Dragon Age 4: BioWare konzentriert sich auf Einzelspieler-Erfahrung statt Service Game

Dragon Age 4 soll einem Gerücht zufolge kein Service Game werden, sondern ein Einzelspieler-Rollenspiel.

BioWare soll den Fokus von Dragon Age 4 auf die Erfahrung eines Einzelspieler-Rollenspiels legen, nachdem Anthem in dieser Woche endgültig eingestampft wurde.

Wie Jason Schreier von Bloomberg berichtet, sollte der nächste Teil der Rollenspiel-Reihe ursprünglich einen Multiplayer haben.

Grund für den Wechsel des Fokus von Dragon Age 4 soll der Erfolg von Star Wars Jedi: Fallen Order gewesen sein.

Electronic Arts erreichte mit dem Einzelspieler-Titel in Star Wars-Lizenz in den ersten 4 Monaten nach dem Launch über 10 Millionen Spieler, was deutlich die Erwartungen übertraf. Anthem als Multiplayer-Titel hingegen fiel bei Kritikern und Spielern durch.

57 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KingOfKings1605 121040 XP Man-at-Arms Bronze | 26.02.2021 - 12:32 Uhr

    Sehr gute Entscheidung. Vielleicht macht BioWare ja irgendwann mal ein Dragon Age MMO. Potenzial wäre auf jeden Fall vorhanden.

    0
    • ibims 34670 XP Bobby Car Geisterfahrer | 26.02.2021 - 12:36 Uhr

      nix da, wenn dann kommt vorher das mass effect mmo 🙂
      aber das wird nix werden. mmos sind leider tod 🙁 zumindest jene die stories erzählen können und regelmässige updates bekommen.

      0
  2. xRISCHIx 13390 XP Leetspeak | 26.02.2021 - 12:34 Uhr

    Wenn es stimmt, gute Entscheidung. 😊
    Hab schon Bock auf ein „guten“ neuen Teil.

    0
  3. GreenHayabusa 2680 XP Beginner Level 2 | 26.02.2021 - 12:34 Uhr

    Gott sei Dank.
    Von diesen Games as a Service games will ich nichts mehr sehen…ist zu 99% alles Schrott oder wird viel zu spät mal halbwegs gut.

    0
  4. MARVEL 40220 XP Hooligan Krauler | 26.02.2021 - 12:36 Uhr

    Vielleicht besteht nach Games wie Titanfall 2 und Jedi Fallen Order doch noch Hoffnung für EA…

    …und vielleicht kann Bioware an alte Erfolge anknüpfen… schön wäre es. 🙂

    0
  5. ibims 34670 XP Bobby Car Geisterfahrer | 26.02.2021 - 12:38 Uhr

    richtige entscheidung. anfang und ende vorgegeben, kein künstlcihes beschneiden auser durch die üblichen verdächtigen namens dlc, aber vor allem kein anteasern und sitzen lassen.

    0

Hinterlasse eine Antwort