Song of Iron: Test zum Wikinger Abenteuer in Eigenregie

Fazit

Song of Iron bringt endlich einmal wieder Wikinger-Atmosphäre, wie wir sie uns vorstellen. Mit einem Fokus auf fordernde Kämpfen, mit wenig Texthilfen und Exposition statt vorgekauter Geschichte und überfrachteter Fragezeichen-Weltkarte. Ganz im Stile von Limbo steuert ihr euren Krieger durch stimmige Szenerien, die euch auf eine motivierende Reise voller Mysterien und Gefahren entsendet.

Ja, man kann argumentieren, dass Song of Iron keinen Part hat, in dem es wirklich großartig ist. Die Kämpfe gestalten sich herausfordernd, kranken aber an der überfrachteten Steuerung. Die Atmosphäre ist dicht, schwankt jedoch sowohl in der Inszenierung als auch in der grafischen Präsentation. Und neben den Kämpfen sorgen Umgebungsrätsel wie Plattformeinlagen für Abwechslung – ohne aber mit den Genregrößen mithalten zu können.

Ist Song of Iron also nur durchschnittliche Kost? Nein, denn ihr merkt dem Titel in jeder Sekunde und jedem zurückgelegten Meter an, dass dort viel Herzblut und Liebe zum Detail hineingeflossen ist. Was hier ein einzelner Entwickler in Sachen Atmosphäre auf die Beine gestellt hat, verdient nicht nur Respekt, sondern kann auch großartig unterhalten. Uns jedenfalls hat die nordische Reise über die gesamte, mit knapp vier Stunden recht kurze Dauer in jedem Fall gefesselt.

Song of Iron im Microsoft Store kaufen:

 

  • Singleplayer: 7.6
  • Multiplayer: -/-
  • Graphic: 7.0
  • XboxLive: -/-
  • Sound: 7.8
  • Control: 7.2
  • Overall: 7.5
  • Game Time: ~ 3 bis 4 Stunden
  • Speech:
  • TV TEXT: Deutsch
  • Censor:
  • Qualified:
  • Letze Worte:

    "Packende Indie-Reise ins Wikinger-Leben, die in keiner Disziplin wirklich hinaussticht."

The Good

  • Tolle Wikinger-Atmosphäre
  • Teils beeindruckende, weitläufige Panoramen im Hintergrund
  • Spaßiges Kampfsystem
  • Stimmungsvolle Musik- und Sounduntermalung
  • Auffindbare mystische Upgrades sorgen für Abwechslung
  • Fordernder, konstanter Schwierigkeitsgrad
  • Trotz linearem Verlauf einige Freiheiten in der Erkundung
  • Nette Heldenreise garniert mit nordischer Mythologie
  • Solo-Werk eines einzigen Entwicklers!

The Bad

  • Kleinere Bugs, die den Spielspaß hemmen
  • Vollgestopfte Steuerung führt zu Verwirrung
  • Umgebungsobjekte und Texturen nur Durchschnitt
  • Inszenierung schwankt innerhalb von Minuten stark
7.5
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 503120 XP Xboxdynasty MVP Silber | 31.08.2021 - 12:33 Uhr

    Liest sich ja ganz gut,schade das es nur durch einen programmierer geschaffen wurde wodurch dann der Feinschliff etwas fehlt.
    In nem Sale werde ich es aber unterstützen.

    1
    • Quentara 12295 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 31.08.2021 - 12:41 Uhr

      Naja, bei wie vielen Triple A Spielen in den letzten Jahren fehlte eigentlich der Feinschliff, von daher lass Dich da von der Teamgröße nicht blenden 😄 Meine Lieblingsspiele in diesem Jahr kommen tatsächlich eher von kleinen Teams und Solo-Entwicklern. Da kann ich persönlich ein paar kleine Glitches und Bugs durchaus verzeihen.

      2
  2. Robilein 722605 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 31.08.2021 - 12:33 Uhr

    Danke für den tollen Test. Mich freut es besonders, das die Atmosphäre gelungen ist. Auf das habe ich gehofft. Die Steuerung kriege ich in den Griff. Ein richtiger Metalhead und Wikinger wie ich schafft das locker 😂😂😂

    Hab es über den Link vorbestellt, freue mich drauf.

    2
    • Quentara 12295 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 31.08.2021 - 12:42 Uhr

      Danke Dir fürs Lob ☺️ Viel Spaß mit dem Spiel! Und vergiss Trinkhorn und Met nicht 🤘

      1
  3. juicebrother 200720 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 31.08.2021 - 13:36 Uhr

    Das Game ist schon seit längerem gepreloaded und ich bin gespannt endlich selbst Hand anlegen zu dürfen 😁

    Danke, für den Test 👍

    2
    • Quentara 12295 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 31.08.2021 - 14:00 Uhr

      Ich danke Dir fürs Lesen und wünsche viel Spaß mit dieser schönen Indie-Perle!

      1
  4. Der falsche Diego 194505 XP Grub Killer Elite | 31.08.2021 - 16:01 Uhr

    Ein wirklich guter Test, der genau auf den Punkt bringt was ich zu erwarten habe und auf was ich mich freuen kann. Vielen Dank dafür, hatte ich nicht auf meiner Liste. 👍

    1
    • Quentara 12295 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 02.09.2021 - 12:57 Uhr

      Ich danke Dir fürs Lob und freu mich, dass es der Titel auf die Liste geschafft hat 🤩 Hat er auf jeden Fall verdient 👍

      0
  5. MetalGSeahawk21 86505 XP Untouchable Star 3 | 31.08.2021 - 20:18 Uhr

    Liest sich super… Wird auch mal in einem Sale geholt oder der Phil holt es in den Game Pass und belohnt den Entwickler…

    0
  6. DrDrDevil 253610 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 31.08.2021 - 21:09 Uhr

    Verwirrende Steuerung ist in den meisten Spielen doch mittlerweile normal 😀
    Der Test macht auf jeden Fall Bock auf mehr

    0
  7. buimui 244400 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 01.09.2021 - 19:43 Uhr

    Danke für den tollen Test. Ich war die ganze Zeit hin und her gerissen, aber dein Test hat die Waage jetzt Richtung kaufen kippen lassen. 👍❤️

    1

Hinterlasse eine Antwort