Teufel CAGE Headset

Unboxing zum Headset aus Berlin

Wir haben das Teufel CAGE Headset für euch in einer Unboxing Galerie.

Teufel hat mit dem CAGE Headset einen ersten Kopfhörer für die Gaming-Sparte veröffentlicht. Wir haben das schicke Zubehör für euch gestellt bekommen und stellen euch das Teufel CAGE Headset in einer Unboxing Galerie auf ersten Fotos etwas genauer vor.

Weitere Details zum CAGE-Gaming-Headset von Teufel:

  • Gaming-HD-Headset der Spitzenklasse mit integrierter USB-Soundkarte
  • Entwickelt in Berlin von Teufels Akustikern für den besten Klang in dieser Klasse
  • 40-mm-Linear-HD-Treiber für überragende Musikwiedergabe und Filmsound
  • Zwei HD-Mikrofone für intelligente Echo Cancellation, links oder rechts ansteckbar, abschaltbar
  • Immersion Over Ear Capsules für sehr hohen Tragekomfort (auch Brillenträger) und Klangeinhüllung
  • Mixed Audio Play: Musik vom Smartphone und Konsole gleichzeitig hören
  • Teufel Virtual-7.1.-Surround-Sound für einen beeindruckenden Raumeindruck
  • Hardware-Buttons, Headset-Funktion für Smartphone, individuelle Klangeinstellungen

Heute in der Galerie und schon bald im Xboxdynasty Adventskalender 2017!

= Partnerlinks

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phil Onion | 59060 XP 7. Dezember 2017 um 14:43 Uhr |

    Sieht richtig geil aus, wäre genau mein Ding. Schön, dass das Mikrofon abnehmbar ist. Freu mich schon auf das Adventstürchen damit 😉




    0
  2. swagi666 | 20535 XP 7. Dezember 2017 um 15:00 Uhr |

    Finde auch, ihr hättet wenigstens mal reinschreiben können, wie teuer das Teil ist.

    Bin auf der Suche nach so was Feinem als Weihnachtsgeschenk für mich selbst 🙂




    0
  3. TheMisfit1979 | 3970 XP 7. Dezember 2017 um 15:14 Uhr |

    Ist geil.Hat ein Freund von mir.Einzigster Knackpunkt:Es funktioniert nur über 3,5er Klinke bei der Xbox.PC und PS4 profitieren über USB von der Soundkarte.Wäre schön wenn das bei Xbox auch gehen würde.Ist mit Lenkrad ohne Headset Jack immer nervig nen 2. Controller daneben zu legen.




    0
  4. Murky Claw | 17115 XP 7. Dezember 2017 um 17:50 Uhr |

    Schonmal geil, dass man den Micro entweder links oder rechts tragen kann oder sogar ohne das Headset benutzen kann, denn das ist etwas was mich nervt, wenn ich es lieber rechts haben will, aber links ist es oder halt umgekehrt.




    0
  5. Lintinloto | 3340 XP 7. Dezember 2017 um 18:38 Uhr |

    Teufel macht eigentlich ganz gute Sachen. Wie sieht es denn mit dem Preis aus? Obwohl bei mir kabelgebundene Headset schon lange ein no-go sind, würde ich bei einem günstigen Preis mal zum testen zuschlagen.




    0

Hinterlasse eine Antwort