Dreamfall Chapters

Test zur längsten Reise zwischen den Welten

Reiselust

Im Jahre 1999 veröffentlichte das Entwicklerstudio Funcom rund um den norwegischen Spieledesigner Ragnar Tornquist ein klassisches Point-and-Click-Adventure mit dem Titel The Longest Journey. Man lenkt in dem Spiel die Geschicke der jungen Studentin April Ryan, deren mysteriöse Träume sich mit der Realität vermischen und diese nach und nach umgestalten. Durch die Hilfe eines Latinos namens Cortez erfährt sie, dass sie ein so genannter „Shifter“ ist: Sie kann nicht nur ihre direkte Umgebung manipulieren, sondern auch zwischen den Dimensionen wandeln. Ihre Reise führt April in das märchenhafte Arcadia, wo sie sich schließlich einen Namen als furchtlose Kriegerin macht.

Die 2006 erschienene Fortsetzung Dreamfall: The Longest Journey führt die in Casablanca lebende Zoë Castillo als neuen Hauptcharakter ein. Auch sie kann zwischen den Welten wandeln und wird dadurch unfreiwillig in einen Krieg in Arcadia hineingezogen. Das Spiel endet mit einem Cliffhanger. Und irgendwie hatte man sich wohl dann auch damit abgefunden, dass dieser den sprichwörtlichen „offenen Schluss“ der Miniserie markierte. Was muss unter den Fans von The Longest Journey dann für eine Euphorie ausgebrochen sein, als Tornquist 2013 auf Kickstarter für die Finanzierung eines offiziellen dritten Teils warb. Dieser wurde als Dreamfall Chapters von 2014 bis 2016 in insgesamt fünf Episoden häppchenweise veröffentlicht. Mittlerweile ist das Spiel für die Xbox One portiert worden und kann als Komplettpaket mit einer Downloadgröße von rund 19 GB für 30 Euro aus dem Xbox-Store heruntergeladen werden. Ob es ein würdiger Abschluss der Serie ist, sagt euch unser Test.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Birdie Gamer 93940 XP Posting Machine Level 2 | 10.07.2017 - 07:28 Uhr

    Danke für den Test – Kaufen werde ich es auf jeden Fall, das stand schon vorher fest – Ich denke aber erst in einem der nächsten Sales.




    1
  2. Sephiroth88 46170 XP Hooligan Treter | 10.07.2017 - 08:05 Uhr

    interessant zu lesen. danke erstmal für den umfangreichen Text.

    Wird jedoch erst gekauft, wenn es in einem Deal ist




    1
  3. Sagohn 11010 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 10.07.2017 - 13:41 Uhr

    Danke für den Test!
    Denke wenn man weiß worauf man sich das einlässt ist das ein ganz gutes Spiel.




    1

Hinterlasse eine Antwort