Snapdragon G3x Gen 1: Razer und Qualcomm enthüllen Gaming-Handheld

Razer und Qualcomm enthüllen den Snapdragon G3x Gen 1 Gaming-Handheld, der perfekt für Xbox Cloud Gaming geeignet ist.

Qualcomm ist bekannt für einige der weltweit meistgenutzten Chips für Mobiltelefone, und jetzt hat das Unternehmen eine Reihe neuer Gaming-Produkte vorgestellt. Zum einen handelt es sich um die Qualcomm Snapdragon G3x Gen 1 Gaming-Plattform und zum anderen um das Snapdragon G3x Handheld Developer Kit.

Nach eigenen Angaben soll der Snapdragon G3x Gen 1 Android-Spielen ein ähnliches Erlebnis wie auf Konsolen oder PCs ermöglichen und man erwähnte in der Präsentation ausdrücklich Xbox Cloud Gaming, während man das Gerät von Razer vorstellte, das derzeit in Planung ist.

Der Snapdragon G3x Gen 1 unterstützt einige Funktionen, die bereits bei Nintendo Switch verfügbar sind, z. B. Display Out to TV für das Andocken, Unterstützung für die Lüftertechnologie und einen vollständigen Controller. Es wurden auch Funktionen angepriesen, die auf der Nintendo Switch noch nicht verfügbar sind, wie z. B. die Unterstützung von 144 FPS, 5G und Stereo-Haptik.

Das erste Gerät, das gezeigt wurde, ist das Handheld-Development-Kit von Razer, das sehr stark nach dem Xbox Controller aussieht. Es verfügt über die standardmäßigen farbigen ABXY-Tasten sowie über versetzte Joysticks, Schultertasten, D-Pad und Trigger. In der Mitte befindet sich ein großes Display mit Android-Betriebssystem und einer integrierten Webcam für Live-Streaming.

Wiederholt wurde Xbox Game Pass, Xbox Cloud Gaming und Xbox-Konsolen-Streaming als Fähigkeiten dieses Razer-Handhelds genannt, der auch über 4-Wege-Lautsprecher verfügt. Außerdem kann es an einen Fernseher angeschlossen werden, der über USB-C in 4K mit HDR ausgibt. Der Handheld ist zukunftssicher, mit maximalen 5G mmWave/sub-6-Fähigkeiten, neben Wi-Fi 6 und zwei entscheidenden Funktionen zur Verbesserung der Bildqualität beim Spielen aus der Cloud.

Wann der Snapdragon G3x Gen 1 Marktreife erlangt und wann er letztlich veröffentlicht wird, wurde leider nicht bekannt gegeben.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

87 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DerOpaZockt 50700 XP Nachwuchsadmin 5+ | 04.12.2021 - 11:02 Uhr

    Um mal zwischendurch auf dem stillen Örtchen eine Runde zu zocken ist es ja nicht schlecht. Aber ich spiele doch lieber auf einem größeren Display.

    3
    • Final18 65100 XP Romper Domper Stomper | 04.12.2021 - 11:09 Uhr

      Ich sitz gerade am stillen Örtchen und lese dein Kommentar 😂

      5
      • CReeDeR 4740 XP Beginner Level 2 | 04.12.2021 - 11:11 Uhr

        Und ich sitze am stillen Örtchen und lese den deinen… Örtchen-Inception! 😂🙈

        2
      • DerOpaZockt 50700 XP Nachwuchsadmin 5+ | 04.12.2021 - 11:21 Uhr

        Dann passt es doch. Aber im Winter einfach mal länger in der Badewanne liegen und dabei ne Runde zocken ist doch etwas Feines

        0
  2. LC5 460 XP Neuling | 04.12.2021 - 11:06 Uhr

    Ja, den Rest zockt man dann doch auf dem Smartphone, Tablet oder Kühlschrank 😅

    1
  3. buimui 101420 XP Profi User | 04.12.2021 - 11:07 Uhr

    Jahrelang kam gar nichts in dieser Richtung so richtig, und jetzt wollen alle in die Lücke rein brechen. Ich wünsche schon mal viel Vergnügen mit der Switch als Konkurrenz. Auch das Steam Deck muss erst mal beweisen ob es sich halten kann.

    1
      • buimui 101420 XP Profi User | 04.12.2021 - 12:03 Uhr

        Sind wir mal gespannt. Am liebsten wäre es MS ja, wenn sie die xCloud auf die Switch bekämen. Nintendo wird da aber sehr wahrscheinlich niemals mitspielen.

        0
    • Carnifex 20740 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.12.2021 - 11:12 Uhr

      Da überleg ich noch. Kann man da sämtliche PC Spiele darauf spielen oder nur bestimmte?

      0
  4. Carnifex 20740 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.12.2021 - 11:11 Uhr

    Der Handheld a la Sega Game Gear scheint wohl wieder im kommen zu sein seit man mehr Technik drin platzieren kann. Hat Nintendo ganz gut vor gemacht (mehr Technik platziert), alte Technik aufmöbeln und es verkauft sich ganz gut.👍

    0
  5. Tempo007 1980 XP Beginner Level 1 | 04.12.2021 - 11:15 Uhr

    Bin selbst noch nicht überzeugt von XCloud. Hab diese Woche einige Games probiert bei 150Mb Internet. Grafik weit unter dem nativ Spiel auf der Konsole und der Lag machte keinen Spass.

    0
  6. MAPtheMOP 4520 XP Beginner Level 2 | 04.12.2021 - 11:17 Uhr

    Naja, die Switch ist so altbacken konzipiert, da fehlt einfach vieles, was man als Gqmer an Grundfunktionen bei einem zeitgemäßen Gerät voraussetzt. Von daher kann JEDER Hersteller alles besser machen. In normale Haushalte kommt Nintendo aber dennoch einfacher rein aufgrund der eigenen familienfreundlichen Spiele. Da ist technischer Rückschritt halt kein Argument.

    0
  7. Holy Moly 106729 XP Hardcore User | 04.12.2021 - 11:23 Uhr

    Na schau mal einer kuck. Ein Xbox Controller mit großem Display. Ergonomisch ist das Gerät dann schon mal.

    0
  8. KingKorn 3705 XP Beginner Level 2 | 04.12.2021 - 11:24 Uhr

    Da bin ich mal gespannt wie sie Die Switch von Nintendo ausstechen wollen ,auch wenn es an einigen Funktionen fehlt.Aber Was das Handheld feeling angeht war Nintendo schon immer vorn dabei.Sie haben es immer geschafft das nötigste einzubauen um das spielerlebniss in der handheldklasse oben und zufrieden zu halten. Nokia hatte es zu seiner Zeit auch schon versucht mit seinem „N-Gage“ in dieser Branche mitzumischen.
    Wir warten einfach mal ab was die Zukunft mit sich bringt. Konkurrenz hat belebt das Geschäft.

    0

Hinterlasse eine Antwort