Lost Judgment: Spiel behandelt verschiedene Traumata

Lost Judgment behandelt verschiedene Traumata vor denen der Leiter der Lokalisierung, Scott Strichart, warnt.

Wie Judgment zuvor, bewegt sich auch Lost Judgment zwischen albern und witzig und behandelt gleichzeitig ernste und düstere Themen.

Scott Strichart, der für die Lokalisierung des Spiels verantwortlich ist, warnt davor, die schwereren Themen, die die Geschichte behandelt, zu ignorieren. In ein paar Tweets, die vor kurzem veröffentlicht wurden, sagte Strichart, dass er es zwar gut findet, dass die Leute über die albernen Elemente von Lost Judgment belustigt sind, aber die Geschichte handelt von „verschiedenen Traumata“, vor denen er die Spieler warnt, wenn sie das Spiel spielen.

„Wenn Sie sich Sorgen machen, informieren Sie sich bitte, bevor Sie es kaufen“, schreibt Strichart.

„Ihre Gesundheit muss an erster Stelle stehen und dieses Spiel macht keine halben Sachen.“

Natürlich ist es eine Serie, die sich nicht scheut, sich mit ziemlich düsteren Dingen zu beschäftigen, trotz all der übertriebenen Verrücktheiten. Aber wenn es viele neue Spieler mit diesem Titel geben könnte, ist es vielleicht nicht die schlechteste Idee, dass Strichart eine klare Warnung im Voraus gibt.

Lost Judgment erscheint am 24. September 2021 für PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und Xbox One.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 275780 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 25.07.2021 - 15:24 Uhr

    Naja er sollte auch sagen welche Traumata es sind, sonst ist es ja nur Werbung für das spiel.

    1
    • buimui 39840 XP Bobby Car Rennfahrer | 25.07.2021 - 15:57 Uhr

      Das kommt mir auch wie PR-Blabla an. Wenn man eine Welle schiebt dann sollte man das Kind auch beim Namen nennen. Wegen solch kryptischen Aussagen wird es auch nicht mehr gekauft.

      0
    • FoXD3vilSwiLd 35940 XP Bobby Car Raser | 25.07.2021 - 17:09 Uhr

      Naja, wenn man in den Store geht steht direkt was von sexueller Belästigung, dass kann dann entsprechende Leute schon triggern.

      Dann steht da was von mehreren Leichen bzw. mehrere Morde.

      Ich kenn den Vorgänger nicht. Aber die Bilder im Store sahen ganz gut aus. Und das Thema an sich (Justiz etc.) finde ich mit einem entsprechenden Storytelling auch nicht schlecht.

      0
  2. EvilGremlin 13250 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 25.07.2021 - 21:29 Uhr

    Freue mich schon auf das neue Judgment Spiel, und zum Glück mit dem alten Kampfsystem. Da mir das bei Yakuza 7 einfach nicht gefällt.

    1

Hinterlasse eine Antwort