Battlefield 2042: Entwickler gibt zu: Behebung von Fortschrittsproblemen dauert zu lange

Ein für den Portal-Modus von Battlefield 2042 zuständiger Entwickler hat eingestanden, dass die Behebung der Fortschrittsprobleme zu lange dauert.

Seit seinem holprigen Start hat Battlefield 2042 mit diversen Problemen zu kämpfen, welche für reichlich Unmut bei Spielern und Fans sorgen.

Neben einigen Gameplay-Bugs, Design-Entscheidungen und mangelnden Inhalten ist auch die eingeschränkte Fortschrittsmöglichkeit im Portal-Modus des Shooters ein großer Kritikpunkt.

Auf Nachfrage eines Fans auf Twitter äußerte sich nun Justin Wiebe, Senior Design Director der Ripple Effect Studios, welche für den Portal-Modus von Battlefield 2042 zuständig sind, selbstkritisch zur Thematik.

In einer Reihe an Tweets bezeichnete Wiebe die Bedenken der Fans als berechtigt und gestand ein, dass das Entwicklerteam zu lange für die Behebung der Fortschrittsprobleme brauche.

In einem weiteren Tweet antwortete er auf die Frage eines Fans nach einem Regeleditor für den Rush-Modus und andere zielbasierte Modi, dass eine solche Option zwar schwer umzusetzen sei, sich allerdings aktuell in der Diskussionsphase befinde.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Darkblader27 6020 XP Beginner Level 3 | 18.01.2022 - 10:12 Uhr

    Häh? Die Spieler kreieren diese Modis, wo man mit Winganzug durch Portale fliegt und das üben kann, aber n Rush Modus ist nicht drin als Basis Auswahl? Really Dice /EA ?

    0
  2. snickstick 245860 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 18.01.2022 - 10:15 Uhr

    Ich spiele s , also Eroberung und Rush und es macht spass aber es ist noch Lichtjahre von dem Spass bei Teil 3 und 4 entfernt.
    Das Cheaterproblem gibt es hier wenigstens kaum. Hab gelesen das die Hersteller von CHeats ein Bogen um BF 2042 mahchen weil die Spielerzahl zu gering ist 🙂

    1
    • Phonic 176445 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 3 | 18.01.2022 - 10:43 Uhr

      Wir spielen es nicht mehr seit Anfang/Mitte Dezember. Das Game ist total unbalanced gewesen und wirklich viel gemacht haben sie auch nicht, noch dazu teils unterirdische Connection. So sehr ich BF mag aber bis jetzt ist 2042 ein kompletter fail geworden obwohl ich es anfangs noch verteidigt habe

      1
  3. David Wooderson 147656 XP Master-at-Arms Onyx | 18.01.2022 - 10:18 Uhr

    Also quasi ein Schuldeingeständnis hier heimlich ein unfertiges Spiel released zu haben. Natürlich nicht vorher so kommunizieren nicht das noch geneigte Käufer abspringen.
    Läuft doch solange es genug von diesen DaYoNe-KäUfEr und VoRbEsTeLlErN gibt. 😎

    4
    • DarrekN7 93340 XP Posting Machine Level 2 | 18.01.2022 - 10:45 Uhr

      Zumal es gerade zu dem Spiel erst eine Beta gab und noch eine 10h-Trial gibt. Versteh nicht, wie man trotzdem vorbestellen und sich dann beschweren kann. Ich fürchte, viele Gamer sind einfach masochistisch veranlagt. Ähnlich wie die verprügelte Ehefrau, die immer wieder ihrem Mann verzeiht, dass er sie verprügelt.

      0
    • Holy Moly 112229 XP Scorpio King Rang 1 | 18.01.2022 - 10:46 Uhr

      „Its a love letter to our Battlefield community!“
      Tjo. Liebe ist wohl auch nicht mehr das was sie mal war… 🥴

      #früherwarallesbesser 😋

      2
  4. Robilein 630590 XP Xboxdynasty MVP Platin | 18.01.2022 - 10:31 Uhr

    Oh man, da ist schon einiges schief gelaufen, wenn ich mir die current players auf Steam anschaue. Da hat DICE noch viel Arbeit vor sich. Irgendwie glaube ich aber, dass das Spiel schon Tod ist. Siehe Anthem.

    2
  5. W3rn3rs3n 51960 XP Nachwuchsadmin 5+ | 18.01.2022 - 10:55 Uhr

    Mir machts immer wieder mal ein paar Runden Spaß. Das Balancing ist auch definitiv schon besser seit Release. Wenn man zu viert im Squad spielt und auch bisschen taktisch vorgeht, macht das Spiel auf jeden Fall Spaß.

    0
  6. Rittmeister 9085 XP Beginner Level 4 | 18.01.2022 - 11:16 Uhr

    Was wurden da am Anfang geile Rendervideos gezeigt in den Werbespots etc.. Man hatte hohe Erwartungen….. Und was blieb übrig??? Und keine Kampagne war meiner Meinung nach auch ein Fehler.

    0
  7. Andx 940 XP Neuling | 18.01.2022 - 11:26 Uhr

    Vielleicht sind die Akkus noch nicht voll geladen bei EA/Dice? Es ist sehr still um Battlefield 2042 geworden.

    Mein Wunschdenken: Sie ziehen den Karren ausm Dreck und ermöglichen uns jedemenge Spass und Unterhalten wie es vor Bf 5 der Fall war.

    Aber meine Hoffnung schwindet. Wenn EA das Spiel fallen lässt, war es das letzte Produkt von denen auch wenn ich mir damit so einiges an Spielen vorenthalte aber man muss irgendwann lehren daraus ziehen.

    0
  8. andyaner 106876 XP Hardcore User | 18.01.2022 - 11:48 Uhr

    Anfangs hab ich es nich verteidigt, aber sie brauchen echt einfach zu lange!!! Das Spiel pausiert seit Mitte Dezember, bis es endlich fertig ist, Wird sich daran auch nichts ändern!!!

    0
  9. ELScorpionX 1200 XP Beginner Level 1 | 18.01.2022 - 12:40 Uhr

    Kann ich mein Geld zurück erstatten auf Xbox über den Store? Weil sehe nicht ein für 70€ mich so verarschen zu lassen von EA.

    0
  10. Scoop 10120 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.01.2022 - 12:50 Uhr

    Erstmal gegen die eigene Mannschaft geschossen, sehr schön 😀 Jetzt sind sie in einem Strudel selbstgemachter Probleme. Wie ein Unfall, bei dem man einfach nicht wegsehen kann.

    0

Hinterlasse eine Antwort