PlayerUnknown’s Battlegrounds: Erfolgreiche Paketverschlüsselung jetzt auf alle Spielmodi ausgeweitet

Für PlayerUnknown’s Battlegrounds wurde die erfolgreiche Paketverschlüsselung jetzt auf alle Spielmodi ausgeweitet.

Mit dem Juni-Update 7.3 wurde die Paketverschlüsselung in PlayerUnknown’s Battlegrounds auf Konsolen eingeführt. Diese sollte die Nutzung des Radar Hacks verhindern.

Während die Paketverschlüsselung zunächst nur in öffentlichen Spielen aktiv war, wurde die neue Anti Cheat-Funktion jetzt auf alle Spielmodi ausgeweitet.

Der Entwickler vermeldet, dass man alle Radar Hacks erfolgreich geblockt habe.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 196360 XP Grub Killer Master | 30.06.2020 - 18:25 Uhr

    Mal schauen wie lange es dauert bis es ein Update für den Hack gibt, wenn nicht schon Online. Immerhin verdienen die Leute damit ihr Geld.
    Radarhack, so ein scheiß, zum Glück war ich schon weg als das kam.

    1
    • DonPapa190 800 XP Neuling | 30.06.2020 - 19:00 Uhr

      Das ist mittlerweile echt heftig geworden. Solange man die Firmen nicht platt macht, wird wohl keine Besserung kommen

      1

Hinterlasse eine Antwort