Anzeige – Deals & Sales: Cyber Monday bei Media Markt mit SONY KD-55XG8505 LED TV und vieles mehr

Der Cyber Monday bei Media Markt hat mit dem SONY KD-55XG8505 LED TV und einiges mehr ein paar sehr gute Angebote.

Der Cyber Monday hat auch bei Media Markt eröffnet und bietet euch ein paar sehr gute Angebote. Mit dabei ein SONY 4K TV für nur 699,- Euro! Dazu gibt es beim Kauf einer Sony (HT-ZF9/HT-XF9000/HT-X8500) Soundbar noch einmal 100,- Euro Rabatt.

Media Markt – Cyber Monday

SONY KD-55XG8505 LED TV (Flat, 55 Zoll/139 cm, UHD 4K, SMART TV, Android TV) – 699€

32 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. oOStahlkingOo 35760 XP Bobby Car Raser | 02.12.2019 - 07:03 Uhr

    Wenn ich noch keine Ps4 pro hätte,dann hätte ich bei den Bundle mit Death Stranding für 299 Euro zugeschlagen..schnäppchen

    0
    • OzeanSunny 118540 XP Scorpio King Rang 4 | 02.12.2019 - 08:38 Uhr

      Meine Frau hat mir für Weihnachten schon die Limited Edition Konsole von Death Stranding gekauft. Bin gespannt wie das Spiel ist.

      1
      • FaMe 51040 XP Nachwuchsadmin 5+ | 02.12.2019 - 09:08 Uhr

        Berichte mal! Ich komme zwar nicht in den Genuss, aber interessieren würde es mich trotzdem 🙂

        0
        • OzeanSunny 118540 XP Scorpio King Rang 4 | 02.12.2019 - 09:13 Uhr

          Sehr gerne. Wie gesagt erst Weihnachten 😢😉😂

          0
  2. Ch1ckenJo37 1280 XP Beginner Level 1 | 02.12.2019 - 08:19 Uhr

    Hab mir den vor 2 Jahren gekauft und bin vollkommen zufrieden damit. Zuschlagen Freunde!

    0
  3. OzeanSunny 118540 XP Scorpio King Rang 4 | 02.12.2019 - 08:39 Uhr

    Also mit LG Oled macht das Gaming richtig Spaß. LED Fernseher würde ich persönlich auch nicht mehr kaufen. Hatte vorher einen tollen 4K LED Fernseher aber seitdem ich Oled habe will ich das nicht mehr missen

    2
    • Bergalbatros27 32195 XP Bobby Car Bewunderer | 02.12.2019 - 08:56 Uhr

      Ich habe mir zwar keinen LG OLED gegönnt, aber vor etwas längerer Zeit kam ein Philips 65er OLED ins Haus (Ich bin Ambilight Fan und mit HUE wurde es nur noch besser für mich), ich muss Dir recht geben, seit ich auf OLED gewechselt habe, will ich das nicht mehr missen, ist mit Sicherheit immer subjektiv.

      1
      • OzeanSunny 118540 XP Scorpio King Rang 4 | 02.12.2019 - 09:12 Uhr

        Nun ja es ist nicht subjektiv das die Kontrast Werte bei Oled extrem hoch sind. Das macht schon viel aus gepaart mit Dolby Vision oder HDR10. Die Paneele für Oled stammen ja meistens von LG

        0
        • Bergalbatros27 32195 XP Bobby Car Bewunderer | 02.12.2019 - 09:22 Uhr

          alles richtig und doch subjektiv, auch bieten unterschiedliche Geräte unterschiedlicher Hersteller unterschiedliche Features, unterschiedliche Performance, unterschiedliche Preise, allerdings ist es aus meiner Sicht subjektiv, ob der Nutzer das eigentlich wahrnimmt….

          0
    • Don Garnillo 20800 XP Nasenbohrer Level 1 | 02.12.2019 - 09:26 Uhr

      Also mir macht das Gaming auch auf meinem LED Fernseher mächtig Spaß.
      Ob OLED oder LED „besser“ sind, hängt in erster Linie von den räumlichen Verhältnissen ab. Bei Farben und Kontrast hat der OLED zwar die Nase vorn, aber auch nur, solange er nicht mit hellen Räumen oder sogar Gegenlicht klar kommen muss. Da sind die LED-Geräte leuchtstärker und wirken daher weniger blass.
      Dazu kommt auch, dass direkte Sonneneinstrahlung bzw. UV-Licht die organischen LED mit der Zeit schädigt und diese dann an Strahlkraft und Farbintensität einbüßen.
      Hätte ich einen eher dunklen Raum oder kein Gegenlicht, wäre es bei mir ein OLED geworden. Aus den genannten Gründen habe ich aber zum LED gegriffen und den Kauf bisher keine Sekunde bereut.
      Ist also nicht immer nur eine Frage technischer Daten.

      Ich kann mir ja auch die teuersten Studioboxen ins Wohnzimmer stellen. Wenn die Akustik des Raums Mist ist und ich daran nichts ändern kann/möchte, werden die Dinger auch nicht zaubern.

      1
      • Bergalbatros27 32195 XP Bobby Car Bewunderer | 02.12.2019 - 09:33 Uhr

        Danke für die Ergänzung Don Garnillo , Ich vergaß neben der subjektiven Wahrnehmung auch die persönlichen Möglichkeiten des Nutzers zu erwähnen

        0
        • Don Garnillo 20800 XP Nasenbohrer Level 1 | 02.12.2019 - 09:43 Uhr

          Wie du sagst, subjektiv und im Laden hätte ich am liebsten sofort den OLED von Panasonic eingepackt. Nach eingehender Recherche und objektiver Betrachtung der Wohnsituation wurde es dann aber eben ein Sony LED.
          Beide Typen haben eben ihre Vor- und Nachteile. Gerade was Technik angeht, halte ich von pauschalen „das ist das Beste, weil es in Punkt X die besten Daten Aufweist“ relativ wenig.

          1
        • Senseo Mike 37860 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.12.2019 - 10:10 Uhr

          Wer im Wohnzimmer eine riesen Fensterfront hat, oder einen TV auf die Terasse hängen will (Sommermärchen), kommt an einen Samsung QLED eigentlich nicht vorbei.Höchste Leuchtdichte aller TVs
          Bei ganz normalen Lichtverhältnissen ist der Oled das Maß aller Dinge, man muss nicht in einer Dunkelkammer wohnen, um die ganz klaren Vorteile dieser Technik zu genießen. Auch Tagsüber sehen die Xbox X Games zum Niederknien aus.

          0
      • Holy Moly 70509 XP Tastenakrobat Level 1 | 02.12.2019 - 09:57 Uhr

        Besitze immer noch „nur“ einen FullHD TV (Samsung UE55ES8090). Dieser ist jetzt gut 10 Jahre alt, macht aber nach wie vor noch sehr gutes Bild. Ein wenig aushalten muss er noch. Mit 3000€ war der TV zur damaligen Zeit nicht unbedingt günstig. Ich hoffe ja das sich demnächst noch etwas zum Thema Micro-LED TV bewegt. Solch einer wäre dann eine Überlegung zur Neuanschaffung mal wert für mich.

        0
  4. STownKing 1720 XP Beginner Level 1 | 02.12.2019 - 08:42 Uhr

    Hier auch nur noch Oled, gibt momentan einfach nichts was an einen solchen heranreicht zwecks Bildqualität.

    0
  5. R3nateGr4nate 37910 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.12.2019 - 08:48 Uhr

    Wenn i die Kohle hätt würd i bei nem 4k TV scho mol zuschlagen. Au wenn i des halbe Wohnzimmer dann erstmal umräumen müsst. 😂

    0
  6. FaMe 51040 XP Nachwuchsadmin 5+ | 02.12.2019 - 09:15 Uhr

    Mich lockt die Waschmaschine, da unsere gerade frisch den Geist aufgegeben hat. Dann geh ich doch noch mal an mein Weihnachtsgeld.

    3
    • Lord Maternus 90500 XP Posting Machine Level 1 | 02.12.2019 - 09:24 Uhr

      Ähnlich wie bei uns, da wurde am Freitag ein neuer Trockner bestellt xD
      Immer schlimm, wenn das hart verdiente Geld für Geräte draufgeht, die einem keinen Spaß machen. Wenigstens machen sie einem das Leben leichter.

      3
      • FaMe 51040 XP Nachwuchsadmin 5+ | 02.12.2019 - 10:04 Uhr

        Du sagst es! XD Hätte ich bis vor Kurzem nie gedacht. Aber gerade ein Trockner sorgt für eine große Zeitersparnis. Ich drücke dir die Daumen das der Neue lange hält. Wenn du mich fragst, sind da Zeitschaltuhren eingebaut die das Gerät, nach 10 Jahren, durchknallen lassen.

        0
        • Don Garnillo 20800 XP Nasenbohrer Level 1 | 02.12.2019 - 10:14 Uhr

          Zeitschaltuhren zwar nicht, aber üblicherweise werden in solchen Geräten korrosive Elemente eingebaut, die eine Prognose über die Lebensdauer zulassen. Damit ist von vornherein klar, dass das Gerät in der Regel nach 5 oder 10 oder sonst wie vielen Jahren repariert oder ausgetauscht werden muss.

          1
      • Holy Moly 70509 XP Tastenakrobat Level 1 | 02.12.2019 - 10:11 Uhr

        Ich spreche beim Thema Geld verdienen nur noch vom alltäglichen Grinden. Versuche auch immer mit dem Chef zu spielen. Die großen Loot drops schnappt er sich aber immer gleich. Ab und zu fällt dann mal etwas für die Mitspieler ab. 😉 😋

        Aber viel Vergnügen euch mit dem neuen Trockner und der neuen Waschmaschine. Die Dinger sind ein moderner Segen.

        1
  7. Don Garnillo 20800 XP Nasenbohrer Level 1 | 02.12.2019 - 10:28 Uhr

    @SenseoMike
    Und doch habe ich es geschafft, daran vorbei zu kommen. Ein Fernseher besteht ja nicht nur aus seiner Leuchtkraft. Die Auswahl ist groß, die Unterschiede zahlreich und es ist dadurch schon schwer genug, den „richtigen“ zu finden.
    Nochmal: es gibt Argumente für beide Varianten. Die muss man eben aufgrund persönlicher Gegebenheiten abwägen. Vom „Maß aller Dinge“ halte ich deswegen einfach nichts.
    Alle Argumente gegeneinander abgewogen wurde es bei mir letztendlich eben ein Sony. Auch wenn mir ein Panasonic am liebsten gewesen wäre, mir mein Schwager einen Samsung angepriesen hat und Ambilight auch ganz schick aussieht.

    0
    • Senseo Mike 37860 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.12.2019 - 21:19 Uhr

      Das stimmt, bei der riesen Auswahl ist es nicht so einfach, ein für sich passendes Gerät zu finden.
      Ich habe das ganze vor 2 Jahren gemacht: gelesen, geschaut, verglichen bis der Arzt kommt, schließlich geht es um viel Geld. Ich bin zum folgenden Ergebnis gekommen;

      Die LED Technik bietet viele Vorteile, u.a. verblasst beim LED die Farbe Rot nicht, und ein Standbild kann sich nicht einbrennen. Auch ist die Leuchtkraft/ Leuchtdichte beim LED höher.
      Aber die beste Bildqualtät, das tiefe Schwarz, die Leuchtenden Farben, da ist die Oled Technik unschlagbar. Der Bildschirm wird nicht beleuchtet, die kleinen Kohlenstoff Pixel, die organischen LEDs leuchten von ganz alleine, oder werden bei Bedarf (schwarz) einfach abgeschaltet.
      Diese Technik hat zwar auch viele Nachteile (nicht nur der Preis), aber die Bildqualität ist absolute Referenz, da sind sich nicht nur alle Tester einig, das sieht jeder.
      Deshalb sage ich nochmal absolut objektiv: Ein Oled TV ist zur Zeit das „Maß aller Dinge“, es gibt leider noch nichts besseres. Micro LED soll der große neue Spass werden, habe mich aber noch nicht mit beschäftigt.

      Aber bitte nicht falsch verstehen, natürlich bieten die Top LEDs ein super Bild und absolutes Gamingvergnügen, ich spreche nur vom direkten Vergleich.
      Luxusprobleme, wenn du weißt was ich meine.

      Empfehlenswert: YouTube, Test LG Oled B6 von Heimkinoraum.
      Ist zwar schon 3 Jahre alt, aber 10 Minuten die sich lohnen.

      0
      • Don Garnillo 20800 XP Nasenbohrer Level 1 | 03.12.2019 - 09:28 Uhr

        😀 Luxusprobleme beschreibt es ganz gut.

        Dass ein OLED unter Testbedingungen oder „optimalen“ Bedingungen das derzeit bestmögliche Bild liefert würde ich auch unterschreiben. Dennoch können wenige Nachteile den Unterschied machen.
        Daher denke ich dass ein Oberklasse LED – denn einen 300 € Grundig-LED brauchen wir hier sicher nicht anführen – je nach Wohnsituation einem OLED ebenbürtig sein kann. Zumal mal den Vergleich zu Hause sowieso nicht mehr hat.
        Für mich ist die Frage OLED oder LED beim aktuellen Stand der Technik ähnlich wie vor 10 Jahren die Frage LED oder Plasma.

        Das Video werde ich mir gern mal anschauen.
        Bin im übrigen angenehm überrascht noch jemanden in einer Online-Community zu finden, mit dem man gesittet und offen über das Thema LED-OLED diskutieren kann!

        0
        • Senseo Mike 37860 XP Bobby Car Rennfahrer | 03.12.2019 - 10:14 Uhr

          Danke für die Blumen, gebe ich auch gerne zurück.
          Das stimmt, früher gab es die LED/Plasma diskussion.
          Mein erster Flach TV im Jahr 2005 war ein 43 Zoll Pionieer Plasma, das war Ich ein tolles Gerät. Schade das Pioneer aus dem TV Markt ausgeschieden sind.
          Die konnten und wollten den Samsung Preiskampf nicht mitmachen…

          Jedenfalls viel Spaß beim recherchieren und stöbern und vergleichen, das Gute ist,
          man kann nicht viel falsch machen. Den berühmten Inputlag, der uns Zocker ja besonders interessiert, den haben alle Hersteller mittlerweile ganz gut im Griff.
          Viel Spaß mit deiner neuen Flimmerkiste😉

          0
        • Don Garnillo 20800 XP Nasenbohrer Level 1 | 03.12.2019 - 10:34 Uhr

          Das recherchieren, stöbern und vergleichen habe ich glücklicherweise hinter mir. Die neue Kiste steht schon seit etwa einem Jahr.
          Ich fachsimpel also nur noch 😀

          Pioneer Plasma waren wirklich absolute Top Geräte. Das Bild konnte selbst noch mithalten, als die Ausstattung hoffnungslos veraltet war.

          1
  8. EbbiSan 32645 XP Bobby Car Schüler | 02.12.2019 - 11:07 Uhr

    Momentan kann ich mir keinen neuen Fernseher leisten. Mein LG hat jetzt auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Ich denke, dass ich bis Ende nächsten Jahres warte und hoffe, dass alles nochmal einen Ticken günstiger wird. Hatte aber tatsächlich auch mit einem Sony Fernseher geliebäugelt.

    0

Hinterlasse eine Antwort