TEKKEN Tag Tournament 2: Neue Informationen eingetroffen

Nach wie vor gibt es nicht viele handfeste Informationen zu TEKKEN TAG TOURNAMENT 2. Das japanische Magazin Famitsu hat in seiner aktuellen Ausgabe aber nun einen ausführlichen Bericht über das Spiel veröffentlicht und liefert…

Nach wie vor gibt es nicht viele handfeste Informationen zu TEKKEN TAG TOURNAMENT 2. Das japanische Magazin Famitsu hat in seiner aktuellen Ausgabe aber nun einen ausführlichen Bericht über das Spiel veröffentlicht und liefert einige neue Informationen. Vorgestellt wurde das neue „Stage Gimmick“ System. In diesem System schleudert ihr einen Gegner in die Wand, die daraufhin zerbricht und euer Kontrahent fällt auf eine tiefere Ebene, wo der Kampf dann weitergeht. Das ist so weit nichts Neues und auch schon aus anderen Beat’em Up Spielen bekannt. Neu bei TEKKEN TAG TOURNAMENT 2 ist, dass auf der neuen Ebene euer Partner Charakter schon wartet und den gefallenen Widersacher direkt weiter bearbeitet, um maximalen Schaden zu verursachen.

Weiter wurde das Item System erläutert. Wie in anderen TEKKEN-Titeln könnt ihr euren Charakter mit verschiedenen Gegenständen ausstatten. Diesmal sind diese aber nicht nur als Dekoration oder für das bloße zur Schau stellen gedacht, sondern können teilweise für Angriffe genutzt werden. Als Beispiele wurden ein Schlagstock und ein „Hammerkopf“ gezeigt.

Der Artikel zeigte auch einige Charaktere. Mit dabei: Kazuya Mishima, Bob, Ling Xiaoyu und Zafina. Keine Überraschung, denn laut Producer Katsuhiro Harada sollen alle Charaktere aus TEKKEN 6 mit dabei sein.

Informationen zu einem Termin gab es nicht. Eventuell gibt es auf der Amusement Expo in der kommenden Woche mehr Informationen von NAMCO Bandai.

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort