Xbox 360

Majesco Entertainment stellt Entwicklung ein

Publisher Majesco Entertainment stellt die Entwicklung von Demonik (Xbox 360) und den Titel Taxi Driver (Xbox) ein. Der Grund dafür liegt auf der Hand, denn das Unternehmen hat ein minus von rund 71 Millionen US-Dollar zu verkraften…

Publisher Majesco Entertainment stellt die Entwicklung von Demonik (Xbox 360) und den Titel Taxi Driver (Xbox) ein. Der Grund dafür liegt auf der Hand, denn das Unternehmen hat ein minus von rund 71 Millionen US-Dollar zu verkraften.

Was aus den Titeln wird, ob man die Rechte verkaufen wird und ob überhaupt einer der beiden Titel noch seinen Weg auf eine Konsole finden wird steht noch in den Sternen. Hoffen wir das Beste!

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort