Def Jam Icon

Def Jam Icon Entwicklerinterview und viele neue Screenshots

Wir von Xboxdynasty haben in Kooperation mit XCN ein Interview mit Mastermind Kudo Tsunoda, dem geschäftsführenden Produktionsleiter für Def Jam ICON geführt. Dabei haben wir auch eure Fragen direkt an Kudo gestellt. Raus kam dabei ein wirklich sehr…

Wir von Xboxdynasty haben in Kooperation mit XCN ein Interview mit Mastermind  Kudo Tsunoda, dem geschäftsführenden Produktionsleiter für Def Jam ICON geführt. Dabei haben wir auch eure Fragen direkt an Kudo gestellt. Raus kam dabei ein wirklich sehr interessantes Interview und massig neuen exklusiven Screenshots!

Def Jam Icon Interview und Screenshots Def Jam Icon Interview und Screenshots

Wie viele Rap Stars wird man in der finalen Version spielen können? Werden Snoop Dogg un 50 Cent bei Def Jam ICON mit dabei sein?

Insgesamt gibt es 28 spielbare Charaktere und rund 10 weitere, die im Einzelspieler Storymodus vorkommen.

Wieso habt ihr euch dafür entschieden, die Steuerung zu ändern?

Wir wollten unbedingt ein Spiel machen, bei dem das Gameplay durch Musik und authentische Hip-Hop Sounds bestimmt wird. Das ist etwas völlig anderes als beim Vorgänger, wo das Gameplay stark an den Wrestling Elementen ausgerichtet war. Wir mussten also die Steuerungsmechanismen komplett neu erarbeiten.

Was passiert wenn man kämpft während klassische Musik läuft?

Das ist das Tolle an Def Jam ICON! Man kann zu jeder beliebigen Musik kämpfen. Wenn man ein klassisches Stück auflegt, verhält sich die Umgebung ganz genau so wild, wie wenn ein Hip-Hop Track läuft. Durch das My Soundtrack Feature kann man zu jeder Musik spielen, die man mag.

Def Jam Icon Interview und Screenshots Def Jam Icon Interview und Screenshots

Habt ihr versucht den heiteren Charakter des Vorgängers zu bewahren, denn dort konnte man ja allerlei verrückt aussehende Charaktere erstellen? Wurden die Einstellungsmöglichkeiten hier vielleicht sogar noch erweitert?

Die individuellen Ausstattungsmöglichkeiten und  die Chance, seinen eigenen Style zu präsentieren ist eine elementarer Bestandteil der Hip-Hop Kultur und bei Def Jam ICON ist es uns wirklich gelungen, genau dieses Feeling ins Spiel zu integrieren. Man kann nicht nur einen eigenen Charakter erschaffen, mit dem man spielt, sondern es gibt auch mehr als 1000 verschiedene Kleidungsstücke, Tritte, Brillen und Schmuckstücke, mit denen man seinen Spielcharakter ausstatten kann.

Wird es viele abgefahrene Special Moves geben, die uns Spieler an der Konsole fesseln?

Jeder der Rapper hat seinen eigenen Kampfstil mit einer Menge verschiedener Moves. Darüber hinaus kann der Rapper auch die speziellen DJ Steuerung nutzen, um die Musik während des Kampfes zu bestimmen.

 

Def Jam Icon Interview und Screenshots Def Jam Icon Interview und Screenshots

Gibt es einen abwechslungsreichen Mehrspielermodus?

Es gibt ein paar verschiedene Mehrspielermodi und ICON ist das erste Spiel aus der Def Jam Reihe, das man auch online spielen kann. Der Wiederspielwert wird durch den Online Modus enorm erhöht.

Gibt es verschiedene Online Modi? Falls ja, gibt es auch eine Rangliste?

Natürlich!! Ich hatte ja schon erwähnt, dass Def Jam ICON das erste Spiel mit Online-Multiplayer Unterstützung ist. Natürlich gibt es auch eine Menge Erfolge zum freischalten und auch Ranglisten.

Def Jam Icon Interview und Screenshots Def Jam Icon Interview und Screenshots

Kannst Du erklären, warum das Spiel den Beinamen ICON hat?

Im Einzelspieler Storymodus kann man sein eigenes Plattenlabel aufbauen indem man Künstler unter Vertrag nimmt, ihre Songs veröffentlicht und seinen Ruf im Hip-Hop Geschäft verbessert. Das Ziel des Spiels ist es, eine Hip-Hop Ikone zu werden, so wie viele Rapper im wahren Leben. Deshalb der Name „ICON“.

Welche Songs und Künstler sind beim Spiel dabei?

Da die Musik im Spiel eine so große Rolle spielt, mussten wir viele verschiedene Songs und Künstler auswählen, um möglichst viele verschiedene Beats zu haben. Es gibt Songs aus verschiedenen Regionen, die für Hip Hop bekannt sind. Die East Coast, die West Coast und auch der Süden. Unter den Künstlern im Spiel sind z.B. Ludacris, The Game, T.I., Big Boi, Ghostface, Young Jeezy und Paul Wall, um nur einige zu nennen.

Def Jam Icon Interview und Screenshots Def Jam Icon Interview und Screenshots

Welche besonderen Features hat nur die Xbox 360 Version?

Das beste exklusive Feature auf der Xbox 360 ist der My Soundtrack Modus. Er ermöglicht es, jeden beliebigen Song auf der Xbox abzuspielen. Der Song wirkt dabei auf die komplette Umgebung und beeinflusst die Kampfmechanismen. Bei Def Jam ICON bestimmt die Musik den Kampf und mit „My Soundtrack“ kann der Spieler zu jeder beliebigen Musik kämpfen.

Es gibt bei Fight Night Round 3 Cuts und Schwellungen, die im Laufe des Spiels gelindert werden können. Wie wurden Verletzungen bei Def Jam ICON umgesetzt und wie wirkt sich das ganze auf den Spielcharakter und das Gameplay aus?

Es gibt ein ähnliches Gameplay System wie bei Fight Night Round 3. So haben wir auch hier auf Anzeigen während des Kampfes verzichtet. Außer den Cuts, Prellungen und Schwellungen, die man am Spielcharakter erkennen kann, bewegt sich auch die Kleidung in Echtzeit und man sieht, wie die Kleidungsstücke während des Kampfes zerknittern. Den Gesundheitszustand des Spielcharakters kann man also jederzeit am Aussehen erkennen.

Def Jam Icon Interview und Screenshots Def Jam Icon Interview und Screenshots

Ihr habt ja schon an der erfolgreichen Fight Night Round 3 Reihe (auf verschiedenen Plattformen) gearbeitet. Wie wolltet ihr eure Erfahrung und euer Wissen einsetzen, um Kampfspiele noch realistischer ablaufen zu lassen? Wie habt ihr das bei Def Jam ICON umgesetzt?

Der größte Schritt nach vorne war es, die nächste Stufe im Bereich der Next-Generation Kunst zu erreichen, wie ich es gerne nenne. Viele Spieleentwickler versuchen bis heute noch, den Fotorealismus von Fight Night Round 3 einigermaßen zu erreichen. Neben der Tatsache, dass die Charaktere bei Def Jam ICON auch photorealistisch aussehen, haben wir die Spielumgebung so stilisiert, dass sie so aussieht, wie man es aus Hip-Hop Videos kennt. Um die Umgebung so zu stilisieren und den Photorealismus der Charaktere beizubehalten, musste es einen großen technischen Schritt nach vorne geben.

Vielen Dank für das Interview

 

Alle die unser Interview mit Kudo Tsunoda bis hier her verfolgt haben, denen möchten wir noch den neuen Def Jam Icon Girls Trailer in unserer Movie Sektion präsentieren.

Ein großes Dankeschön geht auch unseren treuenMitarbeiter ignazgood, der für uns wieder einmal die Übersetzung übernommen hat.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort