Tencent Games: Mehrheit an deutschem Entwickler Yager übernommen

Tencent hat die Mehrheit an dem in Berlin ansässigen Entwicklerstudio Yager übernommen, das gerade an The Cycle arbeitet.

Der chinesische Medienriese Tencent hat die Mehrheit am deutschen Entwicklerstudio Yager übernommen. Das in Berlin ansässige Studio wird weiterhin als eigenständige Einheit agieren, erhält jedoch Zugang zu zusätzlichen Entwicklungsressourcen.

Zurzeit arbeitet man bei Yager an The Cycle, einem Free-to-Play-Sci-Fi-Shooter, der sich derzeit im Early Access befindet und im 3. Quartal 2021 erscheinen soll.

„Die neue Investition von Tencent zeigt großes Vertrauen in uns und die Zuversicht in das enorme Potenzial, das hinter dem kreativen Ansatz von ‚The Cycle‘, unserem hochkarätigen PvPvE-Shooter, steckt“, sagt Yager-Geschäftsführer Timo Ullmann.

„Für uns bedeutet die Mehrheitsbeteiligung, dass wir die Ressourcen bekommen, um das Studio und die in Entwicklung befindlichen Spiele auszubauen. Mit Tencent haben wir jetzt einen starken, global agierenden Partner, der unsere strategischen Pläne für Yager unterstützt.“

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PJ 9280 XP Beginner Level 4 | 24.06.2021 - 10:11 Uhr

    Tencent ist buchstäblich ÜBERALL drin 😀

    1
    • freecbe 32910 XP Bobby Car Schüler | 24.06.2021 - 11:06 Uhr

      Bedenklich,irgendwann gehört ihnen alles auch in anderen Bereichen!!
      Tja die Abhängigkeit von China wächst uund wächst uuuund wächst,selber schuld!

      2
      • Lucky Mike 4 24920 XP Nasenbohrer Level 2 | 24.06.2021 - 11:39 Uhr

        Ja, aber komischerweise verkauft nur noch Deutschland alles an die Chinese, aber wirklich alles. Bei uns im Nachbarort haben die Chinesen schon die Frischwasseraufbereitung gekauft 🤣. Andere Länder haben sich zwischenzeitlich von den Geldgebern China abgewendet. Wir haben bald überhaupt keine Möglichkeit Kritik an China auszuüben, weil denen einfach bald alles hier bei uns gehört. Naja, die Quittung dafür werden wir schon nochmal dafür bekommen 🤦‍♂️

        1
        • freecbe 32910 XP Bobby Car Schüler | 24.06.2021 - 13:45 Uhr

          Ja ist auch so,beängstigend ist eigentlich wie dumm die Politk dabei zusieht!
          Hätte die BRD ne Großmutter,würde sie auch die verkaufen😁!!!

          0
    • juicebrother 112640 XP Scorpio King Rang 2 | 24.06.2021 - 12:26 Uhr

      @pjkeys

      Bei allem, was man so links und rechts mitbekommt, erweckt’s tatsächlich diesen Eindruck. Die Chinesen wollen doch hier nicht etwa einen Disney abziehen 🤔

      1
      • PJ 9280 XP Beginner Level 4 | 24.06.2021 - 13:04 Uhr

        Der berühmte Disney Move. Alles aufkaufen oder sich einkaufen 😀 aber dann immer über MS meckern die Leute ne ne ne 😀

        0
  2. Lillytime 88300 XP Untouchable Star 4 | 24.06.2021 - 10:13 Uhr

    Besonders bei chinesischen Übernahmen überkommt mich immer ein flaues Gefühl im Magen.

    7
    • de Maja 165410 XP First Star Gold | 24.06.2021 - 10:53 Uhr

      Hoi wieso, dürfen nur amerikanische Unternehmen Firmen übernehmen?

      4
      • freecbe 32910 XP Bobby Car Schüler | 24.06.2021 - 13:59 Uhr

        Sei mir nicht böse,aber wenn meint Horizont nur von der Wohnung bis zur Gartentür reicht,würd ich auch so denken!

        0
        • de Maja 165410 XP First Star Gold | 24.06.2021 - 16:22 Uhr

          Zum Glück bin ich Großgrundbesitzer😂

          Super mit mit dem vorverurteilen, kein Wunder das unsere Gesellschaft so kacke wird.

          0
  3. ObitheWan 19475 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.06.2021 - 10:26 Uhr

    Ich hoffe, dass sie mit den Mitteln wieder hochkarätige Single-Player Games entwickeln können. Spec Ops: The Line ist immer noch eine seltene Perle.

    4
  4. SPAMTROLLER 31240 XP Bobby Car Bewunderer | 24.06.2021 - 10:32 Uhr

    Jager war irgendwie gut. The Line ist einer meiner All Timer.

    Das Spiel hier fixt mich nicht an. Weckt mich wenn es fertig ist.

    0
  5. de Maja 165410 XP First Star Gold | 24.06.2021 - 10:55 Uhr

    Hätte auch lieber wieder ein Singleplayer Spiel von ihnen, Yager und Specops waren einfach zu gut.

    1
  6. Robilein 467445 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 24.06.2021 - 10:56 Uhr

    Finde diese Entwicklung nicht gut. China kauft sich so ziemlich überall ein. Am Anfang mag das gut klingen, weil man nur das Geld sieht. Aber ob das langfristig positiv sein wird?

    0
    • Dr Gnifzenroe 146445 XP Master-at-Arms Gold | 24.06.2021 - 11:02 Uhr

      China hat sich doch schon in so vielen Staaten und Schlüsselindustrien eingekauft. Da betrachte ich einen Spieleentwickler als kleinstes Problem. Die Politik sollte da lieber in anderen Bereichen den Einstieg chinesischer Investoren verhindern.

      0
      • Robilein 467445 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 24.06.2021 - 11:29 Uhr

        Stimmt ja, meinte ich auch eher im allgemeinen. Der Großteil der deutschen Werften gehört China und sie haben Daimler Aktien, das sind nur zwei Beispiele.

        Erschreckend wie sie überall ihre Fühler ausstrecken. Gut das die USA dagegen Vorgehen wollen.

        1
  7. Weitenrausch 70080 XP Tastenakrobat Level 1 | 24.06.2021 - 11:05 Uhr

    China steckt bald überall drin… die chinesen kaufen auch firmen auf der ganzen welt, die Politik verschläft auch alles. So haben die vor paar jahren zB eine deutsche firma führend in roboterarm technik sind aufgekauft. Die werden auch in der Autoindustrie genutzt und man vermutet nun das die chinesen damit unsere Autoindustrie ausspioniert. Bis dato geht es übernommene firmen gut und florieren fantasisch, allerdings geht man davon aus das die firmen die weltweit gekauft werde langsam dann nach china wandern.
    Die chinesische Regierung hatte vor der Pandemie Pläne gehabt bis 2025 Wirtschaftsmacht Nr 1 zu werden. Die Regierung sucht weltweit nach Firmen die großes Potenzial haben zu expandieren und wenig kosten und dann Lässt man sie von chinesischen Unternehmen kaufen die man Finanziell unterstützt… die Entwicklung ist echt besorgniserregend

    1
    • Lucky Mike 4 24920 XP Nasenbohrer Level 2 | 24.06.2021 - 13:10 Uhr

      Was hätte China auch davon, an einem guten Bruttoinlandsprodukt von z.B. Deutschland? Irgendwann ziehen die Ihren Vorteil daraus und wenn es nur kopieren von Prozessen, Techniken oder Materialien ist. Hinter jeder Chinesischen Firma die Investiert steht der chinesische Staat.

      0
  8. Rittmeister 5985 XP Beginner Level 3 | 24.06.2021 - 11:14 Uhr

    Sollen lieber ein neues Spec Ops the Line machen. Das war Mega. Mit einem Remaster wäre ich auch schon zufrieden.

    1

Hinterlasse eine Antwort