Crazy Justice

Cross-Play zwischen Nintendo Switch und Xbox One im Video

Black Riddles Studios zeigt in einem neuen Video das Cross-Play-Feature zwischen Xbox One und Nintendo Switch.

Crazy Justice kommt mit 4K & HDR Unterstützung auf Xbox One X, Play Station 4 Pro und PC. Nun haben die Entwickler von Black Riddles Studios ein neues Cross-Play-Video enthüllt, bei der Nintendo Switch und Xbox One zusammen spielen. Crazy Justice kommt mit 23 wählbaren Helden, anpassbaren Skills-Decks, 60FPS, Motion Control mit Splitscreen, Battle Royale (gegen AI), Battle Skill Royale und vielen anderen Multiplayer-Modi.

100 Spieler können zusammen spielen, während Cross-Play (Nintendo Switch, Xbox One, PC) optional unterstützt wird. Künftig könnte die Partnerschaft zwischen Nintendo und Microsoft weiter ausgebaut werden, wie bei einem neuen E3 2018-Gerücht schon heiß diskutiert wird.

= Partnerlinks

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. R3nateGr4nate 29530 XP Nasenbohrer Level 4 | 07.05.2018 - 09:39 Uhr

    Ich bin gespannt was da noch so kommt…. Wäre vielleicht sogar für mi ein Grund mir noch ne Switch zu holen.

    2
  2. -SIC- 44840 XP Hooligan Schubser | 07.05.2018 - 11:31 Uhr

    Eine wirklich tolle Entwicklung, die hoffentlich viel Zuspruch findet. Sony wird sich dem Trend früher oder später nicht mehr entziehen können. Bin gespannt, was die Marketingabteilung bei Sony dann für „innovative“ Ausreden hat.
    Egal, die PS4 im Crossplay Netzwerk würde ich gut finden.

    3
  3. De4thsp4nk 43925 XP Hooligan Schubser | 07.05.2018 - 12:11 Uhr

    Naja abwarten kenn die Stabilität der Nintendo Server nicht aber die von Sony sollen ja nicht so prickelnd sein da hat man doch kein Bock gegen lagboys zu spielen

    1
  4. BaDSanta 2985 XP Beginner Level 2 | 07.05.2018 - 12:51 Uhr

    Ja, ja und Sony darf von draußen wieder Zuschauen. Bin gespannt wie Sie das wieder rechtfertigen.
    And the Show must go on.

    2

Hinterlasse eine Antwort