Microsoft: Gerüchte um geplante Valve-Übernahme – UPDATE

Übersicht
Image: Microsoft

Laut einem neuen Gerücht bereitet Microsoft aktuell ein Übernahmeangebot für Steam-Betreiber Valve vor.

Mit Bethesda und Activision sicherte sich Microsoft in den vergangenen Jahren gleich zwei absolute Schwergewichte der Gaming-Industrie. Neuesten Gerüchten zufolge ist Valve der nächste Kandidat für der Einkaufsliste des Unternehmens.

Microsoft soll derzeit angeblich ein Angebot in Höhe von 16 Milliarden US-Dollar vorbereiten. Bei einer erfolgreichen Übernahme winken neben den Rechten an Spielen wie Half-Life, Counter-Strike oder Dota mit Steam auch die aktuell größte digitale Vertriebsplattform für PC-Spiele.

Die Kontrolle über Steam, welches jährlich einen Umsatz von 8 Milliarden US-Dollar generiert, könnte ein potentes Werkzeug bezüglich einer geplanten PC-Offensive Microsofts darstellen – das Steam Deck dem immer wieder bekundete Interesse am Handheld-Markt neuen Schub verleihen.

Wie viel an den Gerüchten dran ist und wie realistisch eine Übernahme von Valve durch Microsoft wirklich ist, ist derzeit unklar. Offizielle Stellungnahmen der verschiedenen Parteien liegen zum aktuellen Zeitpunkt nicht vor.

Update: Es wird offensichtlich keine Übernahme geben:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


215 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karazun 9035 XP Beginner Level 4 | 24.05.2024 - 10:39 Uhr

    Ich glaube MS bekommt in nächster Zeit keine Milliarden Übernahme (im Bereich Videospiele) mehr genehmigt. Denke dass die Behörden das so kurz nach der AB Übernahme niemals durchwinken würden.

    0
  2. DigitalAmok 29640 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.05.2024 - 10:43 Uhr

    Bitte nicht,will Ms etwa noch eine Firma zerstören,da wird doch nie was gutes daraus wenn die eine Firma übernehmen

    8
  3. cengiz 2035 XP Beginner Level 1 | 24.05.2024 - 10:46 Uhr

    Puh, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, alöso von seitens Valve. Das MS den Laden gerne hätte – klar, is ja ne Gelddruckmaschine.

    Glaub wenn der Tag kommt, an dem Valve einen Investor braucht, sollten alle Gamer Geld zusammenlegen und übernehmen Valve für sich 😀

    1
  4. BlazingDaze 43835 XP Hooligan Schubser | 24.05.2024 - 10:53 Uhr

    Oh man, das wäre ja mal gar nicht gut. Könnte mir leider aber sogar vorstellen, dass ein Deal mit einer anderen Summe zustande kommen und durchgewunken wird

    1
  5. AlecIscariot 12120 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.05.2024 - 11:06 Uhr

    Zum Update des Beitrags: Finds schön dass er noch direkt Twitter kritisiert mit ihrer Bluecheck Politik. Ändern wird sich eh nichts, aber schon dass auch mal Wind weht weil es „misused“ wird.

    1
    • AppleRedX 87140 XP Untouchable Star 3 | 24.05.2024 - 11:13 Uhr

      Naja, was unwahre Gerücht verbreiten angeht ist der Tom nicht unbedingt derjenige der mit dem Finger auf andere zeigen sollte. Um dies mal möglichst nett zu formulieren…

      0
  6. Yoshivan 9925 XP Beginner Level 4 | 24.05.2024 - 11:06 Uhr

    Nie im Leben verkauft valve, steam und die rechte an ihre spiele.

    Sie entwickel doch kein steamos und Steamdeck um dann alles zu verkaufen.

    Ich glaube jeder hätte gerne Steam, nicht nur Microsoft.

    In ein paar Jahren wenn Konsolen, pc und stream noch näher zusammen gehört, ist auch Steam ein großer Player.

    1
  7. BlazingDaze 43835 XP Hooligan Schubser | 24.05.2024 - 11:09 Uhr

    Schön, dass das Update so schnell kam 👌🏻
    War aber doch teilweise überrascht, wie viele für so einen Deal wären. MS einfach alles kaufen zu lassen ist doch nicht die Lösung 😅

    0
  8. Texhex81 43135 XP Hooligan Schubser | 24.05.2024 - 11:10 Uhr

    Hier wird aber auch nur die Summe in Frage gestellt , denn die ist wirklich lächerlich !
    An dem Gerücht kann schon was wahr sein ,denke ich !?

    0

Hinterlasse eine Antwort