dhbxxst3f4nxx

  • Gears 5 Title Update 3 mit den neuen Inhalten für Operation 2 ist da. Das Update hat eine Größe von 13 GB und kann ab sofort installiert werden.

  • MuddaTui hat das Profilbild geändert vor 6 Stunden, 16 Minuten

  • MuddaTui hat den neuen Beitrag Tor 11 geöffnet geschrieben vor 7 Stunden, 53 Minuten

    Der Xboxdynasty Adventskalender 2019 öffnet jeden Tag ein neues Tor mit vielen tollen Preisen für euch. Täglich könnt ihr euch dann mit fünf Kommentaren zu fünf unterschiedlichen News eure Gewinnchance für das Ad […]

  • Heute erscheint das Operation 2 Update für Gears 5. Die Uhrzeit der beiden Starttermine haben wir euch schon verraten, nun gibt es noch die Patch Notes zum Update:
    Gears 5 Patch Notes zu Title Update 3 […]

  • Zur Weihnachtszeit gibt es in den virtuellen Welten der Videospiele überall Geschenke oder weihnachtliche Veranstaltungen. In Forza Horizon 4 gibt es täglich eine Überraschung.

    Startet einfach Forza Horizon 4 […]

  • Gerade erst konnten die Hüter in Destiny 2 gemeinsam die Vex-Invasion abwehren, schon folgt die nächste Bedrohung. Ein Konzil an Psion-Schindern hat es sich zum Ziel gemacht, die Zeit zu manipulieren, um die N […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Spiel wird eingestellt geschrieben vor 9 Stunden, 23 Minuten

    EA und EA Sports geben bekannt, dass 3 on 3 NHL Arcade eingestellt wird.

    EA hat folgende Nachricht veröffentlicht: „Hallo Fans von NHL Arcade,

    nach acht Jahren mit einer unglaublichen Online-Community […]

    • Wenn die Spielerzahlen so niedrig sind, dann dürften die Serverkosten dafür doch nicht hoch sein. Eine bessere Werbung wäre es doch: Wir lassen für die Hardcore Fans den letzten Server an, solange bis wirklich keiner mehr kommt. Wenn sich das rumspricht, ist das als Werbung besser, als eine Bildanzeige für tausende von Dollar. Meine Meinung.

      • EA heißt aber nicht Actvision Blizzard, da laufen sogar noch die starcraft 1, Warcraft und Diablo Server die teilweise 20 Jahre alt sind. letztes Jahr gab es sogar noch Updates dass die Spiele auf einem Windows 10 betriebssystem wieder funktionieren 😍😍

    • Ohha, nicht schlecht das sich das solange gehalten hat. Kommt noch aus der 360 Ähra. Hab mir grad mal Gamplay angeschaut und für nen CouchCooP war das bestimmmt lustig mit den Riesen Köpfen oder Körpern. Steuerung war wohl auch ganz eingängig, anders als sonst bei den NHL-Spielen. Aber ausserhalb der USA und Canada ist Eishoky eher mäßig belibet.

      • Tschechische Republik, Russland, Deutschland, Finnland, z. B.
        Da ist es doch recht beliebt?

        • Oh ja du hast recht, ich schließ leider öfters von mitr auf andere. Aber klaro in den Ländern und auch Südamerika sind die noch viel viel im Umlauf.
          Ist ja nicht jeder so`n ein EarlyAdopter wie ich .

    • Das gilt auch für Fight Night Round 4:

      Hallo Fight Night Round 4-Fans,

      nach elf Jahren mit einer unglaublichen Online-Community hat die aktive Spielerzahl von „Fight Night Round 4“ nun einen Tiefstand erreicht, der es uns nicht länger erlaubt, ein qualitativ hochwertiges Online-Erlebnis bereitzustellen. Ab dem 9. März 2020 werden die Server von „Fight Night Round 4“ deshalb vom Netz genommen. Nach diesem Datum werdet ihr aber natürlich immer noch auf alle Offline-Modi auf PlayStation 3 und Xbox 360 zugreifen können.

    • War ein ganz kurzweiliges Spiel., wobei ich mir im Offlinemodus mehr Varianten gewünscht hätte. Inzwischen wurde es ja so ähnlich bei den aktuellen NHL Spielen mit eingebaut.

    • Albern. Wenn nur noch wenige zocken, kann man die Serverdienste alter Spiele auf eine einzige physische Kiste legen. Dann sind Kosten/Wartungsaufwand kein Argument. Ein qualitativ nicht so hochwertiges Online-Erlebnis wäre immer noch besser als gar keins. Es geht wohl eher darum, dass die Zocker der ollen Kamellen auch mal was neues kaufen sollen oder so…

    • Ja das habe ich noch für die xbox360 dachte ist schon lange weg 😁😁😁🎮👍

    • Oh, ich dachte das wäre schon offline. Muss da noch den Team Player online Erfolg machen.

    • War mit Kumpels immer witzig.
      Kann den Hersteller verstehen wenn er irgendwann sagt das er die Server abstellt.
      Geht ja Ende nächstes Jahr mit der nächsten Gen los.
      Wird den Server für neue Spiele brauchen.

    • Logischer Schritt. Die Server online zu halten kostet halt Geld. Strom, Wartungsarbeiten, Support etc. Das sind Ressourcen, die an anderer Stelle fehlen könnten. Aber es ist schade für die noch aktiven Spieler…

    • Nie mitbekommen dass es das überhaupt gab.

  • Naruto to Boruto: Shinobi Striker wartet auf alle Xbox Game Pass Abonnenten. Falls ihr euch noch nicht ganz sicher seid, ob ihr dem Spiel eine Chance geben solltet, dann schaut euch jetzt die ersten 25 Minuten im […]

    • Danke für das Video. Konnte mir jetzt ein Bild vom Game machen, und muss nicht Platz auf meiner Festplatte machen um es zu installieren, da es mir nicht zusagt.

    • Also das nicht mein Cup of Tea habe Paar Minuten geschaut und spricht mich nicht wirklich an. Aber danke für das Video liebes Xboxdynasty Team 😁😁😁🎮👍

    • Das Spiel ist eigentlich garnicht so übel – es ist klasse um hier und da mal etwas Wartezeit zu füllen.Ich habe bis jetzt aber bis auf zwei Runden nur PvE gespielt.Macht auch mit Random-Gruppen ganz gut laune.
      Es ist nicht so als gäbe es nichts an dem Spiel auszusetzen,aber auf der anderen Seite ist es halt so leicht das die Macken die auch mal zum eigenen Ableben führen locker zu verschmerzen sind.

    • Danke fürs Video, das Spiel wollte ich noch antesten.

    • Mein Bruder sagt das es ganz gut ist, ich kann jedoch seit einigen Jahren damit nix mehr anfangen! Ich beobachte noch etwas Kakarot und hoffe das dieses Game mir zu sagt.

    • Schaut interessant aus. Bin allerdings nicht mit den Serien usw. aufgewachsen. Kenne mich in diesem ‚Universum‘ überhaupt nicht aus.

    • Vielen Dank für das Video, es bestärkt mich nur noch mehr in meiner Meinung, dass ich mit dem „Mangabangadangaiyuyayu“ nix anfangen kann, Wem es Spaß macht nur zu und viel Freude

    • Konnte mit Prüglern noch nie etwas anfangen. Egal welcher Art.

    • Tja kann mir nicht vorstellen dass das Spiel bei Leuten zieht die nichts mit Naruto (bzw. generell mit Anime) am Hut haben…

    • Das bestätigt das es nix für mich ist, für Naruto bin ich eh zu alt😜

    • Danke fürs Video.
      Meine Tochter ist jetzt wieder im Naruto Fieber.
      Jetzt kann ich kucken wann ich Spiele 🙂

  • Sail Forth ist ein prozedural generierter Segelsimulator. Im Spiel durchstreift ihr die hohe See und sucht nach Wissen und Ruhm, dokumentiert die Tierwelt und kämpft mit heimtückischen Piraten.

    Im weiteren S […]

  • In der 50. Kalenderwoche 2019 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW50 2019 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

  • Heute geben Entwickler Zordix Racing und Publisher Bigben neue Details zu Overpass, der im Frühjahr erscheinenden Offroad-Simulation, bekannt. In diesem Video werden alle für den Titel lizenzierten Fahrzeuge e […]

  • Gears 5 erhält mit Operation 2 das wohl bisher größte kostenlose Update in der Geschichte von Gears of War. Die neue Saison bietet über 200 erspielbare Extras, neue Spielmodi, neue Maps und vieles mehr.

    Al […]

  • Der Hype um Death Stranding war nur von kurzer Dauer und so flopt das Spiel im Vereinigten Königreich und verpasst sogar die komplette Top 20! Natürlich kann man versuchen dies mit dem PlayStation 4 Bundle zu b […]

    • Nun ja ich geh mal davon aus das die meisten dachten die bekommen so etwas wie MGS . Dem ist wohl nicht so. Das Spiel entwickelt sich wohl erst nach einer Weile. Ich kann es erst ab den 24.12 Testen. Bin aber gespannt. Ich liebe Games egal auf welcher Konsole 😉

      • Ich werde es definitiv noch nachholen, wie auch Shenmue 3. Sind halt sehr spezielle Games.

        • Ja. Das stimmt. Allein der Cast ist klasse. Mads Mikkelsen finde ich klasse und möchte gerne wissen und sehen wie er integriert wurde in das Game

          • Auch wenn du hier was anderes hören solltest. Du kannst mir glauben es ist genial. Nicht perfekt aber was besonderes.👌

            • Sorry, aber auf den künstlichen Hype von Kojimagames falle ich nicht mehr rein. Der kann sich seine seltsamen, schrägen Stories und Aneinandereihung von Fetchquests sonst wo…

              10er würde ich maximal dafür auslegen und gut ist. Auf der Xbox würde ich gleich warten bis es in den Gamepass kommt…

            • Ja das glaube ich. Perfekt gibt es nicht, aber das ist egal. Es ist was anderes und da bin ich total gespannt drauf. Und von welchen die es nicht gespielt haben da interessiert mich deren Meinung noch am wenigsten. Das gehate über ein Game ohne selbst zu spielen grenzt schon an Dummheit.

    • Die UK/EU Region war schon immer Sony-Hochland seit der PS2. Das wird sich wohl kaum ändern.

    • Ist halt ein doch recht spezielles Spiel mit Kojima Story und ödem Gameplay.
      Die Leutchen die es haben wollten, haben es sich geholt und dem Rest ist es einfach egal.

    • Vielleicht haben die Leute einfach kein Interesse mehr an verwirrenden Kojima Stories.

    • Ich staune ja immer wieder über mario kart. Kein Wunder, dass es so preisstabil ist

    • Dass SoT so weit oben ist, und FH4 auch noch immer in den Charts liegt ist wirklich faszinierend.

    • Manche mögen halt die verschwurbelten Stories von Kojima auch wenn ich es zu arty farty finde. Das scheint aber immer noch der beste Teil des Spiels zu sein, wenn dieser Teil aber hinter ultralangweiligen Gameplay, als endlose Fetchquests, versteckt ist macht das dass Spiel fast unspielbar und das wird wohl bei einigen auf der Strecke liegen geblieben sein.

    • Wundert mich nicht. Schön langsam scheint sich herumgesprochen haben, dass „heilige“ Kojima Games nicht das ist, was ihnen die Medien immer vorgaukeln. 😉

      • Japp, mit Gameplay hat Kojima wirklich nicht viel am Hut. Nagut World building kann er aber da sollte er wahrscheinlich wirklich lieber Filme machen. Nur das Problem dahinter ist dann, daß Er dann die Filme zusammenhängend machen muss und man dann merkt wie durcheinander die Story ist und voller Logikfehler weil kein Gameplay das mehr vertuscht ^^

    • Finde es immer wieder interessant. Nintendos Konsolen verkaufen sich immer zäh. Dennoch landen Nintendo Spiele hoch in den Charts.

      • Von zäh kann man bei der Switch wahrlich nicht sprechen.

        Die Switch gibt es erst seit März 2017 und sie soll sich mittlerweile in Europa öfter verkauft haben als die XBO. In Japan hat die Switch sogar mehr verkaufte Konsolen als die PS4 und PS4 Slim zusammen.
        Aktuelle weltweite Zahlen sprechen von rund 42 Millionen verkauften Einheiten. Die PS4 liegt derzeit bei 103 Millionen Einheiten und die gibt es seit November 2013. Mal sehen ob die Switch die Wii noch einholt, die verkaufte sich insgesamt 102 Millionen mal.

        • Ja, die Zahlen hatte ich auch verfolgt. Aber die Switch kam erst mit diesem Jahr richtig in Schwung. Vorher wurde Hybrid nur belächelt. Ich freue mich auch für Nintendo und auf keinem Fall möchte ich meine liebe Nintendo Konsole schlecht reden. Jedoch machen sie bisher nichts anderes, als bei der WiiU. Und diese ist völlig gefloppt. Viele Spiele, welche für die Switch erscheinen, sind bereits auf anderen Systemen erschienen. Der Preis ist bei den Titeln auch noch höher. Beispiel The Witcher. Entweder zahlt man 60,00 € für die Switch Version oder man greift bei aktuellen Sale für ca. 15 € zu. Grafische Abstriche muss man auch in den Kauf nehmen. Mit Ausnahme von Titeln die fantastisch portiert wurden, wie Alien Isolation. Theoretisch punktet doch die Switch mit dem Exklusiv Titeln und dem portablen Gaming. Verstehst du was ich meine?

    • Death Stranding dann müsste eine xbox Version kommen, aber denke ist zu abgedreht das Spiel für die Leute 😁😁😁🎮👍

    • @Thegambler Ich spreche hier nicht als Hideo Fan den der war ich noch nie. Von einem künstlichen Hype war ich auch nicht befallen. Ich war selbst überrascht wie geil ich das Spiel finde. Hier die Eckdaten.

      1: Die beste Grafik die ich je auf einer Konsole gesehen habe.

      2: Mein Kopf kam bei diesem Spiel einfach nicht zur Ruhe. Ich habe ständig Assoziiert und Verbindungen gesucht.

      3: Der Sound und das Sounddesign sind absolute Spitze.

      4: Das MoCap und die Animationen sind absolute Spitze.

      5: Das Ware verstauen und sich durch die Landschaft kämpfen macht tatsächlich sogar Spaß.

      6: Die Charaktere sind Fragwürdig, schräg und reden viel aufgeblasenes, hochtrabendes Zeug. Ich mag das.

      7: Das ganze Spiel ist wie ein Kryptisches Symbol. Wenn man das nur auf sein Gameplay beschränkt wird man dem nicht gerecht.

      Abschließend will ich noch mal sagen “ mich “ hat das Spiel da gepackt wo es Multiplayer und GaaS games nicht packen. An meinem Herzen und an meinem Kopf. Das Sony dem arroganten um sich selbst drehenden Kojima so viel Geld geben um ein Fragwürdiges Polarisierendes geniales Spiel/Experiment zu entwickeln, ist in der heutigen Zeit in der es nur noch Einheitsbrei und Wiederholungen gibt aller Ehren Wert. Sony hat dafür meinen Respekt verdient. Und wie du sicherlich weißt bin ich weder ein großer Sony Fan, noch bin ich ein Sony Troll. Death Stranding ist einfach nur ein Spiel was einen Spieler gepackt hat.✌

      • Jedem seinen Geschmack aber ich persönlich kann Punkt 1 und 6 hier nicht nachvollziehen.

        Aber jedem das seine! Kojomagames finde ich generell sehr „speziell“. Die einen lieben sie, die anderen können rein gar nichts damit anfangen. Wie der Gilm District 11 😉

        Ich konnte schon mit Metal Gear nicht viel anfangen. Splintercell >Metal Gear

        • Manchmal hilft es wenn man die Spiele über die man redet auch gespielt hat.😉

          • Moin Panther, Geschmäcker sind verschieden, und Shice kann man nicht schön reden.
            Wenn Koijma (Autokorrektur meint Monika) unglaublich geile Welten, Storys, Charaktere und Gameplay kreieren kann, warum liegt der das große Augenmerk, der große Hype bei Death Stranding auf der Hollywood Truppe?
            The Who is Who köonnte er zwar für Mo Cap überzeugen, aber die Gamer dieser Welt haben kein Bock, Pakete durch die Gegend zu schleppen, und schwülstige Dialoge zu lauschen.
            Es ist einfach eine Lizenzgurke, die Morgen mir Preisen überhäuft wird.
            Natürlich darf jeder das Spiel gut finden (Ich liebe Fallout 76, deshslb zeigen mir auch alle den Vogel), aber hier Death Stranding als die Offenbahrung zu verkaufen ist ein bißchen drüber😁

            • Verkaufen will ich hier gar nichts. Es sind lediglich meine Eindrücke von dem Spiel. Ob das jemand genau so sieht oder nicht, ändert daran nichts. Du als Fallout 76 Spieler weißt doch was ich meine.😁 Und ein Moin zurück.

            • @Pantherbuch1980 ist bisher der Einzige, der sauber argumentiert, warum er persönlich das Spiel gut findet. Eine saubere Argumentation gegen das Spiel habe ich hier noch nicht lesen können. Mit „Offenbarungen verkaufen“ hat das herzlich wenig zu tun und wird in seiner Kritik so auch nicht transportiert.

              Ich finde eher den Seitenhieb gegen Death Stranding in der News deplatziert. Genauso deplatziert wie die Kritiken zum Spiel selbst, die sich überwiegend gegen Kojima oder Sony richten und sich erst gar nicht die Mühe machen, sich mit dem Spiel selbst auseinander zu setzen.
              Aber wir sind hier nun einmal auf einer XBox-Seite und auch hier findet man zunehmend das übliche Lagerdenken.

          • Hört hört! ^^

        • Ach bei Punkt 1 hab ich kein Problem, die Decima Engine zaubert einfach hinreißende Panoramen auf den Schirm. Aber Punkt 6 mit den schwülstig quatschenden Charakteren geht halt auch wirklich nicht, da werden Dialoge nur so geschrieben das sie wie Kunst wirken und dann werden halt auch noch Schauspieler engagiert die man eher aus dem Arthouse Kino kennt @ Seydoux, Mikkelsen, Del Toro, das wirkt alles für mich zu sehr blasiert und arrogant was dann auch ersichtlich wird bei solchen Darstellern wie Geoff Keighley und Conan O’Brian.

        • Nun ja wenn man es nicht spielt kann man das auch nicht. Ich bin kein Sony Fan aber deren Spiele sind wirklich toll.

          • Death Stranding ist eins der Sony Games, die ich schon gerne zocken würde. Aber ich bin auch nicht allzu traurig, dass es nicht so geht, weil es so viele Games da draußen gibt, die auch gezockt werden wollen.

    • Bei Death Stranding soll wohl der Anfang das größte Problem sein, wo dann viele wahrscheinlich aussteigen oder nicht weiterspielen, gerade wenn man mal kurz reinschnuppert. Aber alle die ich kenne, die das Game haben, sagen wenn man es erstmal paar Stunden gespielt hat, kann und will man überhaupt nicht mehr aufhören und es wird zu einem der geilsten Games überhaupt.

      Ist ja dann auch immer noch eine Geschmackssache, aber ich denke mal viele sind dann eben bereits raus, wenn es nicht so von anfang an fesselt.

    • ich kann verstehen, weshalb sich sea of thieves so lange in den Charts hält. super Spiel mit charmantem design und mega Grafik. allein die Animationen des meeres sind es wert.
      schade find ich nur, dass es doch sehr auf die Interaktion mit anderen Spielern ausgelegt ist. als Singleplayer tut man sich selbst mit einem kleinen Schiff schwer und dann verliert sich schnell der Spaß. ich hätte es gerne mehr gespielt…

    • Der Erfolg von Sea of Thieves freut mich. Das Spiel ist außergewöhnlich, und hat eine große Community. Rare hat gezeigt, dass sie immer noch tolle Spiele entwickeln können. Everwild ist eines meiner Most-Wanted. Hoffe da aber auf eine stärkere Singleplayer-Erfahrung 🙂

    • Warum diskutieren wir auf einer X-Box Seite von einem PS Spiel ??

      • Weil es um Gaming geht und da ist es egal was für eine Konsole. Es sei denn du bist beschränkt auf eine Konsole. Das wäre zwar traurig aber dann könnte ich es verstehen das du nicht mitreden kannst

        • Ich habe alle Konsolen auch die Switch, bin somit nicht auf eine Konsole beschränkt. Ich liebe Gaming und bin ein Zocker schon seit vielen Jahren. Trotzdem ist dies eine X-Box Seite und es wird um ein Spiel welches exklusiv für die PS4 gibt herumdiskutiert.

          • Na dann ist es doch schön hier einfach mal über den Tellerrand schauen zu können.😉

            • Wie bei so vielem, eigentlich allem, im Internet hat man aber auch hier die Chance einfach das Thema zu ignorieren und sich einem anderen zuwenden an dem man selbst mehr Interesse hat, dann muss man sich nicht darüber ärgern dass andere das Thema breittreten ^^

            • Ja bin auf vielen Seiten unterwegs. Viel Spass beim zocken.

    • Death Stranding hat in etwa das gleiche Problem wie Shenmue 3, es ist nicht unbedingt für den Massenmarkt. Es hat seine Fans, und das nicht unverdient. Aber esfällt auch in der Tat anfangs schwer dran zu bleiben. Sicher hat es eine tolle Grafik zu bieten, aber die Welt ist halt auch leer. Es ist ein sehr spezielles Spiel, was keinesfalls heißen soll das es schlecht ist. Ich rechne es Sony aber an, das man, wow auch bei Shenmue, noch solche Einzelspieler Erlebnisse wagt. Ähnlich wie bei Microsoft, die nächstes Jahr wieder vermehrt auf RPGs setzen wollen.

      Das Shenmue 3 nicht drin ist finde ich sehr schade. Ich hoffe es wird auch nachträglich noch auf die Switch und One portiert,so daß noch genügend Verkäufe für einen Nachfolger generiert werden können. Ein wunderschönes, altbackendes Erlebnis, welches einen Abschluss verdient hätte.

      Das inzwischen fertig gepatchte Blacksad vermisse ich ebenfalls, ein tolles Spiel. Freuen tut es mich für Fallen Empire, ich hoffe mal EA hat das auch registriert.

    • Ich wünsche niemanden einen Misserfolg,aber hier zeigt sich das auch bei anderen nicht alles Gold ist was glänzt…und das so mancher Titel besser läuft als man denkt.

      • Es ist eben auch ziemlich riskant gewesen, ein Spiel dass als Film eher im Programmkino laufen würde, als Blockbuster/ System-Seller vermarkten zu wollen.
        Für Sea of Thieves freut es mich. Ich würde da gern mal intensiver rein schauen, kenne aber keine Mitspieler.

    • Was haben Leute die keine Ahnung haben MS belächelt, als sie Minecraft gekauft haben für so eine hohe Summe. Es ist die eierlegene Wollmilchsau und hat seit Jahren „täglich“ stabile Verkaufzahlen im 4 -5 stelligem Bereich und da kommen die Zusatzeinahmen noch drauf. Gut für uns, dass MS wirtschaften kann und nicht dafür bei der Qualität und beim Service sparen muss.

    • Ein bunter mix an Spielen. Oft auch verdient von den Platzierungen her finde ich (subjektiver Eindruck). Nur warum immer und immdr wieder Fifa und Call of Duty weit oben Landen, möchte sich mir einfach nicht erschließen.

      Zu Death Stranding. Selbst Ausprobieren würde ich das Spiel schon gern. Einfach um sich selbst mal eine Meinung davon bilden zu können.

    • Och, wie süß sie sich über das Ramschbundle freuen und weil es deswegen zur Abwechslung mal paar X1 Spiele in die Charts geschafft haben. Nach dieser erniedrigenden Gen für MS sei euch dieser winzig kleine Erfolg mal gegönnt und auch weils so niedlich ist.😂

    • Oh, der Andi is jetzt auch schon bei Xboxdynasty… Sag mal, hast du auch noch andere hobbies?

    • Bei Kojimagames muss ich immer an den Film District 8 denken. Für die einen Kult, für die anderen zum davonlaufen!

      Manche reden seit dem Film von einem Regiewunderkind und ich konnte rein gar nichts damir anfangen. Aber so unterschiedlich sind halt die Geschmäcker 😉

      Jedem, dem Death Stranding nicht gefallen hat zu unterstellen, er hätte es nie gespielt, geht eindeutig zu weit!

      Ich konnte z.b mit Splintercell Immer mehr anfangen als mit Metal Gear.

    • Death Stranding ist ganz gut von der Story. Die Umsetzung zum Teil etwas “anders“ als gewohnt. Aber das war ja so gewollt und ich finde es nicht schlecht.
      Mal was anderes halt

    • Wie kann fifa 20 platz eins sein das spiel ist ja mal ultra scheiße

  • The Survivalists, das 2020 auf Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC Schiffbruch erleiden wird, ist ein Strategie- und Überlebensspiel, das Handwerk, Bauen und „Affentraining“ (!) kombiniert, bei der […]

  • Capcom hat offiziell verkündet, dass Resident Evil 3: Nemesis Remake am 03. April 2020 für Xbox One, PC und PlayStation 4 erscheinen wird. Das Spiel außerdem Resident Evil: Resistance beinhalten. Weitere De […]

    • Day1 Kauf… Aber nicht die CE

    • Amortis replied vor 1 Tag

      Also dasselbe Spielchen wie beim 2. Teil. Dann lass sie mal machen. Bin gern was rum kommt.

    • Kann nur gut werden

    • Schaut schon geil aus die Resident Evil 3: Nemesis Remake Collector’s Edition aber 179 USD das auch schon einiges 😁😁😁🎮👍

    • Najaa. Sagen wir mal, es ist in der engeren Auswahl der zu holenden Spiele. 😛

    • Find gut das sie Resistance in RE 3 integriert haben.

    • Ich freu mich drauf.

    • alxlth replied vor 1 Tag

      Richtig cool! Mal gespannt, ob die weiteren RE-Teile auch remaket werden!!

    • Gerade Sonderangebot bei Amazon.co.uk

      Resident-Evil-3

      Für Komplett 23 Pfund macht schnell bevor das wieder weg ist , da das bestimmt Preis Fehler ist 😁😁😁🎮👍

    • Kann man schon für 27,82€ vorbestellen (AmazonUK)
      Da war wohl jemand schneller^^🙃

      • Aber der Preis stimmt nicht, hoffe bekomme das dann für denn Preis., dann gehe mal zu Amazon.it da gibt’s auch einiges sehr günstig Tip von mir 😁😁😁🎮👍

    • Meiner Meinung nach der beste Teil der Reihe.

      • Für mich bleibt Teil 4 unerreicht✌

        Umfang, Story, Gamedesign und Atmo – hier passt einfach alles.
        Einzig das Gameplay der Waffen ist am Anfang etwas hakelig. Aber auch nur so lange bis man sie aufgerüstet hat.

    • Freu mich drauf. Das Original konnte aber nicht mit 2 oder Veronica mithalten damals.

    • Schaut oben richtig schick aus, tolle Bilder

    • Mein Hasstitel damals… Ich sag nur : STAAAARS!

      • Und jetzt wird man vermutlich durch das ganze Spiel verfolgt – ein Traum…
        Im Original waren es nur ein paar Szenen und dann war wieder Ruhe bis zum nächsten Triggerpunkt. Hab das Original auch gehasst und wenn ich mir die Mr X Mechaniken bei Nemesis vorstelle.. Neh Capcom, so gern ich Jill mag, das Spiel könnt ihr behalten.

        Ich hoffe ja, dass sie das nicht machen werden und es wie im Original ist, weglaufen oder Kämpfen und man ihn dann wirklich mit Waffen für eine lange Zeit außer Gefecht setzen kann.

      • Ja der Nemesis, war der Nervig.War an sich ein Super Spiel.Ich werde mir das Remake auch nur dann kaufen wenn der Nemesis nicht mehr so Penetrant eingesetzt wird.

    • Für mich ein Pflichtkauf 2020!! Klasse, ich freue mich schon.

    • Sehr schön, ist so gut wie gekauft. Das Remake von Teil 2 war schon richtig gut. Allerdings werde ich mir Teil 3 nicht zum Release kaufen da der 2. Teil ziemlich schnell im Preis gesunken ist.

    • Ach wie ich mich schon auf die neue Generation freue. Dann bekommen wir endlich neue Spiele und keine Remakes oder den Xten Teil von irgendeiner Serie vorgesetzt. 😁

    • Dreu mich auf Teil 3 , das Resistance war ganz okay in der Beta , ist allerdings kein vollwertiger Titel , eher sowas wie , ich spiel das mal während der Ladepause von Resi !

    • Jetzt noch ein paar Bilder der Charas zu sehen ist ganz nett und ich nörgel direkt mal.
      Jill geht ja noch ganz klar, das neue Design orientiert sich vom Schema an dem Original und passt einfach besser in das Setting – mit Röckchen und umgeworfenen Pullover bekämpft man keine Zombie Apokalypse.

      Aber was zur Hölle hat Capcom bitte bei Carlos geraucht?! Vom Sonnyboy zum Obdachlosen eh.. Der Junge ist im Original 21 Jahre gewesen und sah komplett anders aus. Der jetzige wirkt wie ein Mann in seinen 40ern, der noch nie was von Pflegeprodukten gehört hat.

    • Teil 3 war echt geil damals. Freu mich das Resi so wiederbelebt wird solche Remakes sind ne feine Sache.

    • Also vom Gesicht her kann mich Jill jetzt noch nicht überzeugen, ansonsten ist das einfach ein klarer Pflichtkauf. RE2 Remake ist für mich das Spiel des Jahres und ich rechne es Capcom hoch an da wirklich Geld in die Hand zu nehmen.

      Allerdings bitte nicht die ganze Zeit nur Verfolgungsjagd mit Nemesis. Wenn mich etwas am zweiten gestört hat dann Mister X. Der war nicht spannend, sondern nervig. Zum Glück vom Spielstand abhängig, so daß man immer ab einem gewissen Punkt Ruhe hatte. Aber sowas bräuchte ich nicht unbedingt auch dauerhaft im dritten Teil.

      • Ja, die Verfolgung von Mister X nervt! Aber ich freu mich schon auf RE3. Was ich bis jetzt davon gesehen habe, sieht recht gut aus! Definitiv ein Spiel auf meiner Wunschliste! 😉

    • Na kurz vor meinen Geburtstag, passt und wird sich gewünscht !

  • Untitled Goose Game erscheint nächste Woche am 17.12.2019 im Xbox Game Pass Abonnement. Das Spiel mit der verrückten Gans könnt ihr euch dann ganz einfach mit eurem Abonnement herunterladen.

  • Am 03. April 2020 erscheint Resident Evil 3: Nemesis  als Remake für Xbox One, PC und PlayStation 4. Die Version von Resident Evil 3: Nemesis Remake beinhaltet zusätzlich Resident Evil: Resistance.

    Capcom ha […]

    • vielleicht dann mal im Sales, sorry aber das ist mehr als ungeschickt gewählter Termin ich fang dann damit bestimmt nicht an wenn Cyberpunkt77 so kurz vor Release ist. Besser wäre wie bei Resi2 Ende Januar 2020 gewesen, da wären sie Konkurrenzlos gewesen

    • Diese Ankündigung war auch gerade das beste in der ganzen State of Play von Sony..

      Interessant war nur noch Babylon’s Fall, welches aber wohl nur für PS4 kommt.

    • Ich freu mich riesig darauf. Der 2er Remake war perfekt!

      • Perfekt ist echt übertrieben. Es war gut, aber einige Sachen hat das Original deutlich besser gemacht.

        • Ich vermisse bei Resident Evil 2 den Start mit dem Waffenhändler aus der PSX Zeit..

          • Genau, die Szene hat mir auch gefehlt. Hatte immer noch gehofft die haben die Location nur örtlich im Spiel wo anders platziert.

            Das über den Müllcontainer steigen mit den kotzenden?! Zombiemädchen und der Basketballplatz hat mir auch gefehlt.

        • Ok. Dann eben nahezu perfekt auf 2019 geschnitten. Das einzige ist, dass sich Story A und B mehr beeinflussen sollte
          Sonst gibt’s nicht zu meckern

          • Szenario A und B sind auch mein größtes Manko an dem Spiel.
            Sie hätten die Szenarien wie im Original aufziehen sollen, das wäre um einiges besser gewesen. Ansonsten sind es eher Kleinigkeiten, die mich stören.

            MMn ist das beste RE Remake bisher immer noch das vom ersten Teil. Das Spiel wurde komplett aufgehübscht, es gab zig neue Rätsel und auch Orte wurden erweitert, aber es fing ansonsten 1:1 die selbe Stimmung des Originals ein. RE2R kommt da eher wie eine Neuinterpretation daher.

            • Teil 1 Remake hat mich auf dem GC damals weggeblasen. Ich wusste nicht dass es ein Remake gibt und hab’s einfach gekauft als ich es im Mediamarkt gesehen habe. Dann rein geworfen und dann Faszination als ich die Kerzen gesehen habe. Dann die Grimson Heads und der Lisa Sub-Plot…ich glaub du hast recht 😄
              Aber 2 Remake ist halt „schneller“ und mehr Action. Ich mag beides. Auch 7 Ego halt mir sehr gefallen.

    • Die State of Play war ja mal gar nix^^

    • Ich freue mich sehr auf das Remake von Teil 3.

      Scheint technisch ebenbürtig zum supertollen Remake von Teil 2 zu werden.

      Und die „deutsche Version“ erscheint ohne blinkende und sich in Luft auflösende Zombies, wie damals zu PSX Zeiten:-)

    • Am besten fand ich ja die Aktion wir wissen unser mp Spiel ist Müll das bekommt ihr geschenkt beim Kauf von RE3

    • Na hoppla. Die State of Play verpasst.

      Gears 5 ging vor. Ups… 😂

      Freue mich aber über die offizielle Bestätigung samt Release Termin.

    • Was will man mit Cyberpunk wenn man Resi haben kann ? Ich mag The Witcher nicht und kann mir nicht vorstellen das Cyberpunk was wird.. Ungeschickt gewählter Termin also nach deiner Meinung muss jeder Platz machen für dein Game ?

    • Da ich Teil 3 noch nicht gespielt habe, eine gute Möglichkeit es vielleicht mal nachzuholen.

    • Ich freue mich sooo sehr auf Resi 3!!! 😍

    • Hoffentlich hat er die Hardcore Zähne nicht

    • Auch wenn Resi 3 ein klasse Game ist, verstehe ich gerade nicht warum sie so viele Remakes zur Ende der aktuellen Gen rausgehen? Am besten dann nochmal für die Nextgen auch noch oder wollen alle ihre Games für die Nextgen zurückhalten?

      • Für die Next Gen konmt dann evtl. endlich Onimusha oder Dino Crisis.
        Wo bleibt Onimusha Port 2!!!!!!!

      • Naja die Spiele sind ja nicht mehr die neuesten, und mit einem Remake kann man nicht nur die Leute erreichen die es damals gezockt haben sondern auch die Neuere Generation an Spielern. Ich sehe da kein Problem drin.

    • Sollte mal Teil 2 nachholen, bevor ich Teil 3 spiele 😉

    • Hoffentlich kann es mit dem zweiten mithalten. Das Remake war klasse!

    • Perfekt jetzt noch etwas warten hoffe der remaster ist gut gemacht besonders ladezeiten 😁😁😁🎮👍

    • Nah, dann lass mal rauskommen und die Review Scores abwarten. Schön das man April als Release Termin gewählt hat da fallt es mir leicht drauf verzichten zu können.

    • Super. Freu mich drauf.

    • Endlich!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Kann es kaum erwarten. Freu mich sehr drauf

    • Spiel jetzt grad Teil 2
      April 20 wird n teures Monat wegen Cyberpunk.

    • Sehr Geil 👍🏻👍🏻👍🏻👌

    • Wird definitiv geholt, hoffe das CV auch eines Tages ein schönes Remake bekommt

    • Ich hab den dritten Teil gar nicht als soooo super in Erinnerung, daher verstehe ich den hype nicht.
      Aber hey, wems gefällt für den freut es mich

    • Geil! Kauf ich!

    • Pflichtkauf für mich 😍

    • Wird richtig geil freue mich 🙂

    • Wo kann ich vorbestellen 😍

    • Top genau so wie es sei soll. Wird gekauft wobei ich auf die CE verzichte. Die Figur sieht nicht so dolle aus das ich die unbedingt im Regal stehen haben muss

    • Für mich ein Pflichtkauf 2020, ich freue mich riesig darauf.

    • Sieht echt verdammt gut aus, Jill wurde zwar einer vollplastischen OP unterzogen aber weiß zu gefallen , Grafik 7st auch sehr hübsch gemacht und Gameplay wird wie bei RE 2 sein . Alles richtig gemacht Capcom !

  • Fans des schwedischen EDM-DJs AVICII können ab heute im visuell beeindruckenden Rhythm-Action-Spiel AVICII Invector auf ein Neues seine Musik feiern. Die Vision des DJs wird heute endlich auf Xbox One, […]

    • Überhaupt nicht meine Welt sowas, allen anderen viel Spaß..

    • Wer braucht den so ein Schmarn ? Medien zu jammern das DJ ein Hartes Leben ist kaum Tot schon will man die Leute Melken ? Die Toten soll man ruhen lassen Punkt!

    • Puh bin da auch zwiegespalten, mit verstorbenen Geld machen ist mir schon immer nen Dorn im Auge. Aber DJ Hero hatte mir damals echt sehr sehr viel Spaß gemacht, also solche Musik Spiele sind schon richtig cool.

      • Wurde aber schon während er noch lebte entwickelt. Weil er verstorben ist soll man plötzlich damit aufhören? Da hängen jobs dran….wenn dein Chef die Flügge macht dann muss die Firma auch dicht machen?

      • Ich finde es sieht witzig aus. Bei einem Sale würde ich eventuell zuschlagen. Aber vielleicht erscheint es auch im Gp irgendwann.

    • So musikspiele find ich auch cool. Aber ich bleib lieber bei BeatHazzard (Steam). Da kann ich noch entscheiden zu welcher Musik ich spiele 😉

    • Wie teuer soll es sein?

    • Solche games können ganz spaßig sein, aber ich kann halt mit der mucke gar nix anfangen.

    • Sieht ja ganz ästhetisch aus mit dem kleinen Raumschiff. Allerdings scheint mir Thumper noch etwas besser zu sein, und das hatte ich sehr gerne gespielt.

    • hätten sie was VRiges machen sollen. Beatsaber VR ist der Knaller, so machen auch solche Games vielen Spaß.

    • Interessanter Titel

    • Ich finde es geschmacklos das jetzt die Nachlassverwalter auf die Idee kommen so ein Spiel zu erlauben. Aber da ist ja jeder anderer Meinung.

      Kann ja sein das das Spiel gut wird aber warum muss das so sein?

    • naja ist auch nicht meine musik von daher nimmts kein platz auf meiner platte ein.

    • Naja bei Rockband Beatles hat sich auch keiner beschwert das Lennon und Harrison schon von uns gegangen sind. Bei anderen Rockband Spielen sind bestimmt auch genug Künstler (Mercury, Bowie usw)vertreten die nicht mehr am Leben sind. Ich würde gerne eine Demo habe um erst mal zu gucken wie es so ist.

    • Ich mag solche Games. BoomBoomRocket habe ich geliebt. Ich denke ich werds mir kaufen.

    • Bestimmt nettes Party Game!
      25 Titel für 19,90 auch fair!
      Und sicher geht auch ein Teil des Erlöses in die Stiftung, die sein Vater gegründet hat.
      Die Menschen mit psychischen Problemen hilft!

  • Jurassic World Evolution wartet mit dem DLC Return to Jurassic Park auf euch. Dr. Alan Grant (Sam Neill), Dr. Ellie Sattler (Laura Dern) und Dr. Ian Malcolm (Jeff Goldblum) treffen zum ersten Mal seit 1993 wieder […]

  • Mehr laden