Antigraviator: Test zum ungebremsten Hochgeschwindigkeitsrausch

Wärmstens zu empfehlen

Beim ersten Anblick von Antigraviator schwirren einem gleich Gedanken zu Wipeout durch den Kopf. Oder verblasste Erinnerungen zu F-Zero X werden bei der älteren Spielergemeinde wieder aufgewühlt. Wie auch immer, im Jahr 2210 werft ihr euch bei Antigraviator in einen brandneuen Wettbewerb der gegenwärtigen Zeit und stellt euch, untersetzt mit hochgezüchteten Visionen der automobilen Zukunft, dem Kampf gegen die Schwerkraft.

Wir haben für euch an der futuristischen Rennserie teilgenommen und erläutern euch nun die gesammelten Eindrücke der Xbox One X Version von Antigraviator, das heute am 01. Mai 2020 seine Veröffentlichung feiert.

Als kleiner Happen zwischendurch ist Antigraviator wärmstens zu empfehlen und macht diesbezüglich auch vieles richtig. Sogar als Abendbrot duftet das Rennspiel im Spielhallenformat, mit seinen zig verschiedenen Strecken und Regionen sowie dem Onlinemodus für bis zu acht Spieler und dem lokalen Mehrspielermodus für zwei Teilnehmer, einladend. Als vollwertige Mahlzeit hingegen wird das Spektakel aufgrund der einfachen Karrierestruktur zu schnell verdaut. Was beim Preis von 19,99 Euro allerdings kaum verwunderlich ist und somit einfach durchgewunken wird.

Inhaltsverzeichnis

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TheMarslMcFly 76660 XP Tastenakrobat Level 3 | 01.05.2020 - 18:52 Uhr

    Das klingt doch gut. Ich glaub ich muss mir mal noch ein paar mehr Videos dazu anschauen. 😀

    0
    • Z0RN 338955 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 01.05.2020 - 19:02 Uhr

      Guck doch unseren Stream in 10 Minuten. 😉

      1
  2. Cerdiwan 25585 XP Nasenbohrer Level 3 | 01.05.2020 - 20:11 Uhr

    Hat ja was von dem Spiel Wipeout, aber das war mir damals auch viel zu schnell.

    1
  3. de Maja 157380 XP God-at-Arms Gold | 01.05.2020 - 21:32 Uhr

    Ich kann mir die Nähmaschine nicht lange anhören, selbst für eine Turbine hätten sie bessere Sounds nehmen können. Gibt genug Videos von Turbinen die einen fetten Sound haben und man könnte auch mal beim uralten Star Wars Pod Racer reinschauen, das hatte damals den fettesten Spaceracer Sound 4ever.

    3
  4. Zielfahnder 62335 XP Stomper | 02.05.2020 - 00:23 Uhr

    Die 4k Aufzeichnung vom @xMufeL sah schon geil aus, werde es mir wohl zu legen… und auch das Fazit sieht gut aus!

    1
  5. SturmFlamme 33790 XP Bobby Car Geisterfahrer | 02.05.2020 - 08:39 Uhr

    Liest sich interessant, musste an Extreme-G und F-Zero denken.
    Ich schaue mir mal das Video von euch an, bewegte Bilder sind letztendlich ausschlaggebend.

    1
  6. Rexorias 2580 XP Beginner Level 2 | 02.05.2020 - 08:58 Uhr

    Ich geh mal davon aus, dass das Spiel schnell eine eigene Fan Gemeinde haben wird.

    0
    • CodeZero1990 2625 XP Beginner Level 2 | 07.05.2020 - 12:45 Uhr

      Kaum war das Game bei mir am laufen, als es raus kam und ich wurde Online schon aus Amerika eingeladen. Es macht echt sehr viel Spaß und die Musik wie auch die Grafik abgefahren.

      0
  7. discoleguan 0 XP Neuling | 02.05.2020 - 09:44 Uhr

    Solche Spiele finde ich eigentlich ganz geil. Aber da greife ich für zwischendurch und unterwegs eher zu Fast RMX für meine Switch Lite. Zuhause zocke ich so etwas eher nicht. 🙂

    0
    • juicebrother 102440 XP Profi User | 02.05.2020 - 13:58 Uhr

      Fast (RMX) hat mir auch sehr gut gefallen. So gut, dass ich es mir nach der U auch noch mal für die Switch geholt habe : )

      Die Phasenmechanik hätte man sich meiner persönlichen Ansicht nach aber sparen können und dafür einfach ein klassicheres System mit Powerups integrieren können.

      Antigraviator hab ich schon gezogen, bin nur noch nicht dazu gekommen es anzuzocken : )

      0

Hinterlasse eine Antwort