The Binding of Isaac: Repentance-DLC bringt tonnenweise neue Inhalte zunächst auf PC

Der Repentance-DLC für The Binding of Isaac bringt tonnenweise neue Inhalte zunächst auf PC.

Für das 2D-Actionspiel The Binding of Isaac wurde jetzt ein neuer DLC angekündigt.

Der Repentance-DLC soll eine Fortsetzung zum DLC Rebirth sein und wurde zunächst für eine Veröffentlichung auf Steam am 31. Dezember 2020 angekündigt.

Laut einem Blogeintrag von Edmund McMillen soll es bezüglich der Veröffentlichung auf Konsolen in Zukunft Informationen geben.

Der Repentance-DLC soll eine weitere finale Erweiterung von großem Umfang sein, die noch größer als der Rebirth-DLC sei und so viele neue Inhalte biete, sodass sie alles Vorherige in den Schatten stelle.

Der Entwickler spricht von:

  • über 130 neuen Gegenständen
  • brandneue Kapitel mit alternativen Pfaden.
  • neue Bosse mitsamt Ende
  • über 100 neue Feinde
  • zwei spielbare Charaktere
  • neue Herausforderungen
  • über 5000 neue Raum-Designs
  • als Ultimate Edition mit über 500 Stunden Gameplay

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. IVleafclover 22875 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.09.2020 - 18:10 Uhr

    Oha. Mega nice.
    Wird aber für die Xbox wenn überhaupt erst in 3 bis 4 Jahren kommen. War schon bei Afterbirth+ kritisch, dass es überhaupt erscheint. Und auf der Xbox gab es auch nicht das Bundle mit allen DLCs.

    0
  2. Karamuto 39330 XP Bobby Car Rennfahrer | 30.09.2020 - 21:15 Uhr

    Oh man falls es für die Xbox kommt dann werde ich mir dann wohl das gesamte nochmal dafür holen, hab das nun schon auf PC und switch 100% gespielt 😂😂😂

    0

Hinterlasse eine Antwort