Bionic Commando Rearmed 2: Bionic Commando Rearmed 2 im Test

Ihr habt mal wieder Lust von links nach rechts durch ein Level zu rennen und zwischendurch sämtliche Gegner ins Jenseits zu schicken? Das könnt ihr bei Bionic Commando Rearmed 2 zur Genüge tun, allerdings solltet ihr neben…

Ihr habt mal wieder Lust von links nach rechts durch ein Level zu rennen und zwischendurch sämtliche Gegner ins Jenseits zu schicken? Das könnt ihr bei Bionic Commando Rearmed 2 zur Genüge tun, allerdings solltet ihr neben 1200 Microsoft Points auch Nerven aus Stahl besitzen. Der Schwierigkeitsgrad ist nämlich nicht von schlechten Eltern und lässt Nathan, der mittlerweile sogar springen gelernt hat, öfters ins virtuelle Gras beißen. Alle weiteren Informationen zum Spiel erfahrt ihr ab sofort in unserem großen Testbericht.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. FinalDoom12345 0 XP Neuling | 08.02.2011 - 18:19 Uhr

    Bionic Commando Rearmed 2 richtet sich ganz eindeutig an Fans der Serie. Nach dem Satz kann ich schon aufhören zu lesen. Fand das SPiel noch nie gut.

    0
  2. Khaabel 22130 XP Nasenbohrer Level 1 | 08.02.2011 - 19:56 Uhr

    Vielen Dank für den Testbericht.So wie ich es sehe kein Spiel was man unbedingt benötigt.Dabei bleibe ich dann auch 🙂

    0
  3. Kassandra Stark 0 XP Neuling | 08.02.2011 - 22:46 Uhr

    Lust hätte ich schon aber 1200 für einen kleinen Sidescroller? Für einen richtigen Riesen ok aber so mmmh warte ich lieber bis es billiger ist.

    0
  4. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 08.02.2011 - 23:47 Uhr

    Für mich auch nix und 1200 Punkte schon garnicht, da leg ich noch ein bischen drauf und bekomme ein gescheites Spiel.

    0
  5. V1p3r86 | 09.02.2011 - 06:52 Uhr

    Schöner Testbericht, aber für mich ist das leider nichts. Jedenfalls nicht für den Preis.

    0
  6. Luki9189902 | 10.02.2011 - 11:01 Uhr

    Das Spiel ist leider nichts für mich. Der Preis ist für 6Std Spielzeit zu hoch, wenn wenigstens noch XBOX-Live Multiplayer drin wäre, wäre der Preis auch nicht zu extrem.

    0

Hinterlasse eine Antwort