Kingshunt: Teambasiertes Third-Person-Kampfspiel angekündigt

Vaki Games kündigt das teambasierte Third-Person-Kampfspiel Kingshunt an.

Der finnische Entwickler Vaki Games hat den ersten Gameplay-Trailer für sein kommendes teambasiertes Third-Person-Kampfspiel Kingshunt enthüllt.

Kingshunt erscheint 2021 für PC und Konsolen und kombiniert die besten und rücksichtslosesten Aspekte des Kampfes in Tower Defense- und Souls-like-Spielen mit dem taktischen Geschick, das in Echtzeit-Strategiespielen erforderlich ist.

Wählt euren Helden, schließt euch dem Kampf an und bahnt euch einen Weg der Zerstörung über das Schlachtfeld in diesem rasanten Thriller, der Geschicklichkeit mit viszeralem Heldenkampf vermischt.

Bei Kingshunt treten zwei Teams von Helden in intensiven 5v5-Spielen gegeneinander an. Eine Gruppe, die Verteidiger, besteht aus den Streitkräften des Lichts und die Angreifer aus den Streitkräften der Untoten.

Jedes Spiel besteht aus zwei intensiven Phasen mit wechselnden Zielen. Am Ende jeder Phase erscheint ein mächtiger KI-gesteuerter Wächter, der das Vorrücken der Angreifer in die nächste Phase blockiert. Kampferprobte Teams von Angreifern müssen dann gegen ihren Feind antreten und ihn besiegen, um in die nächste Phase zu gelangen.

Kingshunt wurde von einem zehnköpfigen Kernentwicklungsteam über vier Jahre hinweg sorgfältig entwickelt und umgesetzt. Es vereint mehrere Spielgenre-Mechaniken vor einer mittelalterlichen Fantasy-Kulisse mit Burgen, Rittern und Monstern.

Kingshunt wurde als eine Mischung aus Kampfspiel und Helden-Shooter konzipiert und verbindet viszerale Fern- und Nahkämpfe mit strategischer Tiefe, indem die Spieler KI-Günstlinge hervorbringen, die ihnen helfen, das Schlachtfeld zu beherrschen und dem Spiel ein RTS-Gefühl verleihen.

Die Spieler können aus einer Reihe einzigartiger Helden mit ihren eigenen Waffen, Fähigkeiten und Kampfstilen wählen. Kämpfer können während der Kämpfe auch Runenpunkte sammeln, mit denen sie ihren Charakter aufwerten und ihren gewählten Spielstil verbessern können.

Features

  • Strategischer und überlegter Kampf im asymmetrischen 5v5-Modus ‚Guardian Assault‘.
  • Spielt eine Vielzahl von Charakteren, die ihre einzigartige Beherrschung von Fertigkeiten und Fähigkeiten einsetzen, um verschiedenen Spielstilen gerecht zu werden
  • Studiert arkane Fähigkeiten, um vernichtende Angriffe zu erzeugen
  • Eine große Auswahl an Hilfsmitteln – Schaltet spielverändernde Hilfsmittel für beide Seiten frei, mit denen Spieler ihren Weg zum Sieg aufbauen und zerstören können.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 126245 XP Man-at-Arms Gold | 18.09.2020 - 17:14 Uhr

    Das Spiel verkörpert so wirklich alles was ich nicht mag, 5vs5 Multiplayer, Tower Defense und Souls Gameplay, da schaudert es mich schon leicht 😁😅

    1
    • BLACK 8z 44675 XP Hooligan Schubser | 18.09.2020 - 19:17 Uhr

      Same here, für mich unverständlich wie man bei sowas Spaß empfinden kann 😅
      Aber da sieht man wieder wie unterschiedlich Geschmäcker sein können. Und dass ist auch gut so 🙂

      1
  2. Jodastream 15740 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.09.2020 - 19:14 Uhr

    Sieht interessant aus…. kommt dann drauf an mit wem man spielt….. random denk ich mal wird Grütze

    0
  3. SPQRaiden 47215 XP Hooligan Treter | 18.09.2020 - 19:43 Uhr

    Klingt ganz geil. Ich mag solche 5vs5 Games!
    Nur schreckt mich dieses Arkane dings da ab.

    0
  4. Hey Iceman 74565 XP Tastenakrobat Level 2 | 18.09.2020 - 21:59 Uhr

    Ist zwar noch nicht fertig, aber hab null interesse an so einem spiel.

    0

Hinterlasse eine Antwort