CD Projekt: AAA-Spiele zu Cyberpunk und The Witcher werden 2022 entwickelt

CD Projekt wird im kommenden Jahr AAA-Spiele für seine IPs Cyberpunk und The Witcher entwickeln.

Mit Cyberpunk und The Witcher besitzt CD Projekt zwei starke Marken, für die man Spiele entwickeln kann.

An diese beiden Marken wird man auch in Zukunft festhalten, wie CD Projekt President Adam Kiciński im Interview verriet.

Neue IPs kommen demnach nicht hinzu. Im kommenden Jahr werde man die Entwicklung von AAA-Spielen zu den genannten Marken beginnen, denn in sie sehe man enormes Potenzial.

„Wir konzentrieren uns derzeit auf unsere beiden Franchises. Beide haben ein enormes Potenzial, daher ist es eines unserer strategischen Ziele, parallel an AAA-Projekten innerhalb unserer IPs zu arbeiten, was voraussichtlich im nächsten Jahr geschehen wird.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Senseo Mike 55280 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.11.2021 - 23:49 Uhr

    Das freut mich zu hören, das sie weiter an Cyberpunk festhalten, und als Marke mit großem Potenzial sehen. Und genau so sieht es aus, Cyberpunk 2077 ist ein fantastisches Spiel, ein Story DLC wäre ein Traum und ein Grund zum Feiern.
    Mit dem Witcher werd ich nicht warm, kann den Hype um die Marke aber nachvollziehen, Geschmäcker sind halt verschieden, 5€ für’s Phrasenschwein.

    1
    • Krawallier 14800 XP Leetspeak | 27.11.2021 - 01:02 Uhr

      Denke ein Spiel mit Ciri währe eher was Richtung Dr. Who nur als Fantasysetting. Kann klappen würde sich aber komplett anders als Witcher anfühlen, wobei das nicht schlecht sein muss.

      0
  2. maxace66 4720 XP Beginner Level 2 | 27.11.2021 - 08:13 Uhr

    Erst 2077 patchen, dann nächstes Spiel machen. Ich sehe das allerdings noch nicht. Ich denke, das Spiel wird auf ewig verbuggt bleiben 😀

    1
    • Eisbaer803113 9335 XP Beginner Level 4 | 28.11.2021 - 16:27 Uhr

      Die Bugs sind ja im Moment überschaubar, zumindest kann man es spielen, nicht so wie vorher. Jedoch finde ich es immer noch absolut unfertig. Habs gestern erst wieder neu geladen um zu sehen was sich so alles geändert hat. Und es ist schon ein deutlicher Fortschritt, aber so Sachen wie die Grafik ist immer noch schrott (xsx), oder NPC Autos verschwinden in der Wüste (in der Ferne sieht man eine regelrechte Kolonne, stellt man sich auf die Straße oder läuft drauf zu zack sind sie weg). Aber es fliegen keine Autos mehr, Polizeialarmierung ist besser geworden, Waffen sind besser, Gegnerbalance besser. Im Grunde wäre ich mehr oder weniger zufrieden, wenn die matschige Grafik nicht wäre insbesondere in der Stadt, in der Wüste ist sie ok. Ich frage mich aber auch, was da solange dauert mit den Updates, die DLC bis jetzt waren eher Müll (neues Auto und Kleidung, mega…)

      1
      • maxace66 4720 XP Beginner Level 2 | 28.11.2021 - 20:00 Uhr

        Siehste, das ist der Denkfehler. Wir sind ja in einer Wüste, also sind die Autos nur eine Fata Morgana 😀

        1
  3. EdgarAllanFloh 50315 XP Nachwuchsadmin 5+ | 27.11.2021 - 09:36 Uhr

    Ich freu mich schon auf Nachfolger für beide Spiele. Die haben da meisterhafte Franchises geschaffen. Vor allem freue mich natürlich auf einen Nachfolger von Cyberpunk, der dann deutlich ausgereiftere Rollenspielmechaniken hat und natürlich auch die Welt insgesamt technisch weiterentwickelt.

    1
  4. shdw 909 53535 XP Nachwuchsadmin 6+ | 27.11.2021 - 09:42 Uhr

    Ist CP denn aktuell gut spielbar? Bei mir lösen die Aussagen eher Bedenken als Jubelstürme aus. Die jüngste Vergangenheit hat dem Studio wirklich geschadet, was seinen Ruf betrifft.

    1
    • Eisbaer803113 9335 XP Beginner Level 4 | 28.11.2021 - 16:34 Uhr

      Spielbar ja, sogar ganz gut, mit kleinen Bugs, die mich persönliche nicht mehr stören (Autos versinken manchmal, aber nix fliegt mehr durch die Gegend), einige NPC verhalten sich seltsam (z.b. in der Wüste trifft man 2 Kinder, die wenn sie alleine im Zimmer sind bzw. wenn man dieses dann betritt, creepy auf dem Bett stehen, an die Wand starren und nicht mehr bewegen) usw. Grafik ist immer noch Mist (xsx), insbesondere in der Stadt (ladende Texturen ohne Ende, besonders die Werbung an den Hauswänden ist teils noch nicht mal 320×240. Oft sieht alles Matschig aus, Häuser und auch die Passenten. In ein paar Abschnitten ist die Grafik jedoch recht gut, dies ist meist in Storyelementen.

      0
      • shdw 909 53535 XP Nachwuchsadmin 6+ | 29.11.2021 - 07:08 Uhr

        Danke für deine Einschätzung 😊
        Ich frage mich halt oft, ob der Patch es am Ende wirklich bringt. Die Bugs empfinde ich nicht als störend. Aber die z. B. sehr matschige Werbung, die schon. Dann werde ich es im aktuellen Sale wohl noch nicht kaufen.

        0
  5. biowolf 33040 XP Bobby Car Schüler | 29.11.2021 - 08:23 Uhr

    Ja sollen sie ruhig machen… insbesondere ein neuer Witcher wäre klasse… nur dabei die Spielqualität bei Release nicht wieder völlig vergessen oder ignorieren…

    0

Hinterlasse eine Antwort