Thief: Erstes Bild aufgetaucht?

Es ist nach der Ankündigung von Thief 4 in 2009 sehr ruhig um das Spiel geworden. Doch nun berichtet die französische Seite jeuxvideo, dass sie den ersten Screenshot gefunden haben. Darauf ist zu sehen, wie jemand von Eidos…

Es ist nach der Ankündigung von Thief 4 in 2009 sehr ruhig um das Spiel geworden. Doch nun berichtet die französische Seite jeuxvideo, dass sie den ersten Screenshot gefunden haben. Darauf ist zu sehen, wie jemand von Eidos Montreal das Spiel testet und auf dem Monitor das erste Ingame Bild zu sehen ist. Das Beste an dem Bild ist allerdings, dass sich scheinbar die Gerüchte bestätigt haben und Thief 4 auch mit einer Third-Person Perspektive spielbar sein wird. Neben den Fähigkeiten des Bogenschießens soll auch Klettern und Reisen möglich sein.

Auf dem Bild ist im Vordergrund der Hauptcharakter zu sehen, wie er einen Bogen spannt, um ein in der Entfernung laufendes Ziel zu eliminieren. Am linken Bildrand scheinen die Missionsziele zu stehen, während am oberen Rand wahrscheinlich die Sichtbarkeitsanzeige ist, die ihr bereits aus den früheren Teilen kennt. Dies würde auch mit der hellen Umgebung zusammenpassen, denn rot würde wohl symbolisieren, dass er im sichtbaren Bereich ist. Ob es sich dabei aber tatsächlich um ein Bild aus dem Spiel handelt, wissen wir nicht, denn Eidos hat sich noch nicht offiziell zu Wort gemeldet.

Das Bild findet ihr hier:

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kaiser Gro3kotz 6130 XP Beginner Level 3 | 27.02.2011 - 19:26 Uhr

    Die Vorgänger spielten in einer mittelalterlichen Fantasiewelt, ähnlich der Welt von Nosgoth, was die Seele der Serie war. Denn es gibt schon genug Stealth-Spiele, die in der Gegenwart, im dritten Reich oder nahen Zukunft spielen. Wenn jemand Thief 3 zu schätzen wusste, weiss was ich meine.

    0
  2. Snuffer 0 XP Neuling | 27.02.2011 - 20:41 Uhr

    Leider ein Klasse game was in der Versenkung verschwunden ist. es Wurde so viel über den neuen Teil berichtet und nun soo ruigh geworden.

    0
  3. Alexa Jolie 10 XP Neuling | 27.02.2011 - 21:05 Uhr

    Ich hab damals nur Thief 1 und Thief 2 am PC gespielt und muss sagen, dass mich die Spiele damals echt gefesselt haben. Hat mir Spaß gemacht, sich da durch die Gegend zu schleichen und die Wachen nicht zu töten, sondern mit dem Prügel zu betäuben und sie dann irgendwo im Dunklen zu verstecken. Hoffentlich wird Thief 4 noch besser.

    Alexa

    0
  4. Khaabel 16770 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.02.2011 - 21:20 Uhr

    Viel Aufregung um ein einzelnes Bild.Könnte aber durchaus vom Setting her im Fahrwasser von AC mitschwimmen.
    Mal abwarten , ob das Bild wirklich zum dem Spiel gehört.

    0
  5. Ipo90 0 XP Neuling | 28.02.2011 - 09:16 Uhr

    Ich erkenn da jetzt nicht wirklich was auf dem bild,also lieber abwarten bis sich Eidos dazu meldet bzw was darüber sagt.
    Vielleicht stellt sich sonst am ende doch nur heraus das es ein fake ist oder so..

    0
  6. Evoli 200 XP Neuling | 28.02.2011 - 14:02 Uhr

    Ich hab nur mal einen einzigen Teil der Reihe ausprobiert, das müsste wahrscheinlich der zweite gewesen sein. Da wurde ich immer erwischt *g*
    Schleichen ist allgemein nicht unbedingt mein Fall, aber eine Third-Person-Perspektive wäre mir auf jeden Fall schon mal lieber als First Person. Und ein eher mittelalterliches Setting sagt mir von vornherein eher zu als sowas wie Splinter Cell.

    0

Hinterlasse eine Antwort