Xbox Series X Dashboard: Xbox-Fan demonstriert Achievement-Ideen

Mit neuen Achievement-Möglichkeiten hat ein Xbox-Fan auf neue Ideen aufmerksam gemacht.

Die Xbox Achievements werden von Fans auf der ganzen Welt geliebt. Doch an vielen Stellen wünschen sich die Spieler weitere Verbesserungen, Änderungen und haben eigene Ideen.

So auch „NoisePatrick“, der auf Twitter seine sehr einfachen, aber dennoch interessanten Ideen auf zwei Grafik-Beispielen präsentiert hat:

Demnach wünscht sich „NoisePatrick“ die einzige der seltenen Achievements. Dazu sollten die Hauptspiele von DLCs getrennt gewertet und unterteilt werden. So zeigt er im Beispiel, dass Halo Infinite bei 100 % steht, der dazugehörige DLC aber womöglich erst bei 37,5 % angekommen ist. Ebenso werden hier die seltenen Erfolge und die Spielstunden angezeigt.

In einer weiteren eigenen Kategorie stellt er dann die „Profil Highlights“ vor. Dies stellt einen individuell anpassbaren Bereich vor, bei dem der User seine persönlichen Achievement-Meilensteine präsentieren kann.

Wie gefallen euch diese Ideen?

49 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MiklNite 46740 XP Hooligan Treter | 09.04.2021 - 20:34 Uhr

    Auf jeden Fall ganz nette Ideen, die aber so sicherlich nicht umgesetzt werden… wie viele andere Ideen auch.

    0
  2. Markus79 14840 XP Leetspeak | 09.04.2021 - 20:36 Uhr

    Ich als alte GS-Hure finde es super was er vorschlägt. Gerade die Trennung von Hauptspiel und DLCs finde ich top. Oftmals hat man das Hauptspiel mit 100% abgeschlossen, verkauft es und dann kommt ein DLC mit neuen Trophäen um die Ecke. Sehr ärgerlich…

    0

Hinterlasse eine Antwort