Cyberpunk 2077: Wird man langfristig als sehr gutes Spiel wahrnehmen, sagt Entwickler

Auf lange Sicht wird man Cyberpunk 207 als sehr gutes Spiel wahrnehmen, sagt der Entwickler.

Während Spieler im Moment noch mit Cyberpunk 2077 einen katastrophalen Launch in Verbindung bringen, soll es langfristig gesehen als sehr gutes Spiel wahrgenommen werden.

Die Ansicht teilte CD Projekt-Präsident Adam Kiciński mit der polnischen Seite Rzeczpospolita.

Bei Cyberpunk 2077 handelte es sich um eines der komplexesten Spiele des Entwicklers, bei dem man neue Dinge probierte und immer einen Schritt weiterging, wie Kiciński erzählt. Das sei auch mit Risiken verbunden, vor allem, wenn man einer Stadt wie Night City Leben einhauchen will.

„Cyberpunk 2077 ist das größte, ehrgeizigste und bei weitem komplexeste Projekt in unserer 27-jährigen Geschichte. Wir haben versucht, in fast jedem Aspekt einen Schritt weiterzugehen, genau wie bei jedem neuen Witcher-Spiel, das wir veröffentlicht haben.“

„Die Veröffentlichung eines Spiels im Rahmen einer neuen Franchise bringt viele Herausforderungen und Risiken mit sich, vor allem, wenn das Konzept so komplex ist. Wir haben die riesige, futuristische Night City zum Leben erweckt, die vor Leben strotzt und in der sich die nicht-linearen Geschichten der Helden abspielen. Wir sind stolz auf viele Aspekte des Spiels, aber – wie wir wissen – ist nicht alles nach unseren Vorstellungen gelaufen.“

Cyberpunk sei weltweit schon durch sein Universum und seine Charaktere sehr bekannt. Auf lange Sicht werden Spieler es laut Kiciński aber sehr gutes Spiel wahrnehmen, dass sich über die Jahre hinweg verkaufen wird.

„Nichtsdestotrotz ist der Bekanntheitsgrad der Marke Cyberpunk, den wir aufgebaut haben, enorm, und das Spieluniversum, seine Charaktere und Details haben Fans auf der ganzen Welt. Wir glauben, dass Cyberpunk 2077 langfristig als ein sehr gutes Spiel wahrgenommen wird und sich wie unsere anderen Titel über Jahre hinweg verkaufen wird – vor allem, weil die Hardware immer leistungsfähiger wird und das Spiel von uns ständig verbessert wird.“

Im ersten Quartal 2022 soll voraussichtlich das Upgrade für die aktuellen Konsolen Xbox Series X|S und PlayStation 5 erscheinen. In diesem Jahr wird es keinerlei Updates mehr geben.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

89 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. David Wooderson 115560 XP Scorpio King Rang 3 | 26.11.2021 - 17:36 Uhr

    Nach allem was die erlebt und durchgemacht haben trotzdem immer noch Zeit für ein kleinen Witz zwischendurch 🤨

    4
  2. Final18 65820 XP Romper Domper Stomper | 26.11.2021 - 17:37 Uhr

    Cyberpunk wird mir auch als gutes Spiel in Erinnerung bleiben.
    Witcher 3 als eines der besten Spiele aller Zeiten.

    4
  3. McLustig 150370 XP God-at-Arms Bronze | 26.11.2021 - 17:40 Uhr

    Wenn es im Jahre 2030 fertig gepatcht ist wird man es als gutes Retrospiel wahrnehmen, das stimmt.

    2
  4. OzeanSunny 220960 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 26.11.2021 - 17:45 Uhr

    Da bin ich ja mal gespannt 😉 Bis jetzt ist es noch ein Witz und wirklich große Taten sind noch nicht gefolgt. (Next Gen Patch, hust 😂)
    Liegt bei mir noch fast unangetastet hier und wird auch aus Prinzip erstmal so bleiben.

    1
  5. Hey Iceman 355875 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 26.11.2021 - 17:52 Uhr

    Cyberpunk wird mir wahrscheinlich in Erinnerung bleiben wenn ich es nach dem Nextgen Patch das erste mal gespielt habe 😆

    0
  6. DarrekN7 88620 XP Untouchable Star 4 | 26.11.2021 - 17:56 Uhr

    Schön nach nur einem halben Jahr alle Patches und Updates auf nächstes Jahr verschieben, aber Hauptsache große Reden schwingen.🤣

    0
  7. HungryVideoGameNerd 113495 XP Scorpio King Rang 2 | 26.11.2021 - 17:58 Uhr

    Es ist eins der besten games des letzten Jahres. Mal abgesehen von dem Release Zustand. Trotzdem hatte ich jede Menge Spaß damit und werd es auch bald noch einmal starten. Next gen Patch hin oder her. Viele erwarten davon vermutlich auch die neu Erfindung des Rades weil. Die Erwartungs Haltungen an heutige Games wohl durch zuviel PR geblubber ein wenig getrübt zu ist.

    1
    • OzeanSunny 220960 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 26.11.2021 - 18:14 Uhr

      Ja Fans sind schon komisch. Warten jahrelang auf das Game, dann erscheint es unfertig oder besser gesagt in einem Zustand das einem Desaster gleicht und anschließend wird gemeckert weil sie den vollen Preis zum Release bezahlt haben. Finde ich auch unverschämt, einfach hinnehmen und gut ist.

      Ach ja Ironie ist nicht ausgeschlossen bei meinem Statement 😉

      1
      • HungryVideoGameNerd 113495 XP Scorpio King Rang 2 | 26.11.2021 - 22:18 Uhr

        Von einfach hinnehmen sagt ja keiner was. Klar verstehe Ich den Unmut. Auch wenn vieles davon halt einfach Erbsen Gezähle ist. Ich finde dieses übertriebene gehate wie es nach wie vor von Leuten kommt die erstens eh keine Ahnung haben was abgeht und zweitens das Game vermutlich nicht mal gespielt haben mittlerweile einfach nur noch peinlich und traurig. Die crunch Phase des Spiels war mitten in den ersten corona Wellen und lockdown was viele ja auch immer wieder vergessen. Klar haben sie sich definitiv zuviel vorgenommen aber irgendwann muss bei einem Unternehmen das jede Menge Investoren hat und Aktien Anlegern mal was raus kommen. Das sind halt viele Faktoren die manche gamer einfach nicht verstehen wollen. Und ich denke schon das die sich alle Mühe geben uns das beste zu geben was halt zu der Zeit möglich war. Da haben Leute 8 Jahre ihres Lebens rein gesteckt. Und immer weiter auf sie einzutreten ist halt einfach nur kontra produktiv für eine positive Entwicklung des Franchises. Die haben ordentlich Kohle verloren und reichlich hate kassiert aber irgendwann muss halt auch mal gut sein.

        1
        • Duranir 19630 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 27.11.2021 - 12:43 Uhr

          Sehe ich genau so.
          Ja es lief nicht gut. Es wurde sogar zu einem mahnenden Beispiel und trägt hoffentlich dazu bei, dass sich zukünftig alle Entwickler (ausser EA, die sind lernresistent) bewusst werden, dass man sich nicht einfach alles erlauben kann und die Spieler im Endeffekt den größten Einfluss auf den Erfolg haben. Sie haben sich einfach etwas übernommen.
          Aber arbeiten mit Herzblut weiter daran, es zu verbessern.
          Was aber eher zum Problem wird, ist die immer toxischer werdende Gamer Community.
          Streamer haben ja bereits mehr Einfluss auf Spiele, als ECHTE Tests und Bewertungen. Metacritc schließe ich da gänzlich von aus, da eigentlich wirklich inzwischen jedem das unsinnige System von denen bekannt sein sollte.
          So viel Hass, wie viele säen… Das ist einfach nur noch widerlich.

          1
  8. ObitheWan 20555 XP Nasenbohrer Level 1 | 26.11.2021 - 17:58 Uhr

    Nein das glaube ich nicht. Ich glaube stattdessen, dass es in den Köpfen der Menschen selbst dann noch als Bugschleuder gesehen wird, wenn sie es nach x Jahren einigermaßen stabil zum Laufen bekommen haben. Es sind ja nicht nur die Bugs, nicht nur die schlechte Performance und nicht nur die langen Wartezeiten. Vor allem sind es viele gebrochene Versprechen, Hype und Erwartungen die gar nicht zu erfüllen waren und das alles kombiniert mit PR und Kommunikation, die dilettantischer nicht hätte sein können.

    Und nein, ich hetze nicht und freue mich weiterhin auf eine Xbox Series X Version mit vielen Patches. Aber man muss es doch bitte beim Namen nennen.

    3
  9. SylenzZ 2500 XP Beginner Level 2 | 26.11.2021 - 18:06 Uhr

    Diese Aussage werte ich mal völlig unparteiisch als derben Schlag in die Magengrube sämtlicher enttäuschter Fans, die ihr hart verdientes Geld zum Start in dieses absolute Fiasko investiert haben.

    Her mit dem Fehdehandschuh! 👊

    1
  10. Blaze1984HH 620 XP Neuling | 26.11.2021 - 18:07 Uhr

    Ich hab es auf Stadia schon zur Hälfte durch, hab es jetzt im Sale nochmal für die Series S gekauft und warte jetzt auf den NextGen Patch. Es hat durchaus (noch) seine Macken, aber die positiven Aspekte dominieren bei mir. Momentan würde ich ne 8/10 geben. Aber ich bin mir sicher dass es in 12 Monaten locker eine 9 wird 🤘

    1

Hinterlasse eine Antwort