Showcase 2024: Wired Direct angekündigt

Übersicht

Wired Direct 2024 ist ein digitaler Showcase, der Indie-Spiele feiert und neue Titel enthüllt.

Das Indie-Publishing-Powerhouse Wired Productions öffnet mit der Neuauflage von Wired Direct die Tür zu seinem geheimen Spielezimmer.

Dieser digitale Showcase wirft ein Licht auf das aufregende Programm des Verlags für das Jahr 2024, einschließlich neuer Spiele, Veröffentlichungsdaten, erster Einblicke und einiger Überraschungen an diesem Abend!

Wired Direct wird von den Wired-Alumni Aaron Cooper und Jake Kulkowski moderiert und präsentiert angesehene Entwickler wie Tomas Sala (BAFTA-nominiert für Falconeer und Bulwark: Falconeer Chronicles), Nosebleed Interactive (Arcade Paradise), Pathos Interactive (Hotel Architect), Keoken Interactive (Deliver Us The Moon), Angry Demon Games (Gori: Cuddly Carnage) und viele mehr.

Wired Direct 2024 wird am 23. April um 20:00 Uhr live auf Twitch, Steam und YouTube gestreamt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 110635 XP Scorpio King Rang 1 | 11.04.2024 - 07:36 Uhr

    Der Triple I Showcase gestern war echt unterhaltsam.
    Mal gespannt was hier bei rumkommt.

    0
  2. JakeTheDog 36895 XP Bobby Car Raser | 11.04.2024 - 10:46 Uhr

    Find diese kleinen Directs zu Indies echt super und freu mich, dass die Industrie das Schema adaptiert!

    0
  3. ozeanmartin 108395 XP Master User | 11.04.2024 - 14:07 Uhr

    sollen die mal ihre indie spiele feiern,ohne mich!lese schon jeden tag 20indie news,das reicht!

    0
    • BLACK 8z 80680 XP Untouchable Star 1 | 14.04.2024 - 10:28 Uhr

      Keiner nötigt dich dazu.
      Ich verstehe nur deinen scheinbar generellen Hass auf Indies nicht, denn da gibt es sehr viel Spielraum und unterschiedliche Games.
      Klar ist viel Mist dabei aber wo ist das mittlerweile bei AAA Produktionen nicht?
      Es gibt Indiespiele, die AAA Produktionen in nichts nachstehen und mit denen man oft mehr Spaß und Immersion hat als mit den vermeintlich „besseren“ Produktionen.
      Was sind dann deine Favoriten von AAA Games und was haben die, was Indies deiner Meinung nach nicht haben?

      0

Hinterlasse eine Antwort