Rio: Flattern an der Copacabana

Vor zwei Wochen haben wir das erste Mal zu der Filmumsetzung des Animationsfilms Rio berichtet. Den ersten Trailer zu dem Spiel wollen wir euch natürlich auch nicht vorenthalten. Das von den farbenprächtigen Charakteren und…

Vor zwei Wochen haben wir das erste Mal zu der Filmumsetzung des Animationsfilms Rio berichtet. Den ersten Trailer zu dem Spiel wollen wir euch natürlich auch nicht vorenthalten. Das von den farbenprächtigen Charakteren und brasilianischen Rhythmen des Kinofilms inspirierte Videospiel erscheint am 8. April.

„Um eine Umsetzung zu schaffen, die diesem unglaublich witzigen Film mit seinen interessanten Charakteren, der spannenden Story und dem mitreißenden Soundtrack gerecht wird, haben wir diese sehr kreative und fantasievolle Partyspiel-Ausrichtung gewählt“, erklärt Martin Good, THQs Executive Vice President of Kids, Family and Casual Games.

„Rio ist einer der größten Familienfilme des Jahres und eignet sich hervorragend für eine Videospielumsetzung, die Spieler aller Altersklassen begeistern wird“, ergänzt Gary Rosenfeld, Senior Vice President, New Media für Fox Consumer Products.

Auf Xbox 360 tretet ihr mit bis zu vier Spielern in 40 Minispielen gegeneinander an. Dabei steuert ihr einen von insgesamt sechs spielbaren Charakteren aus dem Kinofilm: Blu, Jewel, Pedro, Nico, Raphael und Eva. Auf eurer Reise durch Rio messt ihr euch in fünf einzigartigen Spielmodi, um beim großen Karnevalswettbewerb auf den ersten Platz zu gelangen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, jederzeit in ein laufendes Spiel einzusteigen und es wieder zu verlassen. Das macht Rio zum perfekten Familien- und Partyspiel.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Snuffer 0 XP Neuling | 25.02.2011 - 09:41 Uhr

    Wie schon gesagt beim ersten mal Spielen super beim 2 mal denkt man sich nur noch muss ich wirklich ist das selbe prinzip wie mit der wii und den party games

    0
  2. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 25.02.2011 - 12:11 Uhr

    Erinnert schon sehr stark an Party Animals, ohne online Mod ist es noch uninteresanter, mal ganz nett für zwischendurch aber jetzt auch nicht der Bringer.

    0
  3. Irvinie 2815 XP Beginner Level 2 | 25.02.2011 - 12:17 Uhr

    Wie kommen hier einige Leute darauf das es sich um ein Kinect-Spiel handelt? Das steht nirgendwo. Ich stimme El Gran Rabo aber zu es erinnert wirklich sehr an Party Animals und macht wahrscheinlich nur kurzzeitig Spaß.

    0
  4. Evoli 200 XP Neuling | 25.02.2011 - 14:08 Uhr

    Farblich macht das Spiel gleich gute Laune. Wenn es mal billiger wird, hole ich es mir vielleicht für ein paar spaßige Runden zwischendurch.

    0
  5. Kurim 0 XP Neuling | 27.02.2011 - 17:58 Uhr

    Noch ein Spiel, welches man Mal günstig kaufen könnte, wenn es halbwegs ok wird. Diese Filmunsetzungen sind gar nicht so übel.

    0

Hinterlasse eine Antwort