EA Play: Star Wars: Squadrons und mehr Spiele bald im Abo

Star Wars: Squadrons und mehr sind bald im Abo von EA Play und für Xbox Game Pass Ultimate Abonnenten erhältlich.

EA Play- und EA Play Pro-Mitgliedern wird diesen Frühling eine Menge geboten. Neben dem sofortigen Zugriff auf eine Sammlung der beliebtesten EA-Spiele können Mitglieder ab dem nächsten Monat auch drei neue Titel in The Play List (ehemals „The Vault“ von EA/Origin Access) spielen.

  • Madden NFL 21 (ab 2. März verfügbar) – Mit neuen Features wie Face of the Franchise: Werde zum Star, Superstar X-Factors 2.0 und innovativen Gameplay-Verbesserungen ist Madden NFL 21 noch raffinierter als bisher und gibt Spielern mehr Kontrolle, um sich in und außerhalb von Matches zu noch mehr Kreativität anzuspornen.
  • Star Wars: Squadrons (später im März verfügbar) – Spieler meistern in diesem authentischen Pilotenerlebnis die Kunst des Sternenjägerkampfes: Zusammen mit ihrer Staffel stürzen Spieler sich in Multiplayer-Weltraumgefechte aus der Egoperspektive und erleben eine spannende Star Wars-Geschichte.
  • NHL 21 (im April verfügbar) – Im erweiterten „Be A Pro“-Modus steigen Spieler zum Hockey-Superstar auf und schreiben Ligageschichte. Auf dem Eis kann die Offensive mit neuen Dekes, Dangles, Ausweichmanövern und anderen Techniken variiert werden, die von den innovativsten Spielern der Liga inspiriert wurden.

Mitglieder von EA Play Pro (EA Origins) werden zudem ab dem 26. März das bald erscheinende, genreübergreifende und kooperative Plattformer-Adventure It Takes Two erleben können. Cody und May, die Protagonisten des Spiels, sind ein Paar mit Konfliktpotenzial, das durch einen Zauberspruch in Puppen verwandelt wurde. Die beiden von den Spielern gesteuerten Charaktere sind in einer wundersamen Welt gefangen und werden dort gegen ihren Willen vom charmanten Guru Dr. Hakim dazu genötigt, die Scherben ihrer Beziehung wieder zusammenzusetzen.

Abgesehen von den Neuzugängen in The Play List können EA Play-Mitglieder mit den monatlichen Belohnungen für den März mehr aus ihren Lieblingsspielen herausholen. Einige dieser Belohnungen sind:

  • 2. März – Madden NFL 21: 3 MUT Gold Team Fantasy-Packs; 6 MUT Gold Team Fantasy-Packs (nur für EA Play Pro-Mitglieder)
  • 8. März – Apex Legends: N7-Waffen-Talisman
  • 26. März – FIFA 21: XP-Boost für FUT Saison 5

EA Play für Xbox ist für alle Xbox Game Pass Ultimate-Abonnenten inklusive. Falls ihr also ein Xbox Game Pass Ultimate-Abo habt, dann könnt ihr auch auf die neuen Spiele von EA Play zugreifen.

76 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Fonzy 580 XP Neuling | 26.02.2021 - 12:39 Uhr

    Gibts eigentlich schon einen neuen Zieltermin wann EA Play endlich auch über GPU auf Windows verfügbar ist?

    0
  2. Moe Skywalker 26140 XP Nasenbohrer Level 3 | 26.02.2021 - 13:21 Uhr

    Juhu Squadrons! An sich schon ganz gut, aber kommt nicht an die alten Rougue Squadron Spiele ran. Von daher noch kein Kauf von mir. Im Pass spiele ich es auf jeden Fall durch.

    0
  3. ThePhil 57715 XP Nachwuchsadmin 8+ | 26.02.2021 - 15:08 Uhr

    Ach Squadrons war noch gar nicht in EA Play?
    Habe das schon kurz nach Realease runtergeladen und ist in meinem EA Play Reiter angepinnt. Aber war dann wohl einfach über das „Spiele laden bevor man sie kauft“ Feature.
    Aber da ich es noch nicht angefangen habe, ist mir das dann wohl gar nicht aufgefallen haha.

    0
    • xXWinchesterXx 9420 XP Beginner Level 4 | 26.02.2021 - 16:07 Uhr

      Das zuvor war nur eine Art Demo die man spielen konnte über EA play. Nun ist die Vollversion dabei.
      Das Spiel ist ganz nett, aber die Story ist halt ziemlich schnell vorbei und der mp ist jetzt auch nicht soooo mega lange fesselnd.

      0
  4. Max Cady 4340 XP Beginner Level 2 | 26.02.2021 - 17:34 Uhr

    Dass Squadrons bereits im März in den Game Pass kommt ist top.

    Hätte frühestens Ende 2021 damit gerechnet.

    0
  5. NGDestiny90 12890 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 26.02.2021 - 20:26 Uhr

    Mein Sohn hatte sich kurz nach Weihnachten damals Squadrons gekauft. Hätte er mal auf mich gehört. Ich dachte damals schon, dass das Spiel sicher recht früh in EA Play kommt. Nun gut, die Story hat er trotzdem schon durchgespielt. 😉 Wäre nicht so mein Game… 😉

    Cool auch, dass Madden und NHL die jeweils neuen Ableger bekommen. Würde bei beiden Games zwar nie mehr als 10 Std. spielen, aber ich finde, dass die ganzen Sportspiele mit jährlichem Ableger halt den Hauptreiz an EA ausmachen.

    0
    • heinsinho 900 XP Neuling | 27.02.2021 - 02:47 Uhr

      Naja, Madden ist Gameplaymäßig seit Jahren ja leider eine totale Katastrophe. Ich ärgere mich jedes Jahr kurz nach dem Kauf, dass ich dem Spiel noch eine Chance gebe, weil es einfach mit realistischem Football so gar nichts zu tun hat. Ganz besonders die NextGen Version ist spielerisch komplett broken. Ich muss endlich mal wie bei FIFA stark bleiben und diesen Schrott nicht mehr kaufen… 😅

      Der Be-A-Pro Modus von NHL hat mich im 21er tatsächlich überrascht. Da stecken im Vergleich zu den Vorjahren defintiv einige Neuerungen drin. Macht Laune, seinen Spieler aus der DEL in die NHL zu führen. 😉

      Von NHL21 wird es aber ja leider keine NextGen Version geben.

      0
  6. DonPapa190 21300 XP Nasenbohrer Level 1 | 27.02.2021 - 07:44 Uhr

    Squadrons und NHL werde ich zocken. Madden war wohl scheinbar nichts, zu viele Bugs und Glit ches. Bleibe bei Madden 20

    0
  7. NilZen 16950 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.02.2021 - 08:40 Uhr

    Wow geil Squadrons will ich unbedingt mal zocken, hoffentlich bleibt das noch länger drin 😍

    0
  8. Darth Monday 116020 XP Scorpio King Rang 3 | 27.02.2021 - 09:23 Uhr

    GPU ist echt genial und jede Investition wert. Besonders Singleplayer-Inhalte zocke ich eh kein weiteres Mal durch, da spar ich mir lieber den Spielekauf und nutze diese mittlerweile sehr umfangreiche flat.

    0

Hinterlasse eine Antwort