L.A. Noire: Mord oder Selbstmord?

Rockstar Games hat einen neuen Trailer für L.A. Noire veröffentlicht. Dieser stellt den Fall „The Naked City“ vor, den es erst einmal nur als Vorbestellerbonus gibt. Bei dem Fall scheint es sich zu Beginn um Selbstmord zu handeln, werden…

Rockstar Games hat einen neuen Trailer für L.A. Noire veröffentlicht. Dieser stellt den Fall „The Naked City“ vor, den es erst einmal nur als Vorbestellerbonus gibt. Bei dem Fall scheint es sich zu Beginn um Selbstmord zu handeln, werden neben der Leiche der jungen Frau doch zahlreiche Pillen gefunden. Wie so oft in Kriminalfällen ist aber vieles nicht so, wie es auf den ersten Blick erscheint und so gibt es für euch ein weiteres Verbrechen zu lösen.

L.A. Noire erscheint bei uns am 20. Mai.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kassandra Stark 0 XP Neuling | 04.03.2011 - 00:34 Uhr

    Was? Ein Fall als Vorbestellerbonus? Sauerei, nur weil ich nicht vorbestelle kriege ich also nicht das ganze Spiel? Sorry, dafür habe ich kein Verständnis. Klarer Minuspunkt für L.A. Noire. Sowas gehört sich einfach nicht.

    0
  2. FinalDoom12345 0 XP Neuling | 04.03.2011 - 09:41 Uhr

    Diesen Fall werde ich niemals spielen. Bestelle nie bei Gamestop vor, da sie immer teurer sind als zB Amazon und DLCs kaufe ich mir nur ganz, ganz selten. Spiel wird sicher aber sehr wahrscheinlich gekauft

    0
  3. Irvinie 2815 XP Beginner Level 2 | 04.03.2011 - 10:28 Uhr

    Ich habe beschlossen das Spiel auch nicht vorzubestellen. Schließlich soll es selbst bei Amazon.de ganze 65 Euro kosten. Sobald ich das Spiel aber geholt habe, werde ich wohl auch die DLCs mit neuen Fällen holen. DLCs die den Single-Player erweitern sind immer schön.

    0
  4. Fels Katana21 0 XP Neuling | 04.03.2011 - 12:27 Uhr

    Oh man das game wird so genial werden…hoffe ich:-)
    aber die sollten sich mal mit spoilern zurück halten,bin da sehr empfindlich bei solchen games

    0

Hinterlasse eine Antwort