist ja wohl kein Vergleich.
    die Switch hat gerade einmal ps3 Xbox 360 Niveau.
    muss man mir wirklich mal erklären.

    3
    • SneakySnake 1800 XP Beginner Level 1 | 18.02.2021 - 21:30 Uhr

      Da es sich hier weder um einen reboot handelt noch um ein remaster oder ein rework, dürfte nix an der grafik geändert werden. Das heißt die Spiele bewegen sich auf exakt genanntem niveau…

      Da es meines Wissens nach noch keine Version für Nintendosysteme gab muss diese extra aufgelegt werden.

      Ich denke durchaus dass die Switch Version die beste sein wird von den vieren oder der PC

      Und bei gleicher Grafik würde ich ne Switch Version immer vorziehen

      Und wer sagt dass die Switch auf sem Niveau einer 360 oder PS3 liegt, hat eh jegliche Glaubwürdigkeit verloren

      0
      • Ogun-the-Shogun 2660 XP Beginner Level 2 | 18.02.2021 - 22:22 Uhr

        oh ja klar. die Switch Version wird definitiv die Ps4 und Xbox One Version schlagen, ja ja die Glaubwürdigkeit.
        Nenn mir ein Spiel von der Switch der mit der Ps4 oder Xbox One Version mithalten kann. Wir reden hier von Multititeln. Nie im Leben. Von der Hardware gerade Mal Ps3 / Xbox 360 Niveau, mehr schafft die Kiste nicht.

        1
  5. Mr Poppell 3100 XP Beginner Level 2 | 18.02.2021 - 21:24 Uhr

    Zu einer „Master Collection“ gehört für mich auch Teil 1 + 2, Schade. 😠

    0

Hinterlasse eine Antwort