Unreal Engine 5: MetaHuman Creator erschafft digitale Menschen in Minuten

Die MetaHuman Creator App von Epic Games erschafft für die Unreal Engine digitale Menschen in nur wenigen Minuten.

Epic Games hat seine App MetaHuman Creator für den Early Access an Entwickler freigegeben.

Beim MetaHuman Creator handelt es sich um eine Cloud-basierte App, mit dessen Hilfe es in nur wenigen Minuten möglich ist, fotorealistische digitale Menschen zu erschaffen. Inklusive vollständiger Kleidung und Haaren.

Die in Verwendung mit der Unreal Engine genutzte App wird euch im folgenden Video auf beeindruckende Art und Weise von den Entwicklern vorgestellt:

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. willlee1985 17980 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.04.2021 - 13:39 Uhr

    Das ist irgendwo geil, aber irgendwo auch verdammt gruselig, wie echt das aussieht.

    0
  2. Robilein 433705 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 15.04.2021 - 13:42 Uhr

    😱😱😱
    Wow, was für eine krasse Technik. Von echten Menschen fast nicht mehr zu unterscheiden.

    0
  3. SPAMTROLLER 26460 XP Nasenbohrer Level 3 | 15.04.2021 - 13:46 Uhr

    Für die Deep-Fake Fraktion ist das Kindergarten.
    Ich finde es super, und ein wenig Gruselig.

    0
  4. Economic 4340 XP Beginner Level 2 | 15.04.2021 - 13:48 Uhr

    Geil. Aber wann kommt die UE 5 Preview? Es hiess ja im Frühling. Es hat noch ein UE 4 Update am Dienstag gegeben. Dann wirds halt Mai werden 😉

    0
  5. Lillytime 76900 XP Tastenakrobat Level 3 | 15.04.2021 - 13:49 Uhr

    Beeindruckend, nicht nur Gaming. Musik-Videos, Filme etc. werden künftig mit digitalen Menschen bereichert sein.

    0
    • Monster80 27130 XP Nasenbohrer Level 3 | 15.04.2021 - 14:04 Uhr

      hmm was ich mich gerade frage bzw was ich mir vorstellen könnte. Beispiel Filmindustrie: Für einen waghalsigen Stunt muss sich ein echter Mensch in Gefahr begeben um eine Stuntszene hinzubekommen. Da Stuntszenen oft unüberschaubar schnell ablaufen, könnte ich mir vorstellen das bei solchen Anwendungsbereichen dann so ein Meta Human zum Einsatz kommen könnte.
      Vorteile:
      Ein echter Mensch müsste nicht der Gefahr ausgesetzt werden, sich vllt schwer oder auch tödlich zu verletzen.
      Flexibilität beim Dreh und man müsste eine Szene nicht immer wieder neu drehen.
      Nachteil:
      Der Stuntman der normalerweise dafür eingesetzt werden würde ist arbeitslos.
      Vllt würde das ganze auch an Menschlichkeit verlieren weiß ja nicht ob man da einen Unterschied erkennen würde.

      0
      • Lillytime 76900 XP Tastenakrobat Level 3 | 15.04.2021 - 14:09 Uhr

        Ob es die Persönlichkeit eines bestimmten Schauspielers dann noch gibt, kann man die künstlich erzeugen? Fragen über Fragen. Der echte Schauspieler muss ja deswegen nicht aussterben.

        0
        • Monster80 27130 XP Nasenbohrer Level 3 | 15.04.2021 - 14:54 Uhr

          naja auch da ist man dann extrem Flexibel, du kannst jedem Aussehen jeder Persönlichkeit zuweisen. Menschen gibts ja viele unterschiedliche. Eine KI könnte ja dann aus den gespeicherten Informationen aus den Social Medias viele unterschiedliche Persönlichkeiten und Gewohnheiten von echten Menschen abgreifen. Meine Gedanken dazu wären eine Never Ending Story, da gibts noch soviel was man machen könnte. Irgendwann sind überall humanoide Roboter, auch das wird noch kommen.

          0
  6. Dr.Strange 19820 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.04.2021 - 13:53 Uhr

    Schaut aus wie eine chinesische Gesichtserkennungssoftware 😜

    Sie wollen ein chinesisches Restaurant betreten? Dann bitten wir sie um:
    Gültigen Covid Test max 24 Std alt
    Urin Probe
    Staatliche Erkennungs ID
    Bankverbindung
    Iris- Scan
    Schutzmaske Fpp3

    😅😅😅

    0
  7. Monster80 27130 XP Nasenbohrer Level 3 | 15.04.2021 - 13:55 Uhr

    Wenn man die jetzt noch mit einem 3D Drucker ausdrucken könnte wäre das doch echt nice. 😀

    0
  8. Shirosaki 13060 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 15.04.2021 - 13:57 Uhr

    Wir sind schon am Ziel angekommen mit dem Fotorealismus. Vielleicht geht es noch weiter. Für mich kommt es manchmal so vor als habe die Next Gen Konsolen den PC fast überholt aber nur fast. UE5 wird absolut genial werden.

    0
    • Dr.Strange 19820 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.04.2021 - 14:04 Uhr

      Naja von nahe Fotorealismus wird doch schon seit der Dreamcast -Zeit geschrieben ^^

      Es sind oft die Details, die mächtig Hardware Ressourcen fressen wie detailiert modelliertes Haar, der Mund inkl. Zähne, Fingern usw. und im Bereich Fauna geht so wieso immer etwas.

      Halbwegs realistische Animationen von Personen oder Tieren ist auch mega Aufwändig.

      Aber natürlich nähern wir uns der Sache immer mehr an 🤗

      0

Hinterlasse eine Antwort