Cyberpunk 2077: Studio hat keine drei Cyberpunk Spiele in der Mache -UPDATE

Laut den neuesten Informationen hat CD Projekt RED gleich drei neue Cyberpunk Spiele in der Mache, was sich als falsch herausstellt.

UPDATE: CD Projekt Red hat bekannt gegeben, dass man nicht an drei Cyberpunk Spielen arbeitet, sondern drei Studios an Cyberpunk 2077 beteiligt sind. Die falsche Meldung kam durch einen Übersetzungsfehler der polnischen Seite zustande


Original Meldung: In einem Bericht von bankier.pl erklärt Adam Kiciński von CD Projekt RED der polnischen News-Seite, dass man derzeit drei Cyberpunk Spiele entwickelt. Das Unternehmen arbeitet derzeit an drei Projekten im Zusammenhang mit Cyberpunk 2077, von denen eines die „Hauptversion“ des Spiels ist. Drei Studios arbeiten somit an drei Cyberpunk Spielen, wovon ein Spiel das neue Cyberpunk 2077 ist, das am 16. April 2020 erscheinen soll.

Eines der anderen beiden Cyberpunk Spiele soll das nächste große Projekt werden, während das dritte Spiel ein Standalone-Multiplayer-Game im Cyberpunk Universum werden könnte, wenn die Gerüchte stimmen.

Darüber hinaus teilten die Vorstandsvertreter des Unternehmens von CD Projekt RED mit, dass man mit dem Pre-Sale von Cyberpunk 2077 „viel glücklicher“ als mit The Witcher 3 ist. Der Vergleich dieser ersten zwei bis drei Wochen im Vorverkauf mit The Witcher 3 sei ein großer Unterschied, meinte Adam weiter.

So wie es aussieht hat CD Projekt RED großes Vertrauen in der neuen Cyberpunk Franchise und wird somit parallel zur Cyberpunk 2077 Entwicklung für reichlich Nachschub sorgen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

38 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Weenschen 35585 XP Bobby Car Raser | 03.07.2019 - 14:14 Uhr

    Witcher 4 wäre mir trotzdem lieber gewesen. Vielleicht kommt es ja eines Tages doch noch.

    1
    • doT 74100 XP Tastenakrobat Level 2 | 03.07.2019 - 14:15 Uhr

      Wenn 3 von 5 an CP arbeitet, können 2 ja immernoch mit der Arbeit beginnen ?

      1
  2. de Maja 169730 XP First Star Onyx | 04.07.2019 - 08:39 Uhr

    Ich habe es schonmal geschrieben, ich könnte mir schon einen PvE Multiplayer vorstellen, wo man sich im eigentlichen Spiel in einer dreckigen Bar einen Job annimmt und gleichzeitig Coop Kräfte anheuert. Aber wichtig ist erstmal das Sie den Singleplayer ihr Interesse komplett bis zum Release widmen plus ein paar Story DLC ^^

    0
  3. I Beelzebul I 49080 XP Hooligan Bezwinger | 06.07.2019 - 16:03 Uhr

    „Kiciński poinformował, że studio pracuje obecnie nad trzema projektami związanymi z „Cyberpunk 2077”, z czego jednym jest podstawowa wersja gry.

    „Pracujemy nad trzema rzeczami ‚cyberpunkowymi‘ – nad główną grą i nad dwoma jeszcze. To są trzy zespoły. Pracujemy też nad ‚Gwintem‘ i mamy jeszcze nieogłoszoną grę w (spółce – PAP) Spokko. Czyli mamy pięć zespołów pracujących, trzy pracujące nad ‚Cyberpunkiem'“ – powiedział.“

    Naja so wirklich eindeutig ist das wirklich nicht. Erst erzählt er dass das Studio an drei Projekten arbeitet im Zusammenhang mit Cyberpunk wovon eines die Hauptversion des Spiels ist. Dann erzählt er dass sie am Hauptspiel arbeiten und an „2 weiteren“. Das sind 3 Abteilungen. Des Weiteren wird an Gwint gearbeitet.

    Der Fehler liegt nicht in der Übersetzung, sondern seiner schwammigen Aussage ?

    0

Hinterlasse eine Antwort