Xboxdynasty

Frage der Woche: Kostenpflichtige exklusive Inhalte?

Die Entwicklung der Spielindustrie hat gezeigt, dass nicht jede Neuerung immer nützlich für die Spielgemeinde ist. Vor allem die Content Downloads zeigen des Öfteren, dass Spielentwickler mit ihren kostenpflichtigen Inhalten kurz…

Die Entwicklung der Spielindustrie hat gezeigt, dass nicht jede Neuerung immer nützlich für die Spielgemeinde ist. Vor allem die Content Downloads zeigen des Öfteren, dass Spielentwickler mit ihren kostenpflichtigen Inhalten kurz nach dem Release schnell Kasse machen wollen. Ein weitere Entwicklung dieser Online Inhalte, die ihr mit einem Freischaltcode aktivieren könnt, sind exklusive Inhalte für Vorbesteller. In der Xboxdynasty Frage und Diskussion der Woche möchten wir von euch wissen, ob diese Strategie bei euch aufgeht? Würdet ihr ein Spiel bei einem bestimmten Shop vorbestellen, nur weil ihr dafür dann ein paar Extras mehr erhaltet? Oder seid ihr der Meinung, dass sämtliche Extras kostenlos angeboten werden sollten und mehr Entwickler sich ein Beispiel an Valve oder anderen Firmen, die ihre Extras weiterhin kostenlos anbieten, nehmen sollten?

Xboxdynasty Frage der Woche
Kostenpflichtige exklusive Inhalte sind…
  • sehr gut!
  • manchmal in Ordnung.
  • mir total egal.
  • pure Abzocke!

Was haltet ihr von kostenpflichtigen exklusiven Inhalten für Spiele?

Gebt jetzt hier eure Stimme ab, sagt uns eure Meinung im Kommentarfeld direkt unter dieser News und diskutiert mit uns hier im Xboxdynasty Forum über dieses Thema.

= Partnerlinks

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RapierRyu | 28.06.2009 - 23:31 Uhr

    klar man muss es sich nicht kaufen aber immer hin hätte man sowas auf die cd packen können nicht jeder hat eine große festplatte aufn pc wenn ein add on raus kommt.. kriegst du für 15€ !!! ne ganze neue welt und die original spiele kosten 40€-50€




    0
  2. RapierRyu | 28.06.2009 - 23:34 Uhr

    kein vergleich zu der xbox360 70€ wenn man alle add ons von burnout kaufen will kommt man weit über 100€ und da die add ons eh selten gekauft werden (nicht alle aber viele) sitzt du dann da und keiner kommt online 800points für halo wars add on total abzo




    0
  3. tubek 0 XP Neuling | 29.06.2009 - 01:39 Uhr

    ich finde es auch mies
    bestes beispiel halo wars…
    für ordentliche add ons die richtige zusatzpackete bieten ala GTA4 oder Oblivion. kann man ruhig geld verlangen oder Cd rausbringen aber für 2 mappen 800 takken
    totale Abzocke!!




    0
  4. Killkoop | 29.06.2009 - 05:09 Uhr

    hobbys kosten nunmal geld

    und es zwingt ja niemand irgendjemanden etwas zu kaufen

    also hört auf zu jammern

    so long…




    0
  5. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 29.06.2009 - 11:02 Uhr

    Klar sind einige Sachen definitiv zu teuer, wie ihr schon sagt für 2 Maps 800 Punkte, aber wen es niemand kaufen würde, hätten wir auch nicht solche Preise, alles nur eine Sache der Nachfrage.




    0
  6. MP SturmSoldat | 29.06.2009 - 13:39 Uhr

    @ killkoop und deswegen sollen wir uns ein paar maps für ca. 5€ kaufen? man bezahlt schon für die spiele und für xbox live, da muss es keine überteuerten kartenpacks geben.




    0
  7. aggrohaze 0 XP Neuling | 19.07.2009 - 12:10 Uhr

    Das meiste ist echt zu teuer für das was man da für kriegt. Bei Spielen wie Halo 3 find ichs gut dass z.B. alte Mappacks umsonst werden wenn die neuen kommen. Auch find ichs gut das nötige Änderungen wie der HARD Mode bei Blue Dragon nichts kosten




    0

Hinterlasse eine Antwort