StarCraft: Ghost: Xbox Dev-Kit Leak zeigt erste Spielszenen

Nach einem Xbox Dev-Kit Leak, gibt es jetzt die ersten Spielszenen aus StarCraft: Ghost zu sehen.

Neues Gameplay-Material von StarCraft: Ghost ist im Netz aufgetaucht. Der Third-Person-Shooter wurde nach einer langen Entwicklungszeit auf der Xbox Original mehrfach eingestellt und wiederbelebt. Blizzard stellte dann die Entwicklung im Jahr 2004 komplett ein.

Jetzt scheint ein sehr früher Xbox-Build durchgesickert zu sein. So meldete sich Andrew Borman auf Twitter mit einigen Screenshots. Er wies aber sofort darauf hin, dass er nichts mit dem Leak zu tun habe und dass die Screens anonym in einigen Xbox-Gruppen gepostet wurden. Diese hat er wohl gesammelt und veröffentlicht:

Neben Bildern, gibt es hier auch ein Video mit Spielszenen zu StarCraft: Ghost:

StarCraft: Ghost sollte ursprünglich für die Xbox, PlayStation 2 und den Nintendo Gamecube erscheinen. Möglicherweise bedeutet dieser Leak, dass in nächster Zeit mehr Details zu StarCraft: Ghost bekannt gegeben werden. Fans können weiter gespannt sein.

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 207065 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.02.2020 - 12:54 Uhr

    Das wäre so ein Hit gewesen. Schaut echt genial aus. Schade das es nie erschienen ist.

    0
  2. Bibo1GerUk 15960 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.02.2020 - 13:44 Uhr

    Das scheinen wirklich neuere Szenen zu sein. Vor Jahrzehnten gab’s auch auf Zeitschriften DVDs Spielszenen aus Previews. Dieses tippeln beim Bewegen sieht merkwürdig aus und der letzte Kampf ist auch schrecklich. Schade drum.

    0
  3. Darth Monday 93660 XP Posting Machine Level 2 | 22.02.2020 - 22:21 Uhr

    Das wäre ein Hit geworden. Da würden dann wohl Ressourcen an langlebigere Projekte abgegeben. Schade, hätte viel Potential gehabt. Auch eine Art Deckungsshooter als Konkurrenz zu Gears of War wäre in der Welt gut gekommen.

    0

Hinterlasse eine Antwort